Kommunikationsserver auf Debian Basis- Erweiterung um internes IM, welcher Server?

Volker Grabbe - Samstag, 19. Februar 2005 14:32:51 - 0 Antworten

Wie einige eventuell noch im Hinterkopf haben, bin ich dabei einen Kommunikationsserver auf Linux Basis zu bauen.

Auf der Suche nach einem entsprechenden Unterbau bekam ich die letzte c´t in die Finger. Das Konzept von IPCop in einer UML Umgebung und die Verwendung von Debian als Basis haben mich überzeugt, das ich die c´t Distri als Basis für einen Kommunikationsserver nutzen möchte.

Für alle die den alten Thread nicht kennen, der Server soll folgendes beinhalten:
Open-XChange mit IMPA Mailserver, OpenLDAP etc.
Hylafax um auch von den Clients zu faxen (mit Pylafax als Client auf dem Windows Rechnern)
Samba für einen Fileserver (um Software vorzuhalten, wie OpenOffice, Pylafax, Jabber IM Client etc)

nun meine eigendliche Frage an die Leute, die eventuell schon einen Jabber Server aufgesetzt haben, welcher Server läßt sich einfach in ein LDAP einbinden oder anderweitig für eine interne (externe Kommunikation soll NICHT stattfinden) Verwendung zu nutzen?

Danke


Volker Grabbe

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...
Mit Firewire Videos improtieren?
Werner Hahn, 09.06.2016 11:06, 5 Antworten
Ich besitze den Camcorder Panasonic NV-GS330, bei dem die Videos in guter Qualität nur über den 4...
lidl internetstick für linux mint
rolf meyer, 04.06.2016 14:17, 3 Antworten
hallo zusammen ich benötige eure hilfe habe einen lidl-internetstick möchte ihn auf linux mint i...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] DICOM-Bilder umwandeln
Uwe Herrmuth, 28.07.2016 19:31
Hallo Hartmut, Hartmut schrieb am 28.07.2016 um 09:10: > Hallo Uwe, > > convert hast Du probiert...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] seltsame Mail im Postfach
Karl-Heinz, 28.07.2016 18:57
Am Wed, 27 Jul 2016 21:16:03 +0200 schrieb Uwe Herrmuth : Hallo Uwe, > Die noch in der Queue rumlunger...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DICOM-Bilder umwandeln
Hartmut Haase, 28.07.2016 09:13
Hallo Karl-Heinz, > Warum Umwandeln, wenn doch schon .jpg auf der CD sind? bei mir nicht. Der Inhalt sie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] DICOM-Bilder umwandeln
Hartmut Haase, 28.07.2016 09:10
Hallo Uwe, > convert hast Du probiert? wie müßte der Befehl lauten? Aus Usage: convert.im6 [options .....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Neuer Linux UBUNTU 16.04 LTs Benutzer
Uwe Herrmuth, 27.07.2016 21:18
Hallo Karl, Karl schrieb am 27.07.2016 um 20:36: > Ich habe es geschafft Linux UBUNTU 16.04 LTS neu zu I...