Linuxdrucker (All-in-One + Laser)

Ian - Samstag, 16. Juli 2005 23:48:01 - 2 Antworten

Wir haben momentan einen Dell Inkjetdrucker (kam standard beim PC), aber der wird von SuSE erkannt, doch man kann ihn nicht benutzen. Am liebsten hätten wir nun aber einen All-in-One oder dann ein Laserdrucker (wie es da z.B. Brother HL2030 gäbe)... Habt ihr da Vorschläge für Drucker, die unter Linux einwandfrei funktionieren (evt. inkl. Scanner)?

Antworten
Re: Linuxdrucker (All-in-One + Laser)
Harald Nikolisin, Sonntag, 17. Juli 2005 04:31:18
Ein/Ausklappen

Klar, bei All-In-One Drucker braucht man natürlich schon etwas mehr Treiberunsterstützung seitens der Hersteller. Vorbildlich ist dort sicherlich Hewlett-Packard. Mit dem neuen HPLIP Projekt, liefern sie sogar ein komplettes GUI zur Bedienung mit: HP Linux Printing Project

Ansonsten kann man auch mit anderen Geräten (Epson,Lexmark) sehr gut Drucken. Bei Postscript-Druckern (auch Brother) kommen eh Standard-Treiber zum Einsatz, ein angepasste .ppd Datei, in der die Features des Druckers festgehalten sind wird normalerweise mitgeliefert und kann von CUPS verwendet werden.

Aber: Finger weg von CANON drucker. Canon ist die einzigste Firma die absolut gar nichts für die Linux-Unterstützung macht. Selbst billigste Geräte lassen sich fast nur mit kostenpflichtigen externen Treibern zum laufen bringen. Deren All-In-One Geräte kann man nicht unter Linux betreiben.




Bewertung: 155 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Linuxdrucker (All-in-One + Laser)
Ian , Dienstag, 06. September 2005 12:13:57
Ein/Ausklappen

Einen Tipp: Brother MCF-110C... Funktioniert einwandfrei


Bewertung: 171 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kartellamt wegen untaetigkeit verklagen( war Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Uwe Herrmuth, 30.04.2017 11:26
Hallo Frank, Frank schrieb am 30.04.2017 um 10:31: > Falls sich jemand bei Change.Org oder ... Gegen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kartellamt wegen untaetigkeit verklagen( war Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Frank von Thun, 30.04.2017 10:31
Moin dieses Thema stößt mir sauer auf! Hatte wegen der win-Zwangsehe bereits mal Kontakt mit dem Kartellamt. H...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Marcello, 29.04.2017 20:35
Am 29. April 2017 17:20:18 MESZ schrieb Kara : > >> Hallo Leute >> >> Ich stoße auf unwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Think Pad Carbon ohne Lizenz Key
Kara, 29.04.2017 17:20
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] TV-Karte_für_DVB-T2_und/oder_DVB-C?
Wolfgang Voelker, 29.04.2017 13:54
??????????????????????28??4?2?17????18?38??????????????????????????????????????????????????????????????????????...