LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei

Andreas M. - Freitag, 20. April 2012 11:52:03 - 6 Antworten

Zitat: "Standardmäßig greift
Asunder dabei auf Freecddb.org
zurück, doch können Sie über die
Einstellungen eine andere Daten-
bank Ihrer Wahl definieren."

Ich nutze Ubuntu 10.04 und kann in Asunder beim besten Willen keine Einstellungen im Menü finden, wo ich die Datenbank einstellen kann. Weiß jemand wie das geht?

Gruß Andreas

Antworten
asunder
Mark (unangemeldet), Sonntag, 22. April 2012 10:22:43
Ein/Ausklappen

Beim Asunder aus dem Ubuntu 10.04-Repository handelt es sich noch um die Version 1.6.2. Der Artikel bezieht sich aber auf die aktuelle Version 2.2.

Der CDDB-Server ist bei Asunder erst seit der Version 1.9 frei wählbar. Sprich die Asunder Version von dem Ubuntu 10.04 ist zu alt und bietet deshalb diese Option nicht.

Alternativ kannst Du eine aktuelle Asunder Version nehmen und selber kompilieren.

Grüße Mark



Bewertung: 176 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Freitag, 20. April 2012 14:39:53
Ein/Ausklappen

Unter Einstellungen->Erweitert - Server:


Bewertung: 253 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Andreas M., Freitag, 20. April 2012 15:09:20
Ein/Ausklappen

Das sind doch aber die Einstellungen für einen Proxy und nicht für einen Datenbankserver - oder irre ich mich da?

Andreas


Bewertung: 278 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Freitag, 20. April 2012 16:18:05
Ein/Ausklappen

Proxy, das ist der untere Eintrag.


Bewertung: 276 Punkte bei 38 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Andreas M., Freitag, 20. April 2012 21:11:59
Ein/Ausklappen

Ich kann nur einen Haken setzen bei "CD-Info automatisch aus dem Internet abrufen", bzw. ist dieser Haken standardmäßig gesetzt. Welche Datenbank das ist kann ich nicht beeinflussen. Darunter kommt der Proxy. Das das wirklich nur die IP-Adresse des Proxys ist, habe ich eben mit meinem Squid getestet.

Andreas


Bewertung: 226 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: LinuxUser 5.12: Mit Asunder in wenigen Klicks zur MP3-Datei
Werner (unangemeldet), Samstag, 21. April 2012 14:21:50
Ein/Ausklappen

Ich verstehe Dich jetzt nicht. Neben Server: befindet sich doch ein Eingabefeld in dem freedb.freedb.org steht. Diesen Eintrag musst Du ändern, also freedb.freedb.org durch einen anderen Eintrag ersetzen.


http://www.netzwelt.de/news...5-alternativen-freedb-org.html


Bewertung: 163 Punkte bei 74 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 13:18
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 15.12.2017 um 09:31: > Gestern abend wollte ich über die Repos v...
[EasyLinux-Ubuntu] Fehler beim Upgraden
Karl-Heinz, 15.12.2017 09:31
Hallo zusammen, Gestern abend wollte ich über die Repos von Debian ein Programm installieren. Dabei kam ein...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Uwe Herrmuth, 15.12.2017 08:14
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 14.12.2017 um 12:31: > sdb 2TB Festplatte > sdb1 256 MB ntf...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Rainer, 14.12.2017 14:00
Hallo Karl-Heinz, Am Thu, 14 Dec 2017 12:31:39 +0100 schrieb Karl-Heinz : > > Nun möchte ich sdb...
[EasyLinux-Ubuntu] Partition verkleinern
Karl-Heinz, 14.12.2017 12:31
Hallo zusammen, da ich sowas noch nie gemacht habe, erstmal nachgefragt! In meinem PC ist folgendes verbaut...