Kindersicherung - Ja, aber wie?

Marcel Hilzinger - Dienstag, 26. Oktober 2010 10:10:14 - 17 Antworten

Hallo Community,
heut habe ich mal selbst eine Frage. Meine Kinder kommen langsam in das Alter, dass sie auch mal für 30 Minuten am Internet hängen dürfen. Auch wenn das in der Regel unter meiner Aufsicht erfolgt, wird die Zeit kommen, dass die Kinder alleine vor dem Rechner sitzen und da möchte ich natürlich verhindern, dass sie über ein paar falsche Licks auf der falschen Seite landen.

Meine Frage: wer hat Erfahrung mit Kindersicherungsprogrammen, sprich Black- und Whitelists. Zentraler Server ist vorhanden, ich könnte also Squid einrichten etc. Meine Frage geht eher in Richtung: was ist besser: Whitelist mit den erlaubten Seiten oder Blacklist aus dem Internet mit den zu blockierenden. Oder gibt es andere/bessere Lösungen?

Alles Ausklappen

Antworten
OpenDNS für die bequemen Leute
Christian Berg, Mittwoch, 03. November 2010 17:40:23
Ein/Ausklappen
whitelist!
leser (unangemeldet), Samstag, 30. Oktober 2010 15:55:29
Ein/Ausklappen
-
Re: whitelist!
Gisbert Hadamitzky, Montag, 01. November 2010 21:37:05
Ein/Ausklappen
-
Re: whitelist!
leser (unangemeldet), Dienstag, 02. November 2010 13:06:31
Ein/Ausklappen
Schlechte Lösung
Egal (unangemeldet), Freitag, 29. Oktober 2010 07:24:13
Ein/Ausklappen
-
Re: Schlechte Lösung
Marcel Hilzinger, Freitag, 29. Oktober 2010 09:18:48
Ein/Ausklappen
Dans Guardian
Mac User - Linux Fan (unangemeldet), Dienstag, 26. Oktober 2010 23:45:32
Ein/Ausklappen
Einfacher geht es mit Block XXX für Firefox
Torsten (unangemeldet), Dienstag, 26. Oktober 2010 19:21:39
Ein/Ausklappen
meine sind 16j resp. 8j alt...
Michael (Majestyx) Kappes, Dienstag, 26. Oktober 2010 11:32:32
Ein/Ausklappen
-
Re: meine sind 16j resp. 8j alt...
Marcel Hilzinger, Dienstag, 26. Oktober 2010 13:50:46
Ein/Ausklappen
-
Re: meine sind 16j resp. 8j alt...
Michael (Majestyx) Kappes, Mittwoch, 27. Oktober 2010 11:04:42
Ein/Ausklappen
Kindersicherung
Erik Bärwaldt (unangemeldet), Dienstag, 26. Oktober 2010 11:26:13
Ein/Ausklappen
-
Re: Kindersicherung
ux (unangemeldet), Mittwoch, 27. Oktober 2010 22:32:37
Ein/Ausklappen
-
Re: Kindersicherung
phs (unangemeldet), Donnerstag, 28. Oktober 2010 13:18:27
Ein/Ausklappen
-
Re: Kindersicherung
ux (unangemeldet), Donnerstag, 28. Oktober 2010 15:08:42
Ein/Ausklappen
Re: Kindersicherung
Marcel Hilzinger, Donnerstag, 28. Oktober 2010 15:17:44
Ein/Ausklappen
-
Re: Kindersicherung
phs (unangemeldet), Freitag, 29. Oktober 2010 09:58:21
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Bunte Distri für Vor- und Grundschulkinder
    KinderTux präsentiert sich als besonders ausgereifte Distribution, die neben Spiel und Spaß auch Lerneffekte bietet.
  • Maintenance-Release Mandriva 2010.2
    Mandriva ist im Linux-Umfeld seit mehr als einem Jahrzehnt ein fester Begriff. Jetzt steht die bereits dritte Version des Jahres 2010 mit über 5.000 aktualisierten Paketen zum Download bereit.
  • Zugangskontrolle
    Das Internet gehört für Kinder inzwischen zum Alltag, bringt aber auch unerwünschte Inhalte ins Haus. Neben einem wachsamen Auge helfen die richtigen Tools, um ungeeigneten Content von Kindern fern zu halten.
  • Kindersicherung
    Firefox gilt nicht umsonst als einer der innovativsten Webbrowser überhaupt. Wir zeigen, wie er mit Bordmitteln auch kindertauglich wird.
  • KDE mit dem Kiosk-Modus absichern
    Ob im Unternehmen mit Hunderten von Arbeitsplätzen oder einfach nur zu Hause als Kindersicherung – Nutzerrechte auf dem Desktop einzuschränken ist oft ein wichtiges Anliegen. Mit KDE geht das ganz einfach.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT: Fritz-Box mit Firmware 6.50 - Anrufbeantworter
Alexander McLean, 30.04.2016 17:10
Am Donnerstag, den 28.04.2016, 18:15 +0200 schrieb Dietmar Schlosser: Hallo Dietmar > Dieser Stick (Medi...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Richard Kraut, 30.04.2016 15:04
Am Samstag, den 30.04.2016, 10:34 +0200 schrieb Christoph Walter: > bis gestern funktionierte mein Drucker...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Frank von Thun, 30.04.2016 11:30
Am 30.04.2016 um 10:34 schrieb Christoph Walter: > > Hallo Liste,> > bis gestern funktioniert...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Hartmut Haase, 30.04.2016 11:26
Hallo Christoph, und hast Du die Verbindung kontrolliert? -- Viele Grüße, Hartmut Christoph Walter sc...
[EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Christoph Walter, 30.04.2016 10:34
Hallo Liste, bis gestern funktionierte mein Drucker einwandfrei. Heute kommt - bei localhost:631 - die Meld...