NF-Ton mit tcp übers Netz. Wie?

ulf schreglmann - Dienstag, 19. Februar 2013 16:45:12 - 10 Antworten

Hallo zusammen,
wie kann ich - mit einfachstem Aufwand - mitttels tcp einen im eigenen PC per Soundserver erzeugten Niederfrequenzton (z.B. 440Hz) an einen anderen PC im Internet übertragen, der dort im Lautsprecher ertönt? (Extra VoiP einzurichten, um dann ins Mikrofon zu pfeifen, das ist mir wirklich zu aufwendig sad(
Danke für jede Anregung.
Gruss aus Mittelfranken, Ulf

Alles Ausklappen

Antworten
netcat?
Peter D. (unangemeldet), Dienstag, 19. Februar 2013 19:48:13
Ein/Ausklappen
-
Re: netcat?
ulf schreglmann, Mittwoch, 20. Februar 2013 09:14:15
Ein/Ausklappen
-
Re: netcat?
Peter (unangemeldet), Mittwoch, 20. Februar 2013 15:37:51
Ein/Ausklappen
-
Re: netcat?
Alex72 (unangemeldet), Donnerstag, 21. Februar 2013 11:16:37
Ein/Ausklappen
-
Re: netcat?
Ulf (unangemeldet), Donnerstag, 21. Februar 2013 18:41:01
Ein/Ausklappen
-
Re: netcat? Nachtrag
ulf schreglmann, Donnerstag, 21. Februar 2013 18:45:08
Ein/Ausklappen
Internet-CW
llutz (unangemeldet), Freitag, 22. Februar 2013 07:11:34
Ein/Ausklappen
-
Re: Internet-CW
llutz (unangemeldet), Freitag, 22. Februar 2013 07:22:50
Ein/Ausklappen
-
Re: Internet-CW
ulf schreglmann, Freitag, 22. Februar 2013 10:59:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Internet-CW
Peter (unangemeldet), Freitag, 22. Februar 2013 12:44:42
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Owncloud bekommt Audioplayer

    Der Desktop-Entwickler Frank Karlitschek berichtet von Fortschritten bei seinem Projekt Owncloud. Unter anderem gibt es jetzt einen Hoster, der das freie Softwarepaket nutzt.
  • Echte Helden, falsche Gitarren
    Das Spiel Frets on Fire appelliert an den Luftgitarristen in Ihnen: Verwandeln Sie das Keyboard in eine Gitarre und rocken Sie, bis die Polizei kommt.
  • Gerüchte zur Wahl der freien Office-Version

    Offizielle Stellungnahmen fehlen, doch die Spatzen pfeifen es auf der Opensuse Conference von den Dächern: Open Office dürfte wohl relativ schnell aus den großen Linux-Distributionen verschwinden.
  • Audacity 2.1.0 veröffentlicht
    Die neue Version des Audio-Editors Audacity bietet unter anderem eine überarbeitete Lautstärke-Anzeige, eine verbesserte Geräuschunterdrückung und eine Echtzeit-„Vorschau“ von Effekten.
  • Komfortable Jukebox
    Einfacher geht's nicht: Ohne große Fummelei streamt der Mediaserver Firefly Musik und Internetradio für iTunes- oder Banshee-Clients ins heimische Netz.

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 2 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Willi Zelinka, 15.10.2017 08:04
Hallo Gerhard, Am Samstag, 14. Oktober 2017, 14:28:06 CEST schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo Liste, &g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Steffen Weyh, 14.10.2017 15:34
Hallo Gerhard Das Gerät verfügt über einen M.2-Slot, früher nannte si...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Acer_Swift
Gerhard Blaschke, 14.10.2017 14:28
Hallo Liste, das Rätsel ist gelöst: damit man manche BIOS-Einstelllungen, zB. Ausschalten von secure boot...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Update von Browser Vivaldi
Maik Messner, 14.10.2017 10:55
Am Montag, den 09.10.2017, 09:01 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Das Ziel erreichst Du auf jeden...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Acer Swift
Heiko Ißleib, 13.10.2017 16:05
Hallo. Angeblich F12? Es gibt ja unterschiedliche Modelle. Gruß Heiko. Am 13.10.2017 08:35 schrieb &quo...