Kann meinen USB Stick nicht formatieren

Autor

Freitag, 22. Januar 2010 20:23:01

Hallo liebe Community,

ich habe gestern openSUSE 11.2 per USB Stick auf meinem ASUS 900A installiert.

Nun würde ich meinen Stick gerne wieder als normalen Speicher verwenden. Dazu müsste ich ihn wohl formatieren können. Leider geht das nicht. Weder mit dem yast Partionierer noch mit gparted.

Bei gparted steht, dass der Inhalt des Dateisystems nicht gelesen werden konnte.

Was mache ich falsch, wie gehe ich nun vor? Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar.

viele Grüße

dadru

Daniel Drungels

4 Antworten


Antworten
Problem gelöst.
Daniel Drungels, Freitag, 22. Januar 2010 23:18:07
Ein/Ausklappen

http://www.opensuse-forum.d...owthread.php?p=12415#post12415


Bewertung: 126 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Problem gelöst.
pille (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 02:17:10
Ein/Ausklappen

Wenn du in einem Forum bereits diese Frage gestellt hast, warum wartest du dann nicht erst die Antwort ab? Denkst du hier haben die Hilfsbereiten User lange weile?? :-(


Bewertung: 128 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Problem gelöst.
pille (unangemeldet), Samstag, 23. Januar 2010 02:19:19
Ein/Ausklappen

Wenn du in einem Forum bereits diese Frage gestellt hast, warum wartest du dann nicht erst die Antwort ab? Denkst du hier haben die Hilfsbereiten User lange weile?? :-(


Bewertung: 96 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Kann meinen USB Stick nicht formatieren
Frank (unangemeldet), Freitag, 22. Januar 2010 23:18:00
Ein/Ausklappen

man mkfs

Als root im Terminal

mkfs.vfat -F 32 /dev/DeinStick


Bewertung: 135 Punkte bei 14 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • GParted 0.22.0 erschienen
    Die neue Version des beliebten grafischen Partitionierungstools GParted unterstützt jetzt auch GPT-Partitionsnamen sowie komplett unpartitionierte, aber formatierte Laufwerke. Dazu kommen wie immer zahlreiche Fehlerkorrekturen.
  • Multiboot-USB-Stick erstellen mit MultiBootUSB und Multisystem
    MultiBootUSB und Multisystem transferieren mehrere Live-Systeme auf einen USB-Stick und installieren dort automatisch noch einen passenden Bootmanager.
  • Boot i(hn)!
    Mit Unetbootin spielen Sie einfach und bequem fast jede Distribution bootfähig auf einen USB-Stick.
  • Live-Archlinux: Vorbereitungen
  • Let's stick together
    Eine moderne Form der Datenspeicherung bieten USB-Sticks: feuerzeuggroße Geräte ohne bewegliche Teile, aber mit handelsüblichen Speicherkapazitäten von bis zu 48 GByte. Wir stellen einige Sticks vor und sagen Ihnen, was Sie mit diesen Minispeichern anfangen können.

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Merkwürdige_Meldungen_von_Smartd
Matthias Müller, 31.08.2015 22:29
Am Montag, 31. August 2015 schrieb Ton de Haan: > Am Freitag, den 21.08.2015, 08:06 +0200 schrieb Uwe Herr...
[EasyLinux-Suse] NVIDIA Problem stellarium
Glaser, 31.08.2015 21:26
Hallo Liste, hab mal wieder ein NVIDIA Problem: seit einem Kernelupdate geht das Programm stellarium nicht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Merkwürdige_Meldungen_von_Smartd
Ton de Haan, 31.08.2015 17:02
Am Freitag, den 21.08.2015, 08:06 +0200 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Uwe > > Auf einem Comp...
[EasyLinux-Suse] OT::_technischer_Fortschritt_//_WAS:__Ersatz_für_Firefox_und_Thunderbird
Achim Pabel, 31.08.2015 13:39
LIEBE Annette, (das ist NICHT ironisch gemeint), wenn Du meine Mail(s) ganz genau liest, dann erkennst Du z...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Logmeldungen [erledigt]
Uwe Herrmuth, 31.08.2015 07:56
Hallo Thomas, Thomas Lueck schrieb am 29.07.2015 um 12:22: > > console-kit-daemon[2716]: (process:277...