Opensuse 11.1 ohne Flash-Ton (OpenSourceSpezial)

MarKre - Sonntag, 26. April 2009 12:10:50 - 12 Antworten

Hallo Leute,

ich habe mir gestern das Magazin "Open Source Spezial" mit OpenSuse 11.1, das mit KDE 4.2.1 aufgewertet wurde, erstanden und bin sehr zufrieden mit der Auswahl an Programmen, grundlegendem Multimedia-Support und des Einbindens des aktuellen KDE 4.2.

Allerdings gibt es ein Problem mit dem Ton von Flash-Videos. Während man die Videos sehen kann, wird aber kein Ton ausgegeben. Installiert ist der aktuelle Flash-Player (aus den Repos), das Peket "libflashsupport" (das eigentlich für den Ton zuständig zu sein scheint) und ein sogenanntes Pajet "pullin-flash-player". Alles in allem sollte der Ton funktionieren - tut er aber nicht.

Auch ein de- und neuinstallieren dieser Pakete (mit darauffolgendem Neustart des Rechners) bringt keine Lösung zutage. Anmerken will ich noch, daß anderweitige Videos und Audio-CD funktionieren, es also kein Problem mit der Soundkarte gibt.

Hat vielleicht jemand einen Tipp?

MarKre

Alles Ausklappen

Antworten
Opensuse 11.1 ohne Flash-Ton
Brummschleife (unangemeldet), Dienstag, 02. Juni 2009 23:21:51
Ein/Ausklappen
Soundkarte wird stets zurückgesetzt
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 14:28:58
Ein/Ausklappen
pluseaudio
max (unangemeldet), Sonntag, 26. April 2009 13:01:10
Ein/Ausklappen
Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 13:00:08
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
Marcel Hilzinger, Sonntag, 26. April 2009 13:41:28
Ein/Ausklappen
Re: Kein Soundsupport?
Alexander Covic, Sonntag, 26. April 2009 13:42:22
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 14:41:29
Ein/Ausklappen
-
Re: Kein Soundsupport?
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 15:08:21
Ein/Ausklappen
-
KDE braucht kein Pulseaudio
Marcel Hilzinger, Sonntag, 26. April 2009 15:13:56
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
MarKre , Sonntag, 26. April 2009 18:33:44
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
dedi (unangemeldet), Dienstag, 28. April 2009 20:39:33
Ein/Ausklappen
-
Re: KDE braucht kein Pulseaudio
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 29. April 2009 13:40:16
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 21:02
Am Fri, 15 Dec 2017 20:46:24 +0100 schrieb Heiko Ißleib : Hallo Heiko, > Wohl ein Fehler in etc/enviro...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Heiko Ißleib, 15.12.2017 20:46
Hallo. Wohl ein Fehler in etc/environment . Am 15.12.2017 20:10 schrieb "Karl-Heinz" : > Am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler_beim_Upgraden_-_gelöst_-
Karl-Heinz, 15.12.2017 20:10
Am Fri, 15 Dec 2017 13:18:19 +0100 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, Hallo Wolfgang, Hier mal die Spurens...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Gerhard Blaschke, 15.12.2017 18:22
Am 14.12.2017 um 12:31 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, > > da ich sowas noch nie gemacht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 13:18
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 15.12.2017 um 09:31: > Gestern abend wollte ich über die Repos v...