OpenSuse 11.3 bootet nicht mehr

Klaus Weisbrich - Sonntag, 30. Oktober 2011 21:04:51 - 3 Antworten

Hallo Comunity,
bei dem Versuch o. g. System zu booten, kommt nur die Meldung:
kernel panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown -block (0,0).
Kann mir jemand helfen??
Habe auf der Platte Windows 7, OSS 11.3-64 und Ubuntu, die ich per Grub starten kann.

Gruß
Klaus

Antworten
Google und Co. kann helfen
Ulf B., Dienstag, 01. November 2011 01:09:46
Ein/Ausklappen

Einfach die Felermeldung in Google eingeben:
http://www.google.de/search...:official&client=firefox-a
und nach einschalten von Ergebnisse in Deutsch habe ich diesen hier gefunden:
http://www.linuxforen.de/fo...rchive/index.php/t-188298.html
Evtl. in Grub mal die Startzeile <Esc> <e> editieren und den direkten Kernelnahmen in vmlinuz und initrd entfernen. Alternativ den alten Link benutzen (wird beim Kernelupdate eigentlich immer eingerichtet).

Ansonsten, Installations DVD rein und reparieren lassen.

Gruß
Ulf


Bewertung: 196 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Google und Co. kann helfen
Klaus Weisbrich, Dienstag, 01. November 2011 21:10:31
Ein/Ausklappen

Hallo Ulf,
vielen Dank für den Tip.
Installations-CD(DVD) hilft nicht - komme nicht in die Auswahl "Reparatur".
Um mkinitrd aufzurufen: muss dazu nicht das OSS 11.3 laufen??

Gruß
Klaus


Bewertung: 179 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Google und Co. kann helfen
Ulf B., Sonntag, 06. November 2011 23:29:29
Ein/Ausklappen

Hi Klaus,

keine Ursache.

Reparatur kann auch anders heißen. Nach dem Booten der CD/DVD kommt doch die Auswahl der einzelnen Möglichkeiten, dort sollte auch die Reparatur dabei sein. Einfach mal die Punkte anwählen und die erscheinende Zusatzinformation (wenn ich mich nicht täusche) lesen. Habe aber keine 11.3 mehr zur Hand.

Falls es nicht unbedingt 11.3 sein muss, probiere mal 11.4 oder gar in 10 Tagen 12.1. Hier können einzelne Probleme schon behoben sein.

Für mkinitrd muss 11.3 laufen - da hast Du recht.

Evtl. hilft auch der Punkt - bestehendes System booten oder so ähnlich.

Gruß
Ulf


Bewertung: 214 Punkte bei 22 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Karl-Heinz, 29.05.2016 11:04
Am Sat, 28 May 2016 22:10:21 +0200 schrieb Alexander McLean : Hallo ALexander, hallo Rainer, > > in...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 29.05.2016 08:37
Am Sat, 28 May 2016 22:10:21 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > Für wen genau sind die beid...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:10
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:42 +0200 schrieb Rainer: > interessanter Kommentar: Für wen genau sind die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:01
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:28 +0200 schrieb W.Tiedemann: > wenn ich dann smartctl -a / dev/sda1 eingeb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 28.05.2016 21:42
Am Sat, 28 May 2016 21:03:04 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > > ich habe seit letzten...