Kmail - Imap Konto - Mails ohne Inhalt

Autor

Dienstag, 04. September 2012 16:45:41

Hallo,
vielleicht hat hier schon jemand eine Lösung für folgendes Problem:
Ich nutze kmail 4.8.4 unter ubuntu 12.4.
Ich habe ein imap-konto bei meinem DSL Betreiber eingerichtet.
Es kommt immer und immer und immer wieder vor, dass beim Starten von kmail bzw. beim Aktualisieren die mails im Eingang des imap-Postfachs ihres Inhalts beraubt werden.
Die mails sind dann ohne body, lediglich der header ist noch enthalten.
Auch wenn ich diese Emails danach im Webmailer öffne, ist der Inhalt zerstört.

Leider ist das Verhalten nicht klar reproduzierbar. Mal klappt alles, mal klappt es nicht...

Ich habe schon Stunden (eher Tage) im Netz nach Lösungen gesucht und eigentlich nur offene Fragen bzw. Statements wie
"Scheiß auf Akonadi/kmail, nutze irgendeine Alternative" gefunden.
Gibt es denn wirklich keine Lösung?

Links dazu z.B.
http://forum.ubuntuusers.de/topic/kmail-loescht-e-mails/
oder
http://kdeatopensuse.wordpr...elp-on-kde-pim-data-loss-bugs/
Schaut ganz unten mal das Statement
4 | Robert Abel
April 14, 2012 at 14:25
- so gehts mir auch langsam...

Gruß an alle

Mario Bube

1 Antworten


Antworten
Immer noch?
René (unangemeldet), Mittwoch, 05. September 2012 17:24:01
Ein/Ausklappen

Das mag frustierend klingen. Aber der Umstieg auf IMAP war auch bei mir gleichbedeutend mit dem Abschied von Kmail. Ist allerdings schon ein paar Jahre her.
Sollte sich da tatsächlich nichts geändert haben?


Bewertung: 220 Punkte bei 34 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Installation von Version 13.2
helmholtz.yanik@mail., 01.02.2015 22:51
Hallo Stefan Danke für Deine Erläuterungen. Anfangen kann ich damit noch nicht viel. Eine Live-CD werde ich...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Wolfgang Völker, 01.02.2015 21:02
Hallo Gerhard, wenn man es auf dem Androiden richtig machen will, geht es nur mit tofu. Ja, du hast recht,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt_[gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 20:14
Am 01.02.2015 um 19:52 schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo Wolfgang, > > Am 01.02.2015 um 19:25 sc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 19:52
Hallo Wolfgang, Am 01.02.2015 um 19:25 schrieb Wolfgang Voelker: > Hallo Gerhard, > > Am 01.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 19:29
Am 01.02.2015 um 19:25 schrieb Wolfgang Voelker: > Hallo Gerhard, > > Am 01.02.2015 um 18:22 sc...