Linuxfähiges Modem

Andre Weselsky - Montag, 09. Mai 2005 10:52:05 - 10 Antworten

Hallo an alle,

kurz und bündig: gibt es 56k- Modems, die anstandslos unter Linux laufen?
Wie ich hörte, soll das der Fall sein....zumindest bei der "neueren" Generation. Falls jemand einen Tip abgeben kann, wäre ich dankbar. Hersteller ist mir eigentlich egal.

Grüße, Andre

Alles Ausklappen

Antworten
Re: Linuxfähiges Modem
Susanne Schneider, Freitag, 13. Mai 2005 16:52:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Linuxfähiges Modem
Andre Weselsky, Freitag, 16. September 2005 20:22:53
Ein/Ausklappen
Re: Linuxfähiges Modem
Ralf Weißenborn, Mittwoch, 11. Mai 2005 18:25:45
Ein/Ausklappen
Re: Linuxfähiges Modem
Patrick Obenauer, Montag, 09. Mai 2005 19:40:55
Ein/Ausklappen
-
Re: Linuxfähiges Modem
Tobias Hunger, Montag, 09. Mai 2005 20:07:08
Ein/Ausklappen
-
Re: Linuxfähiges Modem
Andre Weselsky, Dienstag, 10. Mai 2005 09:10:32
Ein/Ausklappen
-
Re: Linuxfähiges Modem
Ecaroh , Mittwoch, 11. Mai 2005 17:54:55
Ein/Ausklappen
-
Re: Linuxfähiges Modem
Tobias Hunger, Mittwoch, 11. Mai 2005 18:48:28
Ein/Ausklappen
Re: Linuxfähiges Modem
Adrian Wranik, Montag, 09. Mai 2005 17:38:53
Ein/Ausklappen
Re: Linuxfähiges Modem
Thomas Lange, Montag, 09. Mai 2005 12:14:48
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Drei analoge Modems im Test
    Lohnt der Internet-Konsum nicht für DSL oder einen teuren ISDN-Anschluss, bleibt das altbekannte analoge Telefon-Modem oft die einzige Alternative für den Internet-Zugang. Die Redaktion testete drei aktuelle Modems mit Linux-Unterstützung.
  • out of the box
    Noch vor gar nicht allzulanger Zeit hätten Sie zahlreiche Konfigurationsdateien editieren und Skripte schreiben müssen, bevor Sie mit Ihrem Modem endlich im Internet surfen konnten. Heute ist zum Glück alles anders: Wenn Sie nicht zu den glücklichen Menschen gehören, die da den Durchblick haben, gibt es kppp.
  • Innere Werte
    Zum elften Mal in Folge treffen sich Open-Source-Begeisterte dieses Jahr im knallorangen Hörsaalgebäude der TU Chemnitz zu den Chemnitzer Linux-Tagen. Unter dem Motto "Wissen, was drin steckt" wartet wieder ein hochkarätiges Programm auf die Besucher.
  • Kooperation
    Schadsoftware aus dem Internet ist ein Grund, warum Nutzer von Windows zu Linux wechseln. Doch was tun, wenn das Modem sich weigert, unter Linux eine Internetverbindung aufzubauen? Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Geräte zur Zusammenarbeit bewegen, die eigentlich nicht für Linux gedacht sind.
  • Hardware

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Heiko, 28.09.2016 00:02
Am Dienstag, 27. September 2016, 01:46:26 CEST schrieb alfred: Hallo Michael,hallo Alfred > > >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Thunar
Gerhard Blaschke, 27.09.2016 21:16
Am 27.09.2016 um 19:37 schrieb Karl-Heinz: > Am Tue, 27 Sep 2016 08:48:37 +0200 > schrieb Gerhard Bla...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Thunar
Karl-Heinz, 27.09.2016 19:37
Am Tue, 27 Sep 2016 08:48:37 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, doch das geht. Hier mal ein...
Re: [EasyLinux-Suse] Firefox
Heiko, 27.09.2016 15:46
Am Dienstag, 27. September 2016, 10:46:37 CEST schrieb Horst Schwarz: Hallo, > ich war gezwungen, im Firefo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Thunar
Gerhard Blaschke, 27.09.2016 08:48
Am 27.09.2016 um 08:21 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Gerhard, > > Gerhard schrieb am 26.09.2016...