MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen

Autor

Montag, 05. Februar 2007 10:38:13

Hallo

Habe SUSE 10.2 mit KDE installiert,

aber der Firefox spielt keine MIDI files ab.

Weiss jemand welches Firefox Plugin sollte installiert werden ?

Unter Windows war kein problem, den Sound von diesen Webseiten automatisch abzuspielen:

Piotr




[1] http://www.iwbyte.com/matt/midtest.html
[2] http://home.att.net/~jnozum/GM_Test.htm

piotr

4 Antworten


Antworten
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
Jörg Stephan, Montag, 05. Februar 2007 15:36:38
Ein/Ausklappen

Hallo,

ein plugin das sehr gut kompatible zum firefox sein sollte
ist der totem player. Musst halt nur kompatible plugins
hinzufügen dann sollte es aauch bei MIDI laufen.
Angaben ohne Gewähr!

Gruss


[1] http://www.icewalkers.com/Linux/Software/520660/totem.html



Bewertung: 172 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
piotr , Dienstag, 20. Februar 2007 12:20:38
Ein/Ausklappen


Ich habe totem player inklusive plugin installiert.

Es hat aber nicht geholfen !




Bewertung: 131 Punkte bei 39 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
Christoph , Dienstag, 20. Februar 2007 12:38:47
Ein/Ausklappen

hallo Piotr

was du braucht ist sicher timidity, nur kann kein timidity plugin für firefox finden.

bei den anderen linux distributionen, wie z.B debian, ubuntu etc. man kann mozplugger benutzen,
um timidity in firefox zu aktivieren und funktioniert einwandfrei.

leider bei opensuse 10.2 fehlt der mozplugger.

bei den älteren suse versionen, wie z.B 9.X war noch dabei.

habe probiert mozplugger von suse 9.X zu benutzen, funktioniert aber nicht.

vielleicht sonst jemand hat eine idee, wie man timidity in firefox bei opensuse 10.2 aktivieren kann,
via about:config etc. ?


[1] http://timidity.sourceforge.net/
[2] http://mozplugger.mozdev.org/
[3] http://kb.mozillazine.org/F..._:_FAQs_:_About:config_Entries



Bewertung: 169 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
DcWidows (unangemeldet), Montag, 29. März 2010 19:32:02
Ein/Ausklappen

Yo hatte auch das Problem

1. Check ma ob du den Quick TIme Player hast da dieser Mac anwendungen liest.
2. Pack dir das timidity drauf
3.Lese dies über den Player ein
4.Dann Funzt es

Hat bei mir geholfen


Bewertung: 107 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • NoteEdit - Ein graphischer Noteneditor für Linux
    NoteEdit ist ein interaktives Notensatzsystem. Es ermöglicht das Setzen und Abspielen ganzer Partituren und ist auch für Nutzer mit geringen oder gar keinen Notenkenntnissen interessant.
  • Der Audio/MIDI-Sequencer MusE
    Linux für Musiker? Bislang Fehlanzeige. Doch der Open-Source-Sequencer MusE schickt sich an, in diesem Bereich eine Lücke zu stopfen, indem er die beiden großen Themen Audio und MIDI in sich vereint.
  • AlsaModularSynth, FluidSynth und NoteEdit
    Mit Synthesizer-Programmen greifen Sie auf reichhaltige Instrumentensammlungen zurück oder basteln sich gleich eigene. Ein Notensatzsystem spielt Ihre Komposition mit den Instrumenten Ihrer Wahl ab.
  • Musiksynthese mit BEAST
    Wer schon immer einmal einen Science-Fiction-Film vertonen wollte, findet in BEAST das richtige Werkzeug zum Basteln abgefahrener Klangkreationen. Aber auch ein satter Heavy-Metal-Verzerrer oder eine Jazzorgel überfordern dieses flexible Werkzeug keineswegs.
  • Digital Audio Workstation Ardour 3.1
    Die dritte Generation der Audio-Produktionssuite Ardour hat das Zeug, alle lang gehegten Wünsche von Musikern und Komponisten unter Linux zu erfüllen.

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [Erledigt]_Grafische_Oberfläche_fehlt_mir
Alfred Zahlten, 28.02.2015 22:32
Am 27.02.2015 um 10:10 schrieb Hartmut Haase: Hallo Hartmut. > so langsam wird ein Schuh daraus. Du hast...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Mahmud Al-Ahmed, 28.02.2015 21:53
On Sat, 28 Feb 2015 21:23:42 +0100 "Heiko Ißleib" wrote: Hallo > Das kann Kmail,thunderbird...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [SuSE 13.2] fetchmail lock
Heiko, 28.02.2015 21:23
Am Samstag, 28. Februar 2015, 19:03:54 schrieb H.-Stefan Neumeyer: > Am Freitag, 27. Februar 2015, 18:58:3...
Re: [EasyLinux-Suse] GRUB
Richard Kraut, 28.02.2015 20:56
Am Samstag, den 28.02.2015, 11:22 +0100 schrieb Dietmar Schlosser: [...] Was ist denn das genau für ein Ger...
Re: [EasyLinux-Suse] GRUB
"H.-Stefan Neumeyer", 28.02.2015 19:39
Am Samstag, 28. Februar 2015, 11:22:44 sprach Dietmar Schlosser und nicht Zarathustra: Hallo Dietmar >...