Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam

Autor

Mittwoch, 20. April 2005 09:54:03

Hallo Zusammen...

ich habe ein ziemliches Problem mit meinem System.

Es funktionierte einwandfrei bis vor einigen Tagen als ich die Memory von 512MB auf 1GB aufstockte. Seit diesem Tag ist mein System unglaublich langsam..braucht 7-8 min um zu booten.

Die RAM-Module können eigentlich nicht das Problem sein, denn mit nur einem Modul (egal welches) funktioniert das System einwandfrei. Eine Xp Installation auf dem gleichen PC funktioniert auch einwandfrei.

Im BIOS wird der Speicher richtig angezeigt und auch wenn man z.B. den ‚top’-Befehl ausführt ebenfalls.

Jetzt zu den Fakten:

Bord: Asus P4P800-VM
RAM: Kingston RAM-Module (identisch)
BS: SuSE Linux 9.1

Was kann ich nun unternehmen? Muss ich irgendwo die Memorygrösse einstellen? Bootoption?

Danke für die Hilfe

Gruss

-orly-

Orlando Procopio

17 Antworten


Alles Ausklappen

Antworten
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Peter Sütterlin, Sonntag, 24. April 2005 09:32:10
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Orlando Procopio, Montag, 25. April 2005 08:06:47
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Orlando Procopio, Donnerstag, 21. April 2005 11:47:04
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Maik Danstedt, Donnerstag, 21. April 2005 08:45:38
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Orlando Procopio, Donnerstag, 21. April 2005 09:13:03
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Orlando Procopio, Donnerstag, 21. April 2005 09:14:35
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Ulrich Koschella, Donnerstag, 21. April 2005 10:51:16
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Ulrich Koschella, Donnerstag, 21. April 2005 10:53:13
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Ingo Kemper, Donnerstag, 21. April 2005 00:14:31
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Michael Fahland, Mittwoch, 20. April 2005 17:51:34
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
User11012 , Mittwoch, 20. April 2005 18:08:29
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Michael Fahland, Mittwoch, 20. April 2005 18:28:00
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
User11012 , Mittwoch, 20. April 2005 19:51:50
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Michael Fahland, Mittwoch, 20. April 2005 20:07:44
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Ingo Kemper, Donnerstag, 21. April 2005 00:29:07
Ein/Ausklappen
-
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Maik Danstedt, Donnerstag, 21. April 2005 08:38:41
Ein/Ausklappen
Re: Nach Memory (RAM) upgrade System extrem langsam
Mario Vogel, Samstag, 30. April 2005 15:56:39
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Nicht nur für Schüler
    Das Latitude 2100 von Dell eignet sich durch seine robuste Bauweise nicht nur für den Einsatz in Schulen. Die LinuxCommunity hat sich das Gerät genauer angeschaut.
  • Verkehrswege
    Wer einen Blick in seinen Rechner wirft, entdeckt dort eine zirka 30 x 24 cm große Plastikplatte mit allerlei Leitungen und Bausteinen, das so genannte Mainboard mit CPU, Hauptspeicher und vielen bunten Anschlüssen. Dieser Artikel erklärt Ihnen die wichtigesten Komponenten davon.
  • 333,30
    Auf der Suche nach einem kleinen Komplettsystem fiel LinuxUser ein Intel-Rechner in Schuhkartongröße in die Hand – allerdings mit Windows Home Server. Doch der günstige Mini-PC eignet sich auch für Linux.
  • Altes Eisen
    Selbst auf betagten Notebooks bringen Sie mit ein paar kleinen Tricks die neuesten Distributionen flüssig zum Laufen..
  • Vier Notebooks im Test
    Linux ist auf Notebooks nach wie vor nicht unproblematisch, spezielle Notebook-Chipsätze machen dem Kernel das Leben schwer. Welche aktuellen Geräte Sie einfach mitnehmen können, verrät Ihnen dieser Artikel.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Editor gesucht
Frank, 20.12.2014 13:52
Seit Jahren arbeite ich mit nano... -- Schöne Grüße Cooldriver Frank UBUNTU LINUX Trusty Thar 14....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Editor gesucht
Richard Kraut, 20.12.2014 13:34
Am Samstag, den 20.12.2014, 10:06 +0100 schrieb Thomas Fischer: > ich bin auf der suche nach einen Textedi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] libdvdcss
Richard Kraut, 20.12.2014 13:31
Am Samstag, den 20.12.2014, 12:39 +0100 schrieb Hartmut Haase: > leider nein. Die Adresse von videolan gib...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Suchmaschine: Was ist das denn?
Hartmut Haase, 20.12.2014 13:15
Hallo Rainer, > StartPages das ist doch dasselbe wie ixquick. -- Viele Grüße, Hartmut Hungerhi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DVD kopieren
Richard Kraut, 20.12.2014 13:15
Am Samstag, den 20.12.2014, 11:32 +0100 schrieb Hartmut Haase: > geht das auch, wenn die DVD verschlüsselt...