OpenSuse 11 mit originalen KDE4-Einstellungen

Chris Nagel - Dienstag, 13. Januar 2009 13:17:40 - 3 Antworten

Hallo miteinander!

ich experimentiere momentan mit OpenSuse 11.1 inkl. KDE Arbeitsumgebung.
In den Standard-Einstellungen unterscheidet sich die Arbeitsflächen-Einstellung von den originalen KDE Settings.
Mit der Umstellung Fensterstilen und Schriften hab ich keine Probleme. Allerdings habe ich bisher nicht herausgefunden, wie man die Taskleiste auf Standard-KDE4-Einstellungen umstellt.
Es wäre mir sowieso lieber, wenn die Suse-Spezifischen Einstellungen von Anfang an abgeschaltet sind.
Kann mir also jemand sagen, wie man die originalen KDE4-Einstellungen konfiguriert?

Dank & Gruß!

Antworten
Suse-KDE
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 14. Januar 2009 11:42:59
Ein/Ausklappen

Die KDE-Version von OpenSuse weicht in den meisten Fällen leicht vom Standard-KDE ab. Das hängt daran, dass viele KDE-Entwickler auch bei Suse arbeiten und Suse deshalb ein paar Features schon drin hat, die erst später in KDE Einzug halten.

Wenn Du also ein Standard-KDE möchtest, dann darfst Du keine Suse-Pakete benutzen und musst KDE selbst kompiliern. Die aktuelle RC1 von KDE 4.2 sieht aber bei mir (OpenSuse 11.0) ziemlich gleich aus, wie auf den Screenshots des KDE-Projekts, da gibt es eigentlich nicht mehr viele Unterschiede. Der Aufwand lohnt sich meines Erachtens nicht. Oder welche Vorteile versprichst du dir davon, nicht die Suse-Pakete zu nutzen?



Bewertung: 266 Punkte bei 52 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Suse-KDE
Chris Nagel, Mittwoch, 14. Januar 2009 14:44:03
Ein/Ausklappen

Hallo!

Besondere Vorteile verspreche ich mir davon nicht.
Es ging mir nur prinzipiell um die Oberflächenkonfiguration.
Es hätte ja durchaus sein können, dass man das ohne größere Umstände auf Standard-KDE-Style umstellen kann.

Gruß
Chris


Bewertung: 262 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Suse-KDE
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 14. Januar 2009 17:14:50
Ein/Ausklappen

Ja, kann man.

Rechtsklick auf den Desktop -> Einstellungen zum Erscheinungsbild -> Typ auf Ordner-Ansicht stellen

Rechtsklick auf das K-Menü -> Zum klassischen Menüstil wechseln

Was brauchst Du sonst noch?
;-)



Bewertung: 276 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Marcello, 24.04.2017 17:50
Am 24. April 2017 09:27:09 MESZ schrieb Nguyen Dong Loan : >Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 09:27
Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > > Kennt ihr noch andere...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Uwe Herrmuth, 24.04.2017 09:00
Hallo Marcello, Marcello schrieb am 23.04.2017 um 23:39: > Ich hätte zwei Optionen: > 1. Nextcloud...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Gerhard Blaschke, 24.04.2017 06:07
Guten Morgen, Am 23.04.2017 um 23:39 schrieb Marcello: > Guten Tag, > > ich habe derzeit folgendes...