LinuxMint 14 - WLAN kann nicht eingeschaltet werden

Autor

Montag, 25. Februar 2013 16:40:27

Hallo Gemeinde,

ich habe auf mein Notebook Acer Extensa 2300 neben windows XP home
- Linuxmint 14.1 parallel aufgespielt.
Mit windows geht das WLAN mit einem Schalter ein/auszuschalten. Bei Linux ist das nicht möglich. Mit Kabel komme ich ins Internet, aber ich möchte auch das WLAN nutzen.
Erkennt Linux die Hardware nicht (INPROCOMM IPN2220 W-LANcard) oder habe ich einen Fehler in der Installation oder Bedienung gemacht?
Als Anfänger/Einsteiger bitte ich um "handwerklich" verständlichen Rat oder HIlfe.
Herzlichen Dank, ein "neuer" Linux-Fan!

Reinhard Tanke

4 Antworten


Antworten
WLAN
Alex L (unangemeldet), Mittwoch, 27. Februar 2013 13:36:06
Ein/Ausklappen

Hallo

Probiere mal das Programm Additional Drivers. Du findest es im Hauptmenu unter Applicatins->System.
Mein System ist in Englisch eingerichtet. Auf Deutsch weis ich jetzt nicht, wie das heisst, aber zu finden sollte kein Problem sein.



Bewertung: 102 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Hardware aktiviert
Keiner (unangemeldet), Montag, 25. Februar 2013 16:47:13
Ein/Ausklappen

Ich würde vermuten, dass Linux keinen passenden Treiber hat. Zwar besitze ich diese WLAN-Hardware nicht, wenn ich aber auf dieser Seite:

http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/Chips%C3%A4tze

den Abschnitt für Inprocomm richtig deute, musst du den sogenannten Ndiswrapper verwenden. Das ist ein Hilfswerkzeug, mit dem Linux die Windows-Treiber verwenden kann. Unter Linux Mint gibt es für den Ndiswrapper sogar ein schickes, grafisches Einrichtungsprogramm, dessen Name mir gerade nicht einfällt. Schau mal in der Kategorie "Systemverwaltung" nach oder gib im Startmenü das Suchwort WLAN ein.

Weitere Informationen zum Ndiswrapper findest du hier:

http://wiki.ubuntuusers.de/WLAN/NdisWrapper

Die Informationen gelten auch für Linux Mint, wobei unter Mint der Ndiswrapper aber normalerweise schon installiert ist.




Bewertung: 156 Punkte bei 12 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Hardware aktiviert
Reinhard Tanke, Mittwoch, 27. Februar 2013 12:20:34
Ein/Ausklappen

Danke für die schnelle Antwort - mein Sachstand:

Wireless Network Drivers erkennt den Windows WLAN-Treiber nicht.
Aus der o.a. Empfehlung für ipn 2220 (WLAN) habe ich die zwei .inf Dateien ausprobiert.

bei installieren kommt: ndiswrapper not found, Modul installed?
ja: Treiberdatei ist rot durchgestrichen, invalid driver!

so - jetzt weiß ich nicht weiter.......

Reinhard


Bewertung: 43 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Hardware aktiviert
Reinhard Tanke (unangemeldet), Dienstag, 05. März 2013 09:50:19
Ein/Ausklappen

Guten Tag,

ich habe Linuxmint 14.1 von der CD auf mein 2. Notebook installiert,
und alle Probleme waren weg. Wahrscheinlich war ich das Problem.
Danke für die Tipps!

Reinhard


Bewertung: 101 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] SD-Karte_gelöscht_[gelöst]
Hartmut Haase, 22.08.2014 10:48
Hallo Heike, hallo Rainer, > Ja, ich habe mit PhotoRec gute Erfahrungen gemacht; deutsche Anleitung >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SD-Karte_gelöscht
Rainer, 22.08.2014 09:30
Hallo Hartmut, Am Fri, 22 Aug 2014 09:10:14 +0200 schrieb Hartmut Haase : > gibt es ein Programm, mit...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] SD-Karte_gelöscht
Heike Jurzik, 22.08.2014 09:25
Moin, On Fri, Aug 22, 2014 at 09:10:14AM +0200, Hartmut Haase wrote: > gibt es ein Programm, mit dem man...
[EasyLinux-Ubuntu] SD-Karte_gelöscht
Hartmut Haase, 22.08.2014 09:10
Hallo Liste, gibt es ein Programm, mit dem man von einer SD-Karte gelöschte Fotos wieder herstellen kann?...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Stream-Abrisse
Rainer, 22.08.2014 08:19
Hallo Matthias, Am Thu, 21 Aug 2014 23:39:30 +0200 schrieb Matthias Müller : > > Einer der Sender,...