OPENSUSE 13.1 - Radio.de

Autor

Mittwoch, 04. Juni 2014 08:08:40

Ich möchte während der Arbeit am PC über Radio.de Musik hören.
Leider funktioniert es nicht. Es fehlt anscheinend ein Plugin.
Ausserdem erscheint beim Klick auf Lautsprecher immer die
Meldung "Lautsprecher aus" Er lässt sich aber nirgends einschalten.

Ich bitte um Hilfe

Gruß - Christoph

Christoph-J. Walter

5 Antworten


Antworten
radio
nino (unangemeldet), Donnerstag, 03. Juli 2014 14:46:13
Ein/Ausklappen

wie du auf radio.de zugreifst. über den browser oder anderen player? Probleme nur mit radio.de oder auch in anderen Programmen mit bestimmten Medientypen?

Für den browser brauchst du wohl flash, fals du es noch nicht hast. Möglich ist auch, dass dir codecs
die installation von gstreamer-plugins hilft da oft
gstreamer-...
-ffmpeg
-plugins-bad
-plugins-good
-pugins-good-extra

die letzte variante wäre, dass die soundkarte bzw. das programm stumm geschaltet sit, hierzu im mixer bzw. den soundeinstellungen nachsehen




Bewertung: 110 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Opensuse 13.1- Radio.de
Christoph-J. Walter, Dienstag, 10. Juni 2014 09:25:24
Ein/Ausklappen

Ich habe alle Ratschläge befolgt, jedoch ohne Ergebnis.
Ich habe jetzt meine Lieblingssender auf "Clementine"
gespeichert und das genügt mir zur Zeit auch.

Gruß- Christoph

PS. ich "arbeite" nicht wirklich. Ich bin im Ruhestand!


Bewertung: 145 Punkte bei 16 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Opensuse 13.1- Radio.de
Janet Kieper, Montag, 23. Juni 2014 00:26:12
Ein/Ausklappen

Hallo Christoph,

mit Radio.de habe ich auch immer wieder Probleme. Ich benutze daher seit einiger Zeit statt dieser Webseite das Programme GLRP (Great Little Radio Player): http://www.linux-community....oche/Great-Little-Radio-Player


Bewertung: 124 Punkte bei 16 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
... Radio.de
Heinz Rudolf (unangemeldet), Mittwoch, 04. Juni 2014 12:49:31
Ein/Ausklappen

Hallo Christoph!
Schön das Du während der Arbeit Radio hören möchtest!
Deine Fehlermeldung lässt auf vieles schliessen; die Begründung lässt sich wohl erst nach korrekter Fehlerbeschreibung herausfinden.
- Ist der alsamixer bzw. pulseaudio an Board?
- Sind die entsprechenden Codecs an Board (installiert)?
- Hast Du irgendwelche Plugins (ffmpeg & Co.) in deinem Browaser installiert?
Hinsichtlich Codec könntest Du hier nachschauen
http://packages.opensuse-community.org/


Bewertung: 55 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Welches Plugin?
Kai (unangemeldet), Mittwoch, 04. Juni 2014 10:03:26
Ein/Ausklappen

Welches Plugin soll denn fehlen beziehungsweise welche Fehlermeldung erhältst du?

Mit welchem Programm versuchst du über Radio.de Musik zu hören?

Und funktioniert die Tonausgabe generell nicht?


Bewertung: 98 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
"H.-Stefan Neumeyer", 27.08.2014 20:18
Am Mittwoch, 27. August 2014, 19:03:43 sprach Heiko Ißleib (und nicht Zarathustra): Hallo Heiko >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Richard Kraut, 27.08.2014 20:12
Am Mittwoch, den 27.08.2014, 19:55 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > Wenn China jetzt von windows 8 abrät und...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Heiko, 27.08.2014 19:55
Am Mittwoch, 27. August 2014, 17:37:10 schrieb Alfred Zahlten: Hallo Alfred. > > ich war auf inzwi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Oliver Christ, 27.08.2014 19:55
Am Mi 27 Aug 2014 19:47:29 CEST schrieb Richard Kraut Hallo Richard, > Am Mittwoch, den 27.08.2014, 19:0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Flame Aktualisierung vs Neuinstallation
Richard Kraut, 27.08.2014 19:51
Am Mittwoch, den 27.08.2014, 12:07 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > Ganz abgesehen davon,macht es ja Debian ä...