OpenLDAP Replikation

Autor

Mittwoch, 25. April 2012 14:04:40

Hallo,

bis jetzt habe ich nur gering Erfahrung mit OpenLDAP. Doch ich muss mich da jetzt einarbeiten und hauptsächlich möchte ich auch einen primären LDAP und einen Sekundenären betreiben. Jetzt habe ich durch google schon herausgefunden, dass ich syncrepl zur Synchronisation verwenden muss.

Jetzt meine Frage:
Überall steht, ich soll das in der slapd.conf einfügen. Aktuell läuft OpenLDAP 2.4 auf meinem Server. Da ist nichts mehr mit slapd.conf, sondern dieser handelt das mit einer Datenbank im Hintergrund.

Wie mache ich dann das, dass ich die Befehle diesem übergebe? So ganz habe ich das System noch nicht verstanden -.-

Gruß,
Ludwig

Ludwig jun. B.

2 Antworten


Antworten
Konfig im LDIF-Format
Günter Frenz, Freitag, 04. Mai 2012 19:24:49
Ein/Ausklappen

Neuere OpenLDAP-Versionen halten ihre Konfiguration in LDIF-Dateien unter /etc/ldap/slapd.d (bei Debian Squeeze). Die Konfiguration in der klassischen slapd.conf kann man dahin konvertieren:

- Server stoppen
- Alte Dateien im Ordner /etc/ldap/slapd.d löschen
- Neue Dateien erzeugen mit
slaptest -f /etc/ldap/slapd.conf -F /etc/lldap/slapd.d
- Eigentümer der Dateien passend setzen, z. B.
chown -R openldap.openldap /etc/ldap/slapd.d/
- Server wieder starten

Bei anderen Distris evtl. Pfade und Benutzer/Gruppe anpassen.

hth

Günter


Bewertung: 119 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
OpenLDAP Replikation
Werner (unangemeldet), Donnerstag, 26. April 2012 17:58:59
Ein/Ausklappen

Hilft das?

http://www.fxp0.org.ua/2006...lication-setup-using-syncrepl/


Bewertung: 187 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] sinnvolle Musikverwaltung?
Rainer, 22.07.2014 21:01
Hallo, Am Tue, 22 Jul 2014 20:46:30 +0200 schrieb Mahmud Al-Ahmed : > > > Gut, dass Du nochma...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] sinnvolle Musikverwaltung?
Mahmud Al-Ahmed, 22.07.2014 20:46
On Mon, 21 Jul 2014 10:26:16 +0200 Rainer wrote: Hallo > Gut, dass Du nochmal erläutert hast, warum Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
"H.-Stefan Neumeyer", 22.07.2014 18:16
Am Dienstag, 22. Juli 2014, 09:34:35 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard > > Ruhig Blut - Stefan....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videodaten_GELÖST
Frank, 22.07.2014 16:49
Am Tue, 22 Jul 2014 15:31:11 +0200 schrieb Heiko Ißleib : > Am 22.07.2014, 10:48 Uhr, schrieb Stefan Lue...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Videodaten
Heiko Ißleib, 22.07.2014 15:31
Am 22.07.2014, 10:48 Uhr, schrieb Stefan Luetje : Hallo. > Am 21. Jul 2014 um 16:30 CEST schrieb Fran...