Linux Scripting unter OpenSuSE

Paul Göbel - Mittwoch, 17. März 2010 10:01:29 - 10 Antworten

Hallo Community,
wenn ich unter dem angemeldeten User Scripte erstelle und in einem KDE-Terminalfenster testweise laufen lasse, ist die Ausgabe von auf gerufenen Bash-Befehlen des Scripts in deutsch.
Die Scripte sollen dann aber per cron gestartet werden. Dies ist auch nicht das Problem. Nur liefern die Scripte, wenn sie per cron gestartet werden, nicht das erwartete Ergebnis. Das Problem ist, die Bash-Befehle geben ihre Ergebnisse in englisch aus und somit werden meine Abfragen im Script nicht richtig ausgewertet.

Was mach ich da falsch, wo muss ich was ändern ?

System: OpenSuSe 11.2
Systemsprache: deutsch ist eingestellt, auch für root

Vielleicht kann mir da jemand weiterhelfen.

Grüße
Paul

Alles Ausklappen

Antworten
LANG in Benutzerscripten
Philipp Klaus, Mittwoch, 17. März 2010 14:23:24
Ein/Ausklappen
-
Re: LANG in Benutzerscripten
Paul Göbel, Mittwoch, 17. März 2010 14:41:07
Ein/Ausklappen
-
Re: wieso ignoriert das Betriebssystem die eingestellte Sprache?
Eilert Eilig, Donnerstag, 18. März 2010 12:06:34
Ein/Ausklappen
-
Re: wieso ignoriert das Betriebssystem die eingestellte Sprache?
Paul Göbel (unangemeldet), Donnerstag, 18. März 2010 14:04:53
Ein/Ausklappen
-
Re: wieso ignoriert das Betriebssystem die eingestellte Sprache?
Eilert Eilig, Donnerstag, 18. März 2010 22:57:55
Ein/Ausklappen
script sprache
Roland M. Egloff, Mittwoch, 17. März 2010 12:23:05
Ein/Ausklappen
-
Re: script sprache
Paul Göbel, Mittwoch, 17. März 2010 13:58:34
Ein/Ausklappen
Deutsch
BS (unangemeldet), Mittwoch, 17. März 2010 10:21:32
Ein/Ausklappen
-
Re: Deutsch
Paul Göbel, Mittwoch, 17. März 2010 10:59:30
Ein/Ausklappen
-
Re: Deutsch im cron script
Michael (unangemeldet), Mittwoch, 17. März 2010 14:34:00
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mailkommunikation: Versandprobleme
Uwe Herrmuth, 06.05.2016 12:15
Hallo Rainer, Rainer schrieb am 06.05.2016 um 11:18: > Will ich ja gerne tun (s.o.). Was aber muss ich w...
[EasyLinux-Ubuntu] Mailkommunikation: Versandprobleme
Rainer, 05.05.2016 21:56
Hallo zusammen, seitdem ich Rundmails an 400-500 Empfänger verschicke (seit Jahren), habe ich es mit unange...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Heiko, 05.05.2016 14:40
Am Montag, 2. Mai 2016, 11:19:03 schrieb Alexander McLean: Hallo Alexander > > > Es gibt unter...
[EasyLinux-Ubuntu] OT:_Firefox_stürzt_nach_Update_Lxde_und_FF_ab
ac_ro, 04.05.2016 15:31
Hallo, kennt jemand diese Fehlermeldung? (firefox:884): Gtk-CRITICAL **: IA__gtk_clipboard_set_with_data:...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Heiko, 03.05.2016 23:30
Am Dienstag, 3. Mai 2016, 12:26:22 schrieb Oliver: Hallo, > > >> Ich stehe im Moment auf dem...