Kompilieren mit gcc

Autor

Donnerstag, 11. Mai 2006 13:59:20

Hallo Community!

Ich habe mir selbst ein kurzes C-File geschrieben, welches eine MySQL Datenbank ansprechen soll. Wenn ich dieses C-File mit dem gcc Compiler unter Linux kompiliere und die entstehende Anwendung auf einem anderen Linux Rechner starte, bekomme ich die Meldung dass Bibliotheken fehlen. Gibt es eine Möglichkeit alle benötigten Bibliotheken und Header-Files sozusagen "in die Anwendung" mitzukompilieren damit diese auf anderen Systemen gestartet werden kann?

Danke für jede Hilfe!

Mfg
Thomas

Thomas Neumann

2 Antworten


Antworten
Re: Kompilieren mit gcc
Rico Rommel, Donnerstag, 11. Mai 2006 14:23:42
Ein/Ausklappen

Hallo Thomas,

Um alle Fremdfunktionen in dein Programm fest zu linken, musst du die Option
-static beim Aufruf von gcc verwenden.

gcc -static programm.c

mfg
Rico


Bewertung: 201 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Kompilieren mit gcc
Thomas Neumann, Donnerstag, 11. Mai 2006 19:36:23
Ein/Ausklappen

Danke für die schnelle Antwort!

Mfg
Thomas


Bewertung: 191 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Crosscompiler – Entwickeln für andere Systeme
    Der große Vorteil freier Software ist die Zugänglichkeit des Quellcodes. Mithilfe eines Crosscompilers bringen Sie so viele Programme auch auf fremde Betriebssysteme oder andere Hardwareplattformen.
  • Programme selber kompilieren
    Der bekannte Dreischritt, um Programme aus dem Quelltext zu kompilieren und zu installieren, lautet "./configure", "make", "make install". Doch was verbirgt sich hinter diesen Kommandos?
  • configure-Fehlermeldungen entschlüsseln
    Nirgendwo lauern so viele Fehlermeldungen wie beim Kompilieren von Software. Besonders kritisch sind configure-Skripte – Zeit für einen Wegweiser aus dem Fehlerlabyrinth.
  • Dr. Linux
    Installieren macht Freunde, wenn man sich nachher über eine schicke neue Applikation freuen kann. Speziell das Kompilieren von KDE und KDE-Applikationen stellt jedoch für viele ein echtes Problem dar.
  • Das make-Tool
    Mit Programmen, Diplomarbeiten und anderen Projekten, bei denen aus mehreren Dateien letzten Endes eine entstehen soll, ist es wie mit Handarbeiten: Für den Topflappen nimmt man noch das Nadelspiel zur Hand, aber wenn´s an den Pullover geht, gibt es nicht umsonst Strickmaschinen – wie make.

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 9 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] jpg_in_Grösse_verändern___erledigt
Karl-Heinz, 04.09.2015 22:50
Am Fri, 4 Sep 2015 19:52:06 +0200 schrieb Frank : Hallo Frank, mal was zum Aufheben! for i in *.JPG ; d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] jpg_in_Grösse_verändern__erledigt
Frank, 04.09.2015 20:05
Hi Uwe, hat bestens geklappt > > convert QUELLDATEI.jpg -resize '1280x1280' ZIELDATEI.jpg >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] jpg_in_Grösse_verändern__erledigt
Frank, 04.09.2015 19:52
hi Karl Heinz und Uwe, > > Genau das macht der Convert Befehl von Uwe. Einfach und simpel. Und >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] jpg_in_Grösse_verändern
Karl-Heinz, 04.09.2015 19:40
Am Fri, 4 Sep 2015 19:18:50 +0200 schrieb Frank : Hallo Frank, > Die längste Seite des Bildes darf max...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] jpg_in_Grösse_verändern
Frank, 04.09.2015 19:36
Am Fri, 4 Sep 2015 19:24:53 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : > Am 04.09.2015 um 19:18 schrieb Frank: &...