LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei

Autor

Freitag, 20. April 2012 11:52:03

Zitat: "Standardmäßig greift
Asunder dabei auf Freecddb.org
zurück, doch können Sie über die
Einstellungen eine andere Daten-
bank Ihrer Wahl definieren."

Ich nutze Ubuntu 10.04 und kann in Asunder beim besten Willen keine Einstellungen im Menü finden, wo ich die Datenbank einstellen kann. Weiß jemand wie das geht?

Gruß Andreas

Andreas M.

6 Antworten


Antworten
asunder
Mark (unangemeldet), Sonntag, 22. April 2012 10:22:43
Ein/Ausklappen

Beim Asunder aus dem Ubuntu 10.04-Repository handelt es sich noch um die Version 1.6.2. Der Artikel bezieht sich aber auf die aktuelle Version 2.2.

Der CDDB-Server ist bei Asunder erst seit der Version 1.9 frei wählbar. Sprich die Asunder Version von dem Ubuntu 10.04 ist zu alt und bietet deshalb diese Option nicht.

Alternativ kannst Du eine aktuelle Asunder Version nehmen und selber kompilieren.

Grüße Mark



Bewertung: 122 Punkte bei 13 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Freitag, 20. April 2012 14:39:53
Ein/Ausklappen

Unter Einstellungen->Erweitert - Server:


Bewertung: 108 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Andreas M., Freitag, 20. April 2012 15:09:20
Ein/Ausklappen

Das sind doch aber die Einstellungen für einen Proxy und nicht für einen Datenbankserver - oder irre ich mich da?

Andreas


Bewertung: 151 Punkte bei 13 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Freitag, 20. April 2012 16:18:05
Ein/Ausklappen

Proxy, das ist der untere Eintrag.


Bewertung: 172 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Andreas M., Freitag, 20. April 2012 21:11:59
Ein/Ausklappen

Ich kann nur einen Haken setzen bei "CD-Info automatisch aus dem Internet abrufen", bzw. ist dieser Haken standardmäßig gesetzt. Welche Datenbank das ist kann ich nicht beeinflussen. Darunter kommt der Proxy. Das das wirklich nur die IP-Adresse des Proxys ist, habe ich eben mit meinem Squid getestet.

Andreas


Bewertung: 110 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Samstag, 21. April 2012 14:21:50
Ein/Ausklappen

Ich verstehe Dich jetzt nicht. Neben Server: befindet sich doch ein Eingabefeld in dem freedb.freedb.org steht. Diesen Eintrag musst Du ändern, also freedb.freedb.org durch einen anderen Eintrag ersetzen.


http://www.netzwelt.de/news...5-alternativen-freedb-org.html


Bewertung: 121 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Personalausweis
Hartmut Haase, 27.11.2014 18:17
Hallo Nguyen Dong Loan, > ziemlich alt. > > Und über die Sicherheit würde ich jedenfalls imme...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Heinz-Stefan Neumeyer, 27.11.2014 16:41
Am Donnerstag, den 27.11.2014, 16:33 +0100 schrieb Willi Zelinka: Hallo Willi > > Noch eine Ergänz...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Willi Zelinka, 27.11.2014 16:33
Am Donnerstag, 27. November 2014, 16:11:07 schrieb Heinz-Stefan Neumeyer: > Hallo Heiko > > >...
Re: [EasyLinux-Suse] OS_13.2_mate_caja_multiple_Instanzen_(hier_erstmal_gelöst)
Heinz-Stefan Neumeyer, 27.11.2014 16:11
Am Donnerstag, den 27.11.2014, 14:07 +0100 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Ein gedrucktes Ha...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Personalausweis
Nguyen Dong Loan, 27.11.2014 15:51
Am Donnerstag, 27. November 2014, 13:54:25 schrieb Hartmut Haase: Die gleiche Frage habe ich mir vor einem ha...