OpenLDAP naming violation

Volker Weyandt - Dienstag, 30. August 2005 14:52:25 - 10 Antworten

Habe noch eine Frage zu OpenLDAP und GQ
wenn ich einen Template mit der OrganizationalUnit anlegen will wie im Tutorial (siehe URL) beschrieben bekomme ich die Fehlermeldung
Code:
error adding new entry 'o=goliath2,c=de,dc=GOLIATH'
Naming violation
Additional error: naming attribute 'o' is not present in entry


Hier ist meine slapd.conf
--------------------------------------------------------
include /etc/openldap/schema/core.schema
include /etc/openldap/schema/cosine.schema
include /etc/openldap/schema/nis.schema
include /etc/openldap/schema/samba3.schema

pidfile /var/run/slapd/slapd.pid
argsfile /var/run/slapd/slapd.args

loglevel 256

schemacheck on

sizelimit 500
timelimit 3600

database bdb

checkpoint 1024 5

cachesize 10000

suffix "o=goliath2,c=de,dc=GOLIATH"
rootdn "cn=admin,o=goliath2,c=de,dc=GOLIATH"

rootpw secret

directory /var/lib/ldap
---------------------------------------------------

habe keine Ahnung was ich falsch mache dar ja Organization und OrganizationalUnit in einem Template meines Wissens nach nicht funktionieren.



[1] http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=13784

Alles Ausklappen

Antworten
Re: OpenLDAP naming violation
Jan Kandziora, Dienstag, 30. August 2005 16:55:47
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Dienstag, 30. August 2005 17:13:45
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Jan Kandziora, Dienstag, 30. August 2005 19:49:46
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Dienstag, 30. August 2005 20:31:54
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Dienstag, 30. August 2005 20:39:38
Ein/Ausklappen
Re: OpenLDAP naming violation
Günter Frenz, Dienstag, 30. August 2005 20:53:37
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Dienstag, 30. August 2005 22:24:46
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Mittwoch, 31. August 2005 16:04:01
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Günter Frenz, Mittwoch, 31. August 2005 19:41:19
Ein/Ausklappen
-
Re: OpenLDAP naming violation
Volker Weyandt, Mittwoch, 31. August 2005 22:33:57
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 14.08.2017 15:44
Am Sonntag, den 13.08.2017, 07:16 +0200 schrieb Alfred Zahlten: Hallo Alfred > > https://www.d...