Kein Ton mehr

Autor

Samstag, 30. Mai 2009 22:01:25

Hallo,

ich hab ein kleines Problem mit meinem PC eigentlich lasse ich davon ja die Finger aber ich wollte einen Film von der externen Festplatte gucken.

Alles toll, der Ton funktionierte (ging unter Windows bei dem Film nicht) nach 10min, ich glaube ich war gleichzeitig beim runterladen von einem Codec für was weis ich nicht wollte eigentlich einen anderen Film ansehen und da wollte er den Codec haben, hat den auch automatisch gefunden ich dachte alles kein Problem.

Dann ging garnichts mehr, die Festplatten wurden nicht mehr erkannt das Filmprogramm hatte sich aufgehängt etc.
Also hab ich den PC neugestartet, Festplatten wurden wieder erkannt aber ich bekomme keinen Ton mehr, bei keinem Film und bei keinem MP3 also garnicht.

Lautsprecherregler sind alle auf voller Lautstärke.

Vielleicht kann mir jemand helfen, Danke schonmal.

Liebe Grüße Vera

Vera Nendwich

3 Antworten


Antworten
mplayer
max (unangemeldet), Sonntag, 31. Mai 2009 13:44:11
Ein/Ausklappen

Installier mal mplayer oder vlc:

sudo apt-get install mplayer
sudo apt-get install vlc


(auf der Konsole). Und spiel den Film mit MPlayer ab. Die ganzen Ubuntu-Mediaplayer setzen auf gstreamer und wenn beim gstreamer-setup etwas kaputt ist, dann geht gar nichts mehr. MPlayer und vlc bringen hingegen (fast) alle Codecs selbst mit. Danach wissen wir, ob es ein Codec-Problem oder ein Problem mit der Lautstärkeregelungist


Bewertung: 135 Punkte bei 15 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: mplayer
Vera (unangemeldet), Sonntag, 31. Mai 2009 21:48:22
Ein/Ausklappen

Mplayer ist installiert und auch DragonPlayer, funktioniert bei beiden nicht nur noch Error Meldungen.


Bewertung: 123 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Welche Fehlermeldungen?
Marcel Hilzinger, Montag, 01. Juni 2009 21:24:12
Ein/Ausklappen

Welche Fehlermeldungen zeigt denn z.B. Mplayer an? Versuch mal auf der Kommandozeile

sudo apt-get install -f

aufzurufen, vielleicht bringt das die kaputte Installation wieder in Schwung...


Bewertung: 102 Punkte bei 13 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Suse] Desktop Ordner
"d.blanke@gmx.net", 26.04.2015 21:56
Die Frage ist mir zwar peinlich, aber was solls :) Mein Sohnemann hat mir den Desktop Order gelöscht. Nun hab...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Aushängen_von_Speicherkarte
Alexander McLean, 26.04.2015 19:32
Am Samstag, 18. April 2015, 15:56:24 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard @ alle anderen > So konnte ich...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Xsane und Simple Scan: Probleme bei mehrseitigen Dokumenten
Hartmut Haase, 26.04.2015 17:49
Hallo Rainer, > Wo liest Du die Information über Simple Scan aus? synbaptic oder simple scan->Hilfe-&...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Sprachinstallation
Hans-Peter Knapp, 26.04.2015 13:16
Am 26.04.2015 um 12:34 schrieb Karl Opitz: > Ich habe dort wirklich nur "En (Englisch USA)". &...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu Sprachinstallation
Karl Opitz, 26.04.2015 12:34
Ich habe dort wirklich nur "En (Englisch USA)". Mit freundlichem Gruß Karl Opitz -----Ursprüngl...