Linux parallel zu M$

wassi - Freitag, 18. Februar 2005 22:28:29 - 18 Antworten

Hi!
Es ist mein erster Beitrag, also macht ihn nicht gleich nieder...
Ich mag M$ nicht wirklich, die ganzen Probleme kennt ihr wahrscheinlich eh (ziemlich alles Gründe, warum ihr umgestiegen seid)
Also hab ich mich nach Alternativen umgesehn...
Linux hat mir ziemlich gut gefallen, weil es Open Source ist, und schon allein das Prinzip(=Open Source) genial ist. Das Problem ist nur, dass es sowohl bei mir zuhause (bin 15 - wohn also noch bei meinen Eltern) als auch in der Schule ein Windows-Netzwerk gibt. Deshalb brauche ich aus Kompatibilitätsgründen leider unbedingt ein M$ auf meinem Notebook. Es wäre aber auch mit Linux(auf Wunsch auch mit beigepacktem Linux erhältlich) kompatibel.
Und jetzt meine Frage:
Kann man beide Betriebssysteme installieren und wenn ja wie?
Schon im Voraus danke für die Antworten.

PS: Würd mich gern mal an nem Opensource-Projekt beteiligen. Kenn mich mit Script-sprachen (vorallem PHP) recht gut aus, und würd auch gern mal ein Programm (Opensource) mitentwickeln. Dafür müsst ich aber mal wissen, in welcher Programmiersprache die geschrieben werden. Wenn jemand ein Opensource-Projekt laufen hat bzw. weiß, in welcher Programmiersprache die geschrieben werden, bitte antworten.

Alles Ausklappen

Antworten
Re: Linux parallel zu M$
Wimpy *, Montag, 21. Februar 2005 09:16:17
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Montag, 21. Februar 2005 09:22:38
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Allons , Montag, 21. Februar 2005 17:13:36
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Mario Schmidt, Montag, 21. Februar 2005 20:15:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Wimpy *, Freitag, 25. Februar 2005 06:00:12
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Martin Pflügl, Samstag, 19. Februar 2005 05:47:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 07:59:59
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Rico Rommel, Samstag, 19. Februar 2005 09:17:07
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 10:19:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 14:24:48
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 14:29:56
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Benjamin Quest, Montag, 21. Februar 2005 18:01:15
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Rico Rommel, Samstag, 19. Februar 2005 14:55:44
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Rene Pirringer, Samstag, 19. Februar 2005 15:01:31
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 16:43:46
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 20:46:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 23:55:07
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Gert Günther, Sonntag, 20. Februar 2005 09:36:53
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] OT: Probleme mit Teamviewer unter Windows 8
Rainer, 29.07.2016 23:27
Hallo zusammen, kennt jemand eine Plattform, wo das genannte Thema sinnvollerweise gepostet werden kann? Ei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DICOM-Bilder umwandeln
Uwe Herrmuth, 29.07.2016 09:37
Hallo Thomas, Thomas schrieb am 29.07.2016 um 09:09: > Convert streikt bei mir mit dem DICOM Format. s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_DICOM-Bilder_umwandeln
Hartmut Haase, 29.07.2016 09:24
Hallo Uwe, > convert datei.png datei.jpg ja klar. Mein Fehler war, daß uich auf der CD konvertieren woll...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DICOM-Bilder umwandeln
Thomas Fischer, 29.07.2016 09:09
Hallo! Am 28.07.2016 um 19:31 schrieb Uwe Herrmuth: > convert datei.png datei.jpg Convert streikt bei...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KeePassX: Fehler beim Login mit Tastenkombination
Uwe Herrmuth, 29.07.2016 08:42
Hallo Rainer, Uwe schrieb am 27.07.2016 um 09:57: > Dann hab ich in KeePassX die Sprache von Systemsprac...