Mehrere Zeilen mittels sed überschreiben

Autor

Samstag, 12. September 2009 18:53:46

Hallo zusammen!
Ich versuche seit einer Weile, in einer Textdatei verschiedene Zeilen mittels einem sed-Einzeiler zu verändern:

Der Original-Text sieht ungefähr so aus:

stat {
entry {
type = normal;
name = one;
statistic {
rs = cnrg;
tr {
s = 0;
}
yf {
s = 0;
}
tx {
s = 0;
}
tw {
s = 0;
}
km {
s = 0;
}
cm {
s = 0;
}
tt {
s = 0;
}
ut = 0w;
} {
type = normal;
name = two;
statistic {
rs = cnrg;
tr {
s = 5216;
}
yf {
s = 3424;
}
tx {
s = 1102;
}
tw {
s = 78054;
}
km {
s = 4400;
}
cm {
s = 190;
}
tt {
s = 11238;
}
ut = 120405023w;
}
}

Man sieht, dass beim ersten Eintrag jedes Mal s=0 gesetzt wird, beim zweiten sind es jedoch ziemlich wirre Werte. Jetzt möchte ich per sed alle s=... durch s=0 ersetzen, ohne dass weitere Einträge (z.b. name=three usw.) verändert werden, also nur die paar Zeilen unter name=two.
Ich habe schon versucht, die Zeile per
A=$(grep -n "two" | awk -v FS=":" '{print $1}')
die Zeilennummer von name=two herauszufinden und dann mit:
sed -e '$[$A+4]d;$[$A+5]\ s = 0 ;
die erste Zeile zu ersetzen, aber das geht doch auch sicher noch einfacher, gleich für alle Zeilen und am besten ohne awk. Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Fabian Lesniak

3 Antworten


Antworten
Mehrere Zeilen mittels sed überschreiben
Roland M. Egloff, Samstag, 12. September 2009 21:10:30
Ein/Ausklappen

Hallo Fabian,

Folgendes sollte funktionieren:

sed -i 's/$s\ *=\ *[0-9][0-9]*;/s=0;/' filename.txt

Bemerkungen:

sed -i 's/von/nach/g' filename.txt

"-i" = input file wird editiert (!!! also vorher ein Backup machen !!!)

"$" = Anfang einer Zeile

"\ *" = 0 oder mehrere Lehrzeichen (\ space *)

"[0-9][0-9]*" = mindestens eine Zahl

Gruss

Roland



Bewertung: 96 Punkte bei 11 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mehrere Zeilen mittels sed überschreiben
Roland M. Egloff, Samstag, 12. September 2009 21:14:29
Ein/Ausklappen

Hallo Fabian,

!!!Korrektur!!!

sed -i 's/^s\ *=\ *[0-9][0-9]*;/s=0;/' filename.txt

"^" = Anfang einer Zeile

("$" = Ende einer Zeile)

Gruss

Roland



Bewertung: 181 Punkte bei 7 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mehrere Zeilen mittels sed überschreiben
Fabian Lesniak, Samstag, 12. September 2009 22:10:18
Ein/Ausklappen

Vielen Dank Roland!
Es hat fast funktioniert, weil das CMS hier die Leerzeichen vor s=... "weggeschnitten" hat. Du hast mir aber sehr geholfen und ich konnte das hier basteln:
sed -i 's/^\ *s\ *=\ *[0-9][0-9]*;/s=0;/' filename.txt
Das hat dann auch wunderbar funktioniert.

Gruß
Fabian


Bewertung: 107 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Einführung in Vi(m)
    Der Texteditor Vim ist nicht nur unter Linux-Nutzern sehr populär. Auch andere Programme nutzen das gleiche Bedienkonzept – ein Grund, es genauer unter die Lupe zu nehmen.
  • Farben in LaTeX kreativ nutzen mit dem Paket Xcolor
    Mit dem Paket Xcolor treiben Sie es in LaTeX bunt: Die umfangreichen Möglichkeiten erlauben einen kreativen Umgang mit Farben.
  • Monitoring mit Sighttpd und Ffmpeg
    Um Bilder oder Töne übers Web zu übertragen, braucht es keine aufwändige Infrastruktur. Sighttpd und ein passendes Kommandozeilen-Tool erledigen diese Arbeit schnell und zuverlässig.
  • Sicher hinterlegt
    Das auf schnelle Transfers hin optimierte Programm Tarsnap hilft beim Backup wichtiger Daten. Die verschlüsselten Dateien legt es in Amazon S3 Cloud ab – zu moderaten Preisen.
  • Check inklusive
    Wer mit Python programmiert, bekommt mit dem Doctest-Modul eine einfache Möglichkeit, die Programmfunktionen anschaulich zu dokumentieren und gleichzeitig zu testen.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] (kein_Betreff)
Werner und Dagmar Engelhardt, 29.01.2015 14:22
Ja ich möchte in die Mailingliste aufgenommen werden. Grüße Riesenzwerg -- Mögen alle Wesen glücklich se...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Gerhard Blaschke, 29.01.2015 10:29
Am 29.01.2015 um 09:55 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Am Donnerstag, den 29.01.2015, 00:39 +0100 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Jessie RC1
Gerhard Blaschke, 29.01.2015 10:26
Am 29.01.2015 um 09:55 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Am Mittwoch, den 28.01.2015, 22:02 +0100 schrieb G...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Jessie RC1
Heinz-Stefan Neumeyer, 29.01.2015 09:55
Am Mittwoch, den 28.01.2015, 22:02 +0100 schrieb Gerhard Blaschke: Moin Gerhard > > habe mir eine...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Trinity was:KMail2 / fetchmail
Heinz-Stefan Neumeyer, 29.01.2015 09:55
Am Donnerstag, den 29.01.2015, 00:39 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Moin Uwe > > Besonders beim Thema...