Linuxdrucker (All-in-One + Laser)

Ian - Samstag, 16. Juli 2005 23:48:01 - 2 Antworten

Wir haben momentan einen Dell Inkjetdrucker (kam standard beim PC), aber der wird von SuSE erkannt, doch man kann ihn nicht benutzen. Am liebsten hätten wir nun aber einen All-in-One oder dann ein Laserdrucker (wie es da z.B. Brother HL2030 gäbe)... Habt ihr da Vorschläge für Drucker, die unter Linux einwandfrei funktionieren (evt. inkl. Scanner)?

Antworten
Re: Linuxdrucker (All-in-One + Laser)
Harald Nikolisin, Sonntag, 17. Juli 2005 04:31:18
Ein/Ausklappen

Klar, bei All-In-One Drucker braucht man natürlich schon etwas mehr Treiberunsterstützung seitens der Hersteller. Vorbildlich ist dort sicherlich Hewlett-Packard. Mit dem neuen HPLIP Projekt, liefern sie sogar ein komplettes GUI zur Bedienung mit: HP Linux Printing Project

Ansonsten kann man auch mit anderen Geräten (Epson,Lexmark) sehr gut Drucken. Bei Postscript-Druckern (auch Brother) kommen eh Standard-Treiber zum Einsatz, ein angepasste .ppd Datei, in der die Features des Druckers festgehalten sind wird normalerweise mitgeliefert und kann von CUPS verwendet werden.

Aber: Finger weg von CANON drucker. Canon ist die einzigste Firma die absolut gar nichts für die Linux-Unterstützung macht. Selbst billigste Geräte lassen sich fast nur mit kostenpflichtigen externen Treibern zum laufen bringen. Deren All-In-One Geräte kann man nicht unter Linux betreiben.




Bewertung: 167 Punkte bei 35 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Linuxdrucker (All-in-One + Laser)
Ian , Dienstag, 06. September 2005 12:13:57
Ein/Ausklappen

Einen Tipp: Brother MCF-110C... Funktioniert einwandfrei


Bewertung: 180 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fwd:_Fernsehtipp_für_heute_Abend
Karl-Heinz, 19.02.2018 15:26
Am Mon, 19 Feb 2018 11:24:03 +0100 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, klingt interessant. Mal se...
[EasyLinux-Ubuntu] Fwd:_Fernsehtipp_für_heute_Abend
Gerhard Blaschke, 19.02.2018 11:24
bekam ich gerade. Allein die Vorschau ist schon interessant. Die Kommentare sprechen Bände -------- Weiterg...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD
Uwe Herrmuth, 18.02.2018 11:43
Hallo Hartmut, Hartmut schrieb am 18.02.2018 um 09:41: > wenn ich eine Audio-CD einlege, zeigt mir Thuna...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Diskurs hat sich eingeschlichen
Frank, 18.02.2018 10:08
Moin Karl-Heinz, > > schau mal unter Ansicht, dort gibt es einen Eintrag für "Diskurs" (St...
[EasyLinux-Ubuntu] Audio-CD
Hartmut Haase, 18.02.2018 09:41
Hallo Liste, wenn ich eine Audio-CD einlege, zeigt mir Thunar einen Reiter AUDIO-CD, sagt aber nichts über...