Mail - Abruf durch Outlook

Jürgen Bertsche - Montag, 03. Januar 2005 14:45:58 - 1 Antworten

Hallo zusammen

ich habe einen Linux Suse 9.1 Server installiert. Der Internetzugang wurde über squid realisiert. Soweit funktioniert alles. Das Problem besteht darin, dass die Benutzer der angeschlossenen Windows - PC' s Ihre Mails direkt mit Outlook abrufen wollen. ( z.B. Mailbox bei T-Online )

Ist dies möglich und was muss defür installiert / konfiguriert werden ?

HSC

Antworten
Re: Mail - Abruf durch Outlook
Andreas Matthus, Montag, 03. Januar 2005 18:26:51
Ein/Ausklappen

Hallo Jürgen,

zum "durchleiten" von email ist iptables das Mittel der Wahl (Beschreibungen siehe unten - gibt natürlich noch viel mehr. Will nur nicht gleich erschlagen). Dort sollte TCP-Port 25 und 110 frei gegeben werden. Zur Namensauflösung ist auch Port 53 (TCP und UDP) nötig. Alles andere könnte dicht gemacht werden.

T-Online ist nun wieder ein anderes Problem. Die geben standardmässig gar nicht per POP3 die mails raus, sondern nur mit der t-online-software. Es ist nötig, auf der Homepage POP3 frei zu schalten und ein email-passwort zu vergeben. Dieses wird dann zur Mailabholung benutzt.

mfg
Andreas

[1] http://www.linux-magazin.de...2000/06/IPTables/iptables.html
[2] http://www.pl-forum.de/t_netzwerk/iptables.html



Bewertung: 219 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...
thema ändern
a b, 29.05.2016 16:34, 0 Antworten
Hallo Linuxer zuerst alle eine schönen Sonntag, bevor ich meine Frage stelle. Ich habe Ubuntu 1...
Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Beschwerde !!!
Christoph Walter, 01.07.2016 09:58
In letzter Zeit ist die Mailingliste ( Ubuntu ) zu einem Kriegsschauplatz geworden. Es artet zu persönlich...
[EasyLinux-Suse] LEAP 42.1 mysql ERROR 1290 --secure-file-priv option
wmey, 01.07.2016 08:56
Hallo Schicksals- & Leidensgenossen ich habe 2 Tage lang gesucht - vielleicht hilft diese Info jemanden....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY [Erledigt]
alfred, 01.07.2016 01:27
Am 30.06.2016 um 17:01 schrieb Alexander McLean: > Keiner hat mehr Interesse andere hilfreich zu unterstüt...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Rainer, 30.06.2016 19:25
Am Thu, 30 Jun 2016 18:53:14 +0200 schrieb Alexander McLean : > > Einige, die sich erst kürzlich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] AMUSEMENT: KLIRREN DIESEN LINK... Fw: FEDEX DELIEVERY
Alexander McLean, 30.06.2016 18:53
Am Donnerstag, den 30.06.2016, 18:24 +0200 schrieb Rainer: Ich mache TOFU, weil es mir die Zeit zu kanpp ist...