OpenSwan arbeitet nur mit der Definition der letzten Verbindung

Stefan Günther - Mittwoch, 28. Januar 2009 09:36:32 - 0 Antworten

Hallo,

ich setzte auf einem openSUSE 11.0 (X86-64) Openswan 2.4.7 ein.
Die ipsec.conf sieht wie folgt aus:

version 2.0
config setup
interfaces=%defaultroute
klipsdebug=none
plutodebug=none
uniqueids=no
forwardcontrol=yes

conn %default
keyingtries=3
disablearrivalcheck=yes
type=tunnel
pfs=yes
authby=secret
keyexchange=ike
left=217.7.231.XX
leftsubnet=192.168.0.0/24
leftid=217.7.231.XX


conn user1
right=%any
rightsubnet=192.168.2.130/32
rightid=@user1.firma.de

conn user2
rightid=@user2.firma.de
rightsubnet=192.168.2.129/32

include /etc/ipsec.d/examples/no_oe.conf



Hier die /etc/ipsec.secrets:

217.7.231.xx @user1.firma.de: PSK "dummy1"
217.7.231.xx @user2.firma.de: PSK "dummy1"
#217.7.231.xx %any: PSK "dummy1"

Beim Start von ipsec gibt es keine Fehlermeldung.
Als user kann ich mich mit dem VPN-Client von Greenbow verbinden, aber auch nur, wenn ich die letzte Zeile in der ipsec.secrets freischalte.

Für die erste Verbindung erhalte ich stets die folgende Fehlermeldung:

#1: Main mode peer ID is ID_FQDN: '@user1.firma.de'
#1: no suitable connection for peer '@user1.firma.de'

Wenn ich in der ipsec.conf den Abschnitt für user2 deaktiviere, kann ich mich auf einmal auch als user1 anmelden.

Kann mir jemand sagen, was ich offensichtlich bei den rightids falsch mache?

Danke für jeden Hinweis,

Stefan

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 09:00
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...