Leerer Desktop nach Installation

Peter Muster - Sonntag, 09. Januar 2005 19:39:37 - 1 Antworten

Ich habe folgendes Problem:

SuSE Linux 9.2 lässt sich, bis zum Reboot, problemlos auf meinem System installieren (die Hardware wird soweit richtig erkannt), allerdings wird nach dem Reboot nur ein leerer Bildschirm mit der Hintergrundfarbe des KDE Desktop und einem Mauszeiger angezeigt.

Zum System:

Monitor: TFT
Grafikkarte: Nvidia Geforce 6800

Systemleistung schwankt zwischen 99% und 100% idle.

rcxdm status sagt kdm unused

Nach rcxdm restart wird ein leerer Bildschirm mit Mauszeiger geladen.

Im YaST wird die Grafikkarte wie folgt erkannt:

NVidia 0x0041 (nv)
Monitor: Unknown (30-33kHz / 43-72 Hz)
Auflösung: 640x486
Farbtiefe: 16 Bit

3D-Beschleunigung:
Deaktiviert

Wenn ich ändern auswähle, wird SaX2 gestartet und dieser hängt sich
mit Lade CDB Datendatei: Pointers bei 0% auf.

Im Log (XFree86) steht noch etwas von Fonts, die nicht gefunden werden können (wie geschrieben, es handelt sich um eine komplette Neusintalltion).

Der Support von SuSE / Novell sagt dazu, ich solle mit
vga=normal oder vga=791 booten, was zu dem Ergebnis führt,
dass wieder nur ein leerer Bildschirm mit Mauszeiger geladen wird.

Weiterhin wurde empfohlen, den Linuxtreiber von NVIDIA zu installieren.

Was ich ebenfalls probiert habe, obwohl nicht ganz sicher ist, ob es wirklich an den Treibern liegt.

Allerdings wird bei der Installation des NVidia-Treibers der kernel source nicht gefunden (obwohl dieser mit Yast installiert wurde).
Da unbekannt ist, auf welches Verzeichnis man mit --kernel-source-path verweisen muss, hilft diese Option auch wenig.

Hier also die Frage, gibt es eine Anleitung, mit der man auch als nicht Linux-Spezialist ein SuSE Linux 9.2 mit einer Geforce 6800
zum laufen bekommt?

Antworten
Re: Leerer Desktop nach Installation
Martin Pflügl, Montag, 10. Januar 2005 20:20:12
Ein/Ausklappen

Also ich kann auch nur vermuten, da ich selbst keine Probleme mit meiner 6800 auf SuSE 9.2 habe. Alerdings habe ich gleich nach der Installation den Nvidia-treiber installiert. Dafür must du allerdings im Textmodus booten. eine beschreibung zur installation liegt dem Treiber bei. Achja, den Treiber giebts unter folgendem link.

[1] http://www.nvidia.com/objec...nux_display_ia32_1.0-6629.html



Bewertung: 200 Punkte bei 60 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Grafikprobleme
Rainer, 13.02.2016 11:27
Hallo zusammen, ich habe eine Festplatte geklont, um sie in einem anderen, etwas aktuelleren Rechner einzus...
[EasyLinux-Ubuntu] Seltsame RAM-Kennzeichnung
Hartmut Haase, 13.02.2016 10:08
Hallo Liste, ich habe in meinem PC 2 RAM-Bausteine von Kingston. Auf dem Typenschild steht u. a. KVR.../1G...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dennis, 13.02.2016 08:42
> Ich gehe davon aus, dass so etwas nicht zufällig ist? Da versucht jemand > mit Gewalt in unser Netzwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Uwe Herrmuth, 13.02.2016 08:05
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 12.02.2016 um 11:04: > - WLAN Passwörter sind für beide Net...
Re: [EasyLinux-Suse] Systemüberlastung
Peter Bartels, 12.02.2016 17:51
Bei mir läuft opensuse 13.2 mit KDE4 stabil, auch wenn ich den Rechner länger laufen hab. Was sagt denn der T...