OpenLDAP Replikation

Ludwig jun. B. - Mittwoch, 25. April 2012 14:04:40 - 2 Antworten

Hallo,

bis jetzt habe ich nur gering Erfahrung mit OpenLDAP. Doch ich muss mich da jetzt einarbeiten und hauptsächlich möchte ich auch einen primären LDAP und einen Sekundenären betreiben. Jetzt habe ich durch google schon herausgefunden, dass ich syncrepl zur Synchronisation verwenden muss.

Jetzt meine Frage:
Überall steht, ich soll das in der slapd.conf einfügen. Aktuell läuft OpenLDAP 2.4 auf meinem Server. Da ist nichts mehr mit slapd.conf, sondern dieser handelt das mit einer Datenbank im Hintergrund.

Wie mache ich dann das, dass ich die Befehle diesem übergebe? So ganz habe ich das System noch nicht verstanden -.-

Gruß,
Ludwig

Antworten
Konfig im LDIF-Format
Günter Frenz, Freitag, 04. Mai 2012 19:24:49
Ein/Ausklappen

Neuere OpenLDAP-Versionen halten ihre Konfiguration in LDIF-Dateien unter /etc/ldap/slapd.d (bei Debian Squeeze). Die Konfiguration in der klassischen slapd.conf kann man dahin konvertieren:

- Server stoppen
- Alte Dateien im Ordner /etc/ldap/slapd.d löschen
- Neue Dateien erzeugen mit
slaptest -f /etc/ldap/slapd.conf -F /etc/lldap/slapd.d
- Eigentümer der Dateien passend setzen, z. B.
chown -R openldap.openldap /etc/ldap/slapd.d/
- Server wieder starten

Bei anderen Distris evtl. Pfade und Benutzer/Gruppe anpassen.

hth

Günter


Bewertung: 167 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
OpenLDAP Replikation
Werner (unangemeldet), Donnerstag, 26. April 2012 17:58:59
Ein/Ausklappen

Hilft das?

http://www.fxp0.org.ua/2006...lication-setup-using-syncrepl/


Bewertung: 145 Punkte bei 63 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] DVB-T_USB_Stick_für__openSUSE_LEAP_42.1
Jan-Uwe, 30.09.2016 16:41
On Wed, 28 Sep 2016 21:37:08 +0200 wmey wrote: > ° www.digittrade.de/shop/shop_content.php/coID/9 >...
Re: [EasyLinux-Suse] DVB-T_USB_Stick_für__openSUSE_LEAP_42.1
Jan-Uwe, 30.09.2016 10:31
On Wed, 28 Sep 2016 21:37:08 +0200 wmey wrote: > Ich suche bitte(!) für > open SUSE LEAP 42.1 >...
Re: [EasyLinux-Suse] DVB-T_USB_Stick_für_openSUSE_LEAP_42.1
wmey, 29.09.2016 21:18
Am Mittwoch, 28. September 2016, 21:37:08 CEST schrieb wmey: > Ich suche bitte(!) für > open SUSE L...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Joachim Puttkammer, 29.09.2016 09:08
Am Mittwoch, 28. September 2016, 23:48:31 schrieb Heiko Ißleib: > Wie? > Welche Version,vielleicht ex...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Heiko, 28.09.2016 23:48
Am Mittwoch, 28. September 2016, 15:45:09 CEST schrieb Michael R. Moschner: Hallo Michael > > >...