MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen

piotr - Montag, 05. Februar 2007 10:38:13 - 4 Antworten

Hallo

Habe SUSE 10.2 mit KDE installiert,

aber der Firefox spielt keine MIDI files ab.

Weiss jemand welches Firefox Plugin sollte installiert werden ?

Unter Windows war kein problem, den Sound von diesen Webseiten automatisch abzuspielen:

Piotr




[1] http://www.iwbyte.com/matt/midtest.html
[2] http://home.att.net/~jnozum/GM_Test.htm

Antworten
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
Jörg Stephan, Montag, 05. Februar 2007 15:36:38
Ein/Ausklappen

Hallo,

ein plugin das sehr gut kompatible zum firefox sein sollte
ist der totem player. Musst halt nur kompatible plugins
hinzufügen dann sollte es aauch bei MIDI laufen.
Angaben ohne Gewähr!

Gruss


[1] http://www.icewalkers.com/Linux/Software/520660/totem.html



Bewertung: 173 Punkte bei 45 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
piotr , Dienstag, 20. Februar 2007 12:20:38
Ein/Ausklappen


Ich habe totem player inklusive plugin installiert.

Es hat aber nicht geholfen !




Bewertung: 123 Punkte bei 61 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
Christoph , Dienstag, 20. Februar 2007 12:38:47
Ein/Ausklappen

hallo Piotr

was du braucht ist sicher timidity, nur kann kein timidity plugin für firefox finden.

bei den anderen linux distributionen, wie z.B debian, ubuntu etc. man kann mozplugger benutzen,
um timidity in firefox zu aktivieren und funktioniert einwandfrei.

leider bei opensuse 10.2 fehlt der mozplugger.

bei den älteren suse versionen, wie z.B 9.X war noch dabei.

habe probiert mozplugger von suse 9.X zu benutzen, funktioniert aber nicht.

vielleicht sonst jemand hat eine idee, wie man timidity in firefox bei opensuse 10.2 aktivieren kann,
via about:config etc. ?


[1] http://timidity.sourceforge.net/
[2] http://mozplugger.mozdev.org/
[3] http://kb.mozillazine.org/F..._:_FAQs_:_About:config_Entries



Bewertung: 148 Punkte bei 69 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: MIDI Sound Files mit dem Firefox abspielen
DcWidows (unangemeldet), Montag, 29. März 2010 19:32:02
Ein/Ausklappen

Yo hatte auch das Problem

1. Check ma ob du den Quick TIme Player hast da dieser Mac anwendungen liest.
2. Pack dir das timidity drauf
3.Lese dies über den Player ein
4.Dann Funzt es

Hat bei mir geholfen


Bewertung: 119 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • NoteEdit - Ein graphischer Noteneditor für Linux
    NoteEdit ist ein interaktives Notensatzsystem. Es ermöglicht das Setzen und Abspielen ganzer Partituren und ist auch für Nutzer mit geringen oder gar keinen Notenkenntnissen interessant.
  • Der Audio/MIDI-Sequencer MusE
    Linux für Musiker? Bislang Fehlanzeige. Doch der Open-Source-Sequencer MusE schickt sich an, in diesem Bereich eine Lücke zu stopfen, indem er die beiden großen Themen Audio und MIDI in sich vereint.
  • AlsaModularSynth, FluidSynth und NoteEdit
    Mit Synthesizer-Programmen greifen Sie auf reichhaltige Instrumentensammlungen zurück oder basteln sich gleich eigene. Ein Notensatzsystem spielt Ihre Komposition mit den Instrumenten Ihrer Wahl ab.
  • Schwerpunkt Audio/Tonstudio
    Im Audiobereich kann Linux mehr als nur MP3s abspielen oder den Sound der TV-Karte durchschleifen: LinuxUser stellt ein paar weniger alltägliche Einsatzgebiete für Musik-Begeisterte vor. Zusätzlich erklären wir ALSA- und OSS-Soundkarten-Treiber.
  • Digital Audio Workstation Ardour 3.1
    Die dritte Generation der Audio-Produktionssuite Ardour hat das Zeug, alle lang gehegten Wünsche von Musikern und Komponisten unter Linux zu erfüllen.

Aktuelle Fragen

Ideenwettbewerb
G.-P. Möller, 28.05.2016 10:57, 0 Antworten
Liebe User, im Rahmen eines großen Forschungsprojekts am Lehrstuhl für Technologie- und Innova...
Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:10
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:42 +0200 schrieb Rainer: > interessanter Kommentar: Für wen genau sind die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Alexander McLean, 28.05.2016 22:01
Am Samstag, den 28.05.2016, 21:28 +0200 schrieb W.Tiedemann: > wenn ich dann smartctl -a / dev/sda1 eingeb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Sind wir noch online?
Rainer, 28.05.2016 21:42
Am Sat, 28 May 2016 21:03:04 +0200 schrieb Alexander McLean : > > > > ich habe seit letzten...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] grosses Problem?
Wolfgang Tiedemann, 28.05.2016 21:28
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu auf Rechner mit Windows 10
Alexander McLean, 28.05.2016 21:05
Am Freitag, den 20.05.2016, 12:04 +0200 schrieb Heiko Ißleib: > wäre dann fehlerhaft,also Kapitel 3 und Ka...