Netzwerkprobleme mit SuSE 11.3

Lukas Jäger - Freitag, 30. Juli 2010 12:24:16 - 3 Antworten

Hallo, zusammen.
Ich wollte die Tage meine SuSE auf 11.3 upgraden. Als das soweit gemacht war, bekam ich allerdings keiner Verbindung zum Internet. Ich nutze hierfür einen Router mit stinknormalem Kabelnetzwerk...eigentlich eine Sache, die bisher immer mit Einstecken des Netzwerkkabels erledigt war. Ich nutze einen Toshiba Satellite L300D-12U mit einem Realtek RTL 8101E PCI express fast ethernet controller. Hat jemand das Problem auch? Schon mal danke im Voraus für die Hilfe.
MfG
Lukas

Antworten
Netzwerkprobleme
Günter Beine, Freitag, 30. Juli 2010 20:50:46
Ein/Ausklappen

Gibt's eine Fehlermeldung?


Bewertung: 266 Punkte bei 52 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Netzwerkprobleme
sba (unangemeldet), Samstag, 31. Juli 2010 09:38:00
Ein/Ausklappen

Hi,
ich habe das selbe Problem. Das liegt am Networkmanager. Die Verbindung wir hergestellt, aber die Namensauflösung funktioniert nicht mehr. Hierzu wurden auch schon Bugreports erstellt. Das Problem ist in Arbeit.

Ich habe eine DVD von opensuse 11.3 RC1 da ging noch alles. Ich habe einfach den alten Networkmanager installiert. Jetzt geht's wieder. Ich warte noch auf den Bugfix.




Bewertung: 300 Punkte bei 47 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Netzwerkprobleme
Gelöst... (unangemeldet), Samstag, 31. Juli 2010 11:49:23
Ein/Ausklappen

Hi.
Ich hab das Netzwerk gestern nochmal mit YaST konfiguriert, da einfach alles auf automatisch gestellt und dann hats geklappt. Lösung mit dem Holzhammer, aber das Ergebnis zählt...
Ich freu mich auf den Bugfix :D
Danke trotzdem.



Bewertung: 263 Punkte bei 51 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 09:00
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 21:56
Hallo Volker, Volker Borst schrieb am 16.08.2017 um 19:22: > > echo $PS1 > > ${debian_chr...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 16.08.2017 19:22
Hallo Uwe, > echo $PS1 ${debian_chroot:+($debian_chroot)}\u@\h:\w\$ Einen neuen Benutzer habe ich jet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 16.08.2017 07:58
Hallo Volker, Volker schrieb am 12.08.2017 um 12:11: > Nach dem Aufrufen von 16.04 habe ich in der bash...