Mailserver mit IMAP und root - Zugriff

Karsten Tröß - Mittwoch, 06. Januar 2010 01:22:34 - 2 Antworten

Hallo Zusammen,

ich habe einen Suse 9.x Server mit postfix und IMAP (ich glaube cyrus).
Wenn ich mich als root auf der Konsole anmelde (putty) kann ich problemlos mit pine meine Mails lesen.
Nun habe ich versucht von einem WinXPPro SP3 PC mit Thunderbird (2.x + 3) auf den IMAP root - Account zuzugreifen. Leider ohne Erfolg. Es kommt immer die Fehlermeldung dass die Anmeldung nicht erfolgreich war. Ich vermute dass root nicht von aussen zugreifen darf. Kann das jemand bestätigen?
Was muss man machen?

Danke.
Karsten

Antworten
Re: Mailserver mit IMAP und root - Zugriff
boandlkramer (unangemeldet), Mittwoch, 06. Januar 2010 15:07:08
Ein/Ausklappen

Hallo Karsten,

kannst du mit einem anderen Benutzer von einem Client auf den IMAP-Server zugreiffen?
Hast du den TCP-Port 143 in der Firewall des IMAP-Servers geöffnet?

mfg


Bewertung: 270 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Mailserver mit IMAP und root - Zugriff
Karsten Tröß, Donnerstag, 07. Januar 2010 00:32:14
Ein/Ausklappen

Hallo boandlkramer,

es handelt sich um einen produktiven Server der somit auch die Mails aller User handelt.
Es funktionieren alle User - Zugriffe (über 993), außer root.
Ich habe auch mal versucht den Thunderbird 2 auf dem Rechner laufen zu lassen mit einer X-Umlenkung auf einen Rechner mit X -> gleiches ergebnis -> geht nicht.
Ich vermute dass es am User root liegt -> der darf das vermutlich nicht (standardmäßig).

Es läuft der imapd.

Danke für weitere Hinweise.



Bewertung: 290 Punkte bei 67 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Nachrichtenzentrale
    Ein lokaler IMAP-Server bietet mehreren Benutzern im lokalen Netz einen komfortablen Mailabruf.
  • Di@gnose
    Wenn die Mails nicht mehr fließen, ist guter Rat teuer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dem Fehler auf die Schliche kommen.
  • Dr. Linux
    Komplizierte Organismen, wie Linux-Systeme es nun einmal sind, haben so ihre ganz eigenen Wehwehchen. Dr. Linux beobachtet die Patienten in den Linux-Newsgruppen, stellt an dieser Stelle Rezepte für aktuelle Probleme aus und alternative Heilmethoden vor.
  • fetchmail
    Das Programm fetchmail holt Post von Mail-Accounts ab und sortiert die Mails in Postfächer auf dem eigenen Rechner oder gibt sie an den lokalen Mail-Server weiter. Es "spricht" u. a. POP3 und IMAP und kann dabei auch noch mit Verschlüsselung per SSL oder ssh umgehen.
  • IMAP-Postfächer synchronisieren mit OfflineIMAP
    Ob Mail-Backup oder Synchronisation zwischen verschiedenen Accounts – OfflineIMAP erledigt diese Aufgaben gezielt, effizient und auf Wunsch vollautomatisch.

Aktuelle Fragen

Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 0 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...
Tinte sparen bei neuem Drucker
Lars Schmitt, 30.11.2017 17:43, 2 Antworten
Hi Leute, ich habe mir Anfang diesen Monats einen Tintenstrahldrucker angeschafft, der auch su...
Für Linux programmieren
Alexander Kramer, 25.11.2017 08:47, 3 Antworten
Ich habe einen Zufallsgenerator entworfen und bereits in c++ programmiert. Ich möchte den Zufalls...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Matthias, 11.12.2017 23:03
Hallo Rainer, Am Montag, 11. Dezember 2017, 11:37:53 CET schrieb Rainer: snip > seltsame Codes (o.ä.):...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Liste_der_kompatiblen_Drucker_für Linux
Matthias, 11.12.2017 22:43
Hallo, Am Montag, 11. Dezember 2017, 16:42:17 CET schrieb Nguyen Dong Loan: > Am Montag, den 11.12.2017,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Frank von Thun, 11.12.2017 21:11
Am 11.12.2017 um 20:58 schrieb Rainer: > Am Mon, 11 Dec 2017 16:39:34 +0100 > schrieb Nguyen Dong Loan :...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Rainer, 11.12.2017 20:58
Am Mon, 11 Dec 2017 16:39:34 +0100 schrieb Nguyen Dong Loan : > > Angesichts des vermutlichen Alters vo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Liste_der_kompatiblen_Drucker_für Linux
Hartmut Haase, 11.12.2017 16:52
Ergänzen möchte ich, daß alle HP-Drucker unter Linux laufen (HPLIP). Und die gibt es hin und wieder auch bei...