OpenSuse 11.3 bootet nicht mehr

Autor

Sonntag, 30. Oktober 2011 21:04:51

Hallo Comunity,
bei dem Versuch o. g. System zu booten, kommt nur die Meldung:
kernel panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown -block (0,0).
Kann mir jemand helfen??
Habe auf der Platte Windows 7, OSS 11.3-64 und Ubuntu, die ich per Grub starten kann.

Gruß
Klaus

Klaus Weisbrich

3 Antworten


Antworten
Google und Co. kann helfen
Ulf B., Dienstag, 01. November 2011 01:09:46
Ein/Ausklappen

Einfach die Felermeldung in Google eingeben:
http://www.google.de/search...:official&client=firefox-a
und nach einschalten von Ergebnisse in Deutsch habe ich diesen hier gefunden:
http://www.linuxforen.de/fo...rchive/index.php/t-188298.html
Evtl. in Grub mal die Startzeile <Esc> <e> editieren und den direkten Kernelnahmen in vmlinuz und initrd entfernen. Alternativ den alten Link benutzen (wird beim Kernelupdate eigentlich immer eingerichtet).

Ansonsten, Installations DVD rein und reparieren lassen.

Gruß
Ulf


Bewertung: 125 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Google und Co. kann helfen
Klaus Weisbrich, Dienstag, 01. November 2011 21:10:31
Ein/Ausklappen

Hallo Ulf,
vielen Dank für den Tip.
Installations-CD(DVD) hilft nicht - komme nicht in die Auswahl "Reparatur".
Um mkinitrd aufzurufen: muss dazu nicht das OSS 11.3 laufen??

Gruß
Klaus


Bewertung: 74 Punkte bei 16 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Google und Co. kann helfen
Ulf B., Sonntag, 06. November 2011 23:29:29
Ein/Ausklappen

Hi Klaus,

keine Ursache.

Reparatur kann auch anders heißen. Nach dem Booten der CD/DVD kommt doch die Auswahl der einzelnen Möglichkeiten, dort sollte auch die Reparatur dabei sein. Einfach mal die Punkte anwählen und die erscheinende Zusatzinformation (wenn ich mich nicht täusche) lesen. Habe aber keine 11.3 mehr zur Hand.

Falls es nicht unbedingt 11.3 sein muss, probiere mal 11.4 oder gar in 10 Tagen 12.1. Hier können einzelne Probleme schon behoben sein.

Für mkinitrd muss 11.3 laufen - da hast Du recht.

Evtl. hilft auch der Punkt - bestehendes System booten oder so ähnlich.

Gruß
Ulf


Bewertung: 137 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Rainer, 03.03.2015 19:19
Hallo Alfred, Am Tue, 03 Mar 2015 18:34:21 +0100 schrieb Alfred Zahlten : [..] > > Genau so wi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport W 700V
Alfred Zahlten, 03.03.2015 18:34
Am 02.03.2015 um 20:07 schrieb Karl-Heinz:Hallo Karl-Heinz, >> wer betreibt noch den Speedport W 700V...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Bildschirmschoner_einschalten
Alfred Zahlten, 03.03.2015 16:39
Am 03.03.2015 um 11:42 schrieb Gerhard Blaschke: Hallo Gerhard, >>> ich fince unetr Xfce keine Mög...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Bildschirmschoner_einschalten
Uwe Herrmuth, 03.03.2015 12:19
Hallo Gerhard, Gerhard Blaschke schrieb am 03.03.2015 um 11:42: > Deswegen ist xfce unkomfortabel und da...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Bildschirmschoner_einschalten
Gerhard Blaschke, 03.03.2015 11:42
Am 03.03.2015 um 10:02 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Gerhard, > > Gerhard Blaschke schrieb am 0...