Linux parallel zu M$

wassi - Freitag, 18. Februar 2005 22:28:29 - 18 Antworten

Hi!
Es ist mein erster Beitrag, also macht ihn nicht gleich nieder...
Ich mag M$ nicht wirklich, die ganzen Probleme kennt ihr wahrscheinlich eh (ziemlich alles Gründe, warum ihr umgestiegen seid)
Also hab ich mich nach Alternativen umgesehn...
Linux hat mir ziemlich gut gefallen, weil es Open Source ist, und schon allein das Prinzip(=Open Source) genial ist. Das Problem ist nur, dass es sowohl bei mir zuhause (bin 15 - wohn also noch bei meinen Eltern) als auch in der Schule ein Windows-Netzwerk gibt. Deshalb brauche ich aus Kompatibilitätsgründen leider unbedingt ein M$ auf meinem Notebook. Es wäre aber auch mit Linux(auf Wunsch auch mit beigepacktem Linux erhältlich) kompatibel.
Und jetzt meine Frage:
Kann man beide Betriebssysteme installieren und wenn ja wie?
Schon im Voraus danke für die Antworten.

PS: Würd mich gern mal an nem Opensource-Projekt beteiligen. Kenn mich mit Script-sprachen (vorallem PHP) recht gut aus, und würd auch gern mal ein Programm (Opensource) mitentwickeln. Dafür müsst ich aber mal wissen, in welcher Programmiersprache die geschrieben werden. Wenn jemand ein Opensource-Projekt laufen hat bzw. weiß, in welcher Programmiersprache die geschrieben werden, bitte antworten.

Alles Ausklappen

Antworten
Re: Linux parallel zu M$
Wimpy *, Montag, 21. Februar 2005 09:16:17
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Montag, 21. Februar 2005 09:22:38
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Allons , Montag, 21. Februar 2005 17:13:36
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Mario Schmidt, Montag, 21. Februar 2005 20:15:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Wimpy *, Freitag, 25. Februar 2005 06:00:12
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Martin Pflügl, Samstag, 19. Februar 2005 05:47:58
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 07:59:59
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Rico Rommel, Samstag, 19. Februar 2005 09:17:07
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 10:19:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 14:24:48
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 14:29:56
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Benjamin Quest, Montag, 21. Februar 2005 18:01:15
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Rico Rommel, Samstag, 19. Februar 2005 14:55:44
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Rene Pirringer, Samstag, 19. Februar 2005 15:01:31
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 16:43:46
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
wassi , Samstag, 19. Februar 2005 20:46:36
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux parallel zu M$
Murphy , Samstag, 19. Februar 2005 23:55:07
Ein/Ausklappen
Re: Linux parallel zu M$
Gert Günther, Sonntag, 20. Februar 2005 09:36:53
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Karl-Heinz, 17.12.2017 20:01
Am Sun, 17 Dec 2017 17:24:16 +0100 schrieb Udo Teichmann : Hallo Udo, > Es ergibt sich nun eine Anschl...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DEB Multimedia
Udo Teichmann, 17.12.2017 17:24
Am Samstag, den 16.12.2017, 16:47 +0100 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo UweHallo Richard So was muss einem Du...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker "spinnt": Kyocera FS-1010
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:44
Am Montag, 11. Dezember 2017, 20:58:10 schrieb Rainer: Sorry, aber ich hänge mich hier mal rein: Die 4 neue...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Suspend bei Sony Vaio VGN-NR32Z
Andreas Klopfleisch, 17.12.2017 15:38
Am Sonntag, 17. Dezember 2017, 12:00:57 schrieb Gerhard Blaschke: Meine persönliche Meinung: Es macht bei e...
[EasyLinux-Ubuntu] Suspend bei Sony Vaio VGN-NR32Z
Gerhard Blaschke, 17.12.2017 12:00
Hallo Liste, hebe oben genanntes Gerät zum Umrüsten von Vista (!!!) bekommen. Stretch funktioniert prächtig...