Kmail - Imap Konto - Mails ohne Inhalt

Autor

Dienstag, 04. September 2012 16:45:41

Hallo,
vielleicht hat hier schon jemand eine Lösung für folgendes Problem:
Ich nutze kmail 4.8.4 unter ubuntu 12.4.
Ich habe ein imap-konto bei meinem DSL Betreiber eingerichtet.
Es kommt immer und immer und immer wieder vor, dass beim Starten von kmail bzw. beim Aktualisieren die mails im Eingang des imap-Postfachs ihres Inhalts beraubt werden.
Die mails sind dann ohne body, lediglich der header ist noch enthalten.
Auch wenn ich diese Emails danach im Webmailer öffne, ist der Inhalt zerstört.

Leider ist das Verhalten nicht klar reproduzierbar. Mal klappt alles, mal klappt es nicht...

Ich habe schon Stunden (eher Tage) im Netz nach Lösungen gesucht und eigentlich nur offene Fragen bzw. Statements wie
"Scheiß auf Akonadi/kmail, nutze irgendeine Alternative" gefunden.
Gibt es denn wirklich keine Lösung?

Links dazu z.B.
http://forum.ubuntuusers.de/topic/kmail-loescht-e-mails/
oder
http://kdeatopensuse.wordpr...elp-on-kde-pim-data-loss-bugs/
Schaut ganz unten mal das Statement
4 | Robert Abel
April 14, 2012 at 14:25
- so gehts mir auch langsam...

Gruß an alle

Mario Bube

1 Antworten


Antworten
Immer noch?
René (unangemeldet), Mittwoch, 05. September 2012 17:24:01
Ein/Ausklappen

Das mag frustierend klingen. Aber der Umstieg auf IMAP war auch bei mir gleichbedeutend mit dem Abschied von Kmail. Ist allerdings schon ein paar Jahre her.
Sollte sich da tatsächlich nichts geändert haben?


Bewertung: 229 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Netzwerkdrucker wird nicht gefunden
Richard Kraut, 21.11.2014 19:28
Am Freitag, den 21.11.2014, 17:38 +0100 schrieb Karl-Heinz: > Wie? Erstmal eine kleine Korrektur. Es han...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Netzwerkdrucker wird nicht gefunden
Karl-Heinz, 21.11.2014 18:20
Am Fri, 21 Nov 2014 17:57:11 +0100 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, Ich glaube da fehlte eine wi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Netzwerkdrucker wird nicht gefunden
Gerhard Blaschke, 21.11.2014 17:57
Am 21.11.2014 um 17:03 schrieb Karl-Heinz: > Am Thu, 20 Nov 2014 21:50:56 +0100 > schrieb Matthias Mü...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Netzwerkdrucker wird nicht gefunden
Karl-Heinz, 21.11.2014 17:38
Am Fri, 21 Nov 2014 14:11:11 +0100 schrieb Richard Kraut : Hallo Richard, > Oder man ändert direkt am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Vorstellung und Bitte um Hilfe
Karl-Heinz, 21.11.2014 17:36
Am Fri, 21 Nov 2014 14:34:49 +0100 schrieb Richard Kraut : Hallo Richard, > Mal wieder jemand neues -...