Opensuse 11.1 ohne Flash-Ton (OpenSourceSpezial)

Autor

Sonntag, 26. April 2009 12:10:50

Hallo Leute,

ich habe mir gestern das Magazin "Open Source Spezial" mit OpenSuse 11.1, das mit KDE 4.2.1 aufgewertet wurde, erstanden und bin sehr zufrieden mit der Auswahl an Programmen, grundlegendem Multimedia-Support und des Einbindens des aktuellen KDE 4.2.

Allerdings gibt es ein Problem mit dem Ton von Flash-Videos. Während man die Videos sehen kann, wird aber kein Ton ausgegeben. Installiert ist der aktuelle Flash-Player (aus den Repos), das Peket "libflashsupport" (das eigentlich für den Ton zuständig zu sein scheint) und ein sogenanntes Pajet "pullin-flash-player". Alles in allem sollte der Ton funktionieren - tut er aber nicht.

Auch ein de- und neuinstallieren dieser Pakete (mit darauffolgendem Neustart des Rechners) bringt keine Lösung zutage. Anmerken will ich noch, daß anderweitige Videos und Audio-CD funktionieren, es also kein Problem mit der Soundkarte gibt.

Hat vielleicht jemand einen Tipp?

MarKre

MarKre

12 Antworten


Alles Ausklappen

Antworten
Opensuse 11.1 ohne Flash-Ton
Brummschleife (unangemeldet), Dienstag, 02. Juni 2009 23:21:51
Ein/Ausklappen
Soundkarte wird stets zurückgesetzt
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 14:28:58
Ein/Ausklappen
pluseaudio
max (unangemeldet), Sonntag, 26. April 2009 13:01:10
Ein/Ausklappen
Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 13:00:08
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
Marcel Hilzinger, Sonntag, 26. April 2009 13:41:28
Ein/Ausklappen
Re: Kein Soundsupport?
Alexander Covic, Sonntag, 26. April 2009 13:42:22
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 14:41:29
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 15:08:21
Ein/Ausklappen
-
KDE braucht kein Pulseaudio
Marcel Hilzinger, Sonntag, 26. April 2009 15:13:56
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 18:33:44
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
dedi (unangemeldet), Dienstag, 28. April 2009 20:39:33
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 29. April 2009 13:40:16
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Erledigt]_Grafische_Oberfläche_fehlt_mir
Hartmut Haase, 01.03.2015 11:46
Hallo Thomas, > So lange ich hier gelegentlich herein schaue, hat keiner öfter als der > OP seinen In...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Uwe Herrmuth, 01.03.2015 11:06
Hallo Stefan, H.-Stefan Neumeyer schrieb am 28.02.2015 um 19:10: > Beim händischen Aufruf von der Konsol...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Erledigt]_Grafische_Oberfläche_fehlt_mir
Thomas Lueck, 01.03.2015 10:46
Am Freitag, den 27.02.2015, 09:25 +0100 schrieb Karl-Heinz: > Das ist mir vollkommen unverständlich wie du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Thomas Lueck, 01.03.2015 10:35
Am Samstag, den 28.02.2015, 21:23 +0100 schrieb Heiko Ißleib: > Nein.Denn ich habe ja gar nicht die Absich...
[EasyLinux-Ubuntu] scannen und ocr
Hartmut Haase, 01.03.2015 10:16
Hallo Alfred, ich habe simple-scan nur erwähnt, weil das Programm sehr schnell ist. OCR: Im Juli 2012 hatte...