Linux läßt mich im Regen stehen

Wolfgang Schiewart - Montag, 15. Februar 2010 23:53:44 - 16 Antworten

Vorab: Über einen Amiga 500 kam ich zu Windows. Neugier trieb mich dazu auf den Zweitrechner Suse 11.2 zu installieren. Aber heute hätte ich "die liebe Suse" in die Ecke schmeißen können. Ich bin es gewohnt ein Programm über dessen Oberfläche zu upgraden. Also "Updates suchen" installieren, fertig. Bei Suse läuft das nicht so. Ich wollte OpenOffice3.1 auf 3.2 updaten. Auf der OOo-Seite lud ich mir die Datei runter. Aber es gibt verdammt noch mal keine .exe-Datei, die im Selbstlauf diese besch.. Installation durchführt. Nun muss ich zugeben, ich bin so ein ungeduldiger Typ, der sich sagt, wenn ich norwegisch beherrsche, warum muss ich dann noch extra schwedisch lernen. Wenn die Linux-Entwickler es gern sehen, dass Windows-Anwender wechselwillig sind, warum müssen die Willigen dann noch eine neue Sprache lernen? Ich stehe jetzt am Scheideweg. Kaufe ich mir für 50 Euro so einen richtigen LINUX-Wäzer oder schmeiss ich die "liebe Suse" runter und installiere Windows7 auf mein Lappetopp. Gewohntes erscheint einem so vertraut. Vertrautes ist einfach zu händeln. An Suse 11.2 hat mich fasziniert, dass es meinen WLAN-Zugang ohne Abfrage der Zugangsdaten erkannt hat. Da kam ein echtes WHOW von mir rüber, aber die Zauberei mit den Updates geht mir echt auf den Sack.

Alles Ausklappen

Antworten
Linux läßt mich im regen stehen
Thomas (unangemeldet), Freitag, 26. Februar 2010 10:33:54
Ein/Ausklappen
Lernen, lernen und nochmals lernen...
Torsten (unangemeldet), Donnerstag, 18. Februar 2010 12:47:10
Ein/Ausklappen
-
Re: Lernen, lernen und nochmals lernen...
René Franke, Montag, 22. Februar 2010 15:46:17
Ein/Ausklappen
Re: Lernen, lernen und nochmals lernen...
.dirk (unangemeldet), Dienstag, 23. Februar 2010 00:33:46
Ein/Ausklappen
Re: Lernen, lernen und nochmals lernen...
ghadam (unangemeldet), Freitag, 26. Februar 2010 17:04:24
Ein/Ausklappen
Ja, ich gelobe es!
Wolfgang Schiewart, Mittwoch, 17. Februar 2010 23:44:24
Ein/Ausklappen
Das schöne und das Biest ...
benq (unangemeldet), Mittwoch, 17. Februar 2010 16:21:18
Ein/Ausklappen
Wenn man sich in eine schwedische Frau verguckt ...
maxiq (unangemeldet), Dienstag, 16. Februar 2010 11:29:29
Ein/Ausklappen
Linux öffnet dir den Schirm - du musst dich nur drunterstellen
Eilert Eilig, Dienstag, 16. Februar 2010 08:37:16
Ein/Ausklappen
Update über Paketmanager
peterf (unangemeldet), Dienstag, 16. Februar 2010 08:26:31
Ein/Ausklappen
-
Re: Update über Paketmanager
Wolfgang Schiewart, Dienstag, 16. Februar 2010 11:28:05
Ein/Ausklappen
Linux läßt mich im Regen stehen
linuxuser (unangemeldet), Dienstag, 16. Februar 2010 05:53:08
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux läßt mich im Regen stehen
Roland M. Egloff, Dienstag, 16. Februar 2010 10:25:41
Ein/Ausklappen
Re: Linux läßt mich im Regen stehen
Wolfgang Schiewart, Dienstag, 16. Februar 2010 10:59:24
Ein/Ausklappen
-
Re: Linux läßt mich im Regen stehen
Roland M. Egloff, Dienstag, 16. Februar 2010 12:26:48
Ein/Ausklappen
Re: Linux läßt mich im Regen stehen
August Meier (unangemeldet), Dienstag, 16. Februar 2010 14:36:10
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Wolfgang Voelker, 29.04.2016 15:24
Hallo Frank, Hallo Liste, Am 29.04.2016 um 14:37 schrieb Frank von Thun: > Am 29.04.2016 um 10:55 schrie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Abbruch vom normalen Update(abgebrochen)
Frank von Thun, 29.04.2016 15:01
Am 27.04.2016 um 09:20 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Frank, > Dann würde ich wie hier > beschri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Frank von Thun, 29.04.2016 14:37
Am 29.04.2016 um 10:55 schrieb Jens -linux-: > Am 29.04.2016 um 09:32 schrieb bernhard: >> P.S.: k...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
Uwe Herrmuth, 29.04.2016 12:49
Hallo Bernhard, bernhard schrieb am 29.04.2016 um 12:21: eine kleine Bitte für die Zukunft: Schreib doch...
[EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
bernhard, 29.04.2016 12:21
Hallo Liste,Hallo Jens, Hallo Uwe, Danke an Euch. Habe soeben Kaffeine erfolgreich "eingebaut". V...