KNetworkManager vs. KInternet

Wimpy * - Montag, 11. Januar 2010 12:21:38 - 5 Antworten

SUSE 11.2, Kde4.3:
Ich bin mit der FritzBox per Ethernetkabel verbunden und möchte nicht dauernd mit dem Internet verbunden sein. Bisher habe ich die Verbindung mit KInernet/Kde3 geschaltet. Kann man mit dem KNetworkManager von Kde4 auch die Verbindung trennen? Wenn nicht, warum ließ man KInternet und KNetstats sang- und klanglos in der Versenkung verschwinden? Ich konnte damit auch schön bestimmen (Usergruppe: dialout) wer ans Internet darf und wer nicht.

Antworten
Modem o Router
BS (unangemeldet), Freitag, 15. Januar 2010 15:20:13
Ein/Ausklappen

Hallo,

läuft die FritzBox als DSL-Modem (PPPOE) oder als DSL-Modem-Router?



Bewertung: 299 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
KInternet
Roland M. Egloff, Montag, 11. Januar 2010 13:15:07
Ein/Ausklappen

Hallo

Einfach KInternet downloaden und installieren (via YaST).

Du must aber noch einige Systemeinstellungen machen damit alles richtig läuft -- sag wenn Du Hilfe brauchst.

Gruss
Roland


Bewertung: 280 Punkte bei 55 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: KInternet
Wimpy *, Montag, 11. Januar 2010 16:25:46
Ein/Ausklappen

Danke, das kann ich schon, ich habe früher schon mal KNetworkManager deinstalliert, sonst läuft KInternet nicht.
Ich wollte halt nur wissen, ob man auf das Kde3-Programm verzichten kann, weil die Distri offensichtlich Kde3 nicht mehr pflegt und irgendwann das Programm gar nicht mehr zu bekommen ist. Da wäre es besser, wenn der neue KNetworkManager das auch könnte.


Bewertung: 305 Punkte bei 57 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: KInternet
sv (unangemeldet), Montag, 01. März 2010 21:12:32
Ein/Ausklappen

Hallo,

unter QT4 ist das Äquivalent zu kinternet jetzt qinternet. Das funktioniert genauso, braucht aber nicht mehr kde3. Hatte ich auch nur durch Zufall herausgefunden...


Bewertung: 307 Punkte bei 61 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: KInternet
Wimpy *, Mittwoch, 03. März 2010 18:15:53
Ein/Ausklappen

Danke, qinternet ist also die neu. Es funktioniert, aber leider geht das KNetstats/KDE3 damit nicht mehr richtig. Es braucht wohl eine Datei von Kinternet.
Ich behalte deshalb lieber erst mal Kinternet und Knetstats. Wenn es die nicht mehr gibt, verwende ich dann qinternet.


Bewertung: 305 Punkte bei 59 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 2 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 2 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...
TUXEDO und Hardwareauswahl , fragwürdig / Kritik
Josef Federl, 11.07.2017 12:44, 7 Antworten
Auf tuxedocomputers.com steht: "....Aber wir können auch Linux und das so, dass "einfach" alles...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GDM3 nach Dist-Upgrade Debian 8 Jessie auf Debian 9 Stretch
Richard Kraut, 25.07.2017 20:04
Am Freitag, den 21.07.2017, 10:49 +0200 schrieb Karl-Heinz: > Der zweite: GDM 3 verträgt sich wohl nicht m...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Udo Teichmann, 25.07.2017 19:18
Am Dienstag, den 25.07.2017, 09:59 +0200 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > Ich habe das längerfristig...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Heiko, 25.07.2017 09:59
Am Montag, 24. Juli 2017, 15:25:36 CEST schrieb Udo Teichmann: Hallo Udo. > > Internet war bei mir...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Debian Stretch Suspend to Disk (Ruhezustand)
Richard Kraut, 24.07.2017 20:58
Am Mittwoch, den 05.07.2017, 22:25 +0200 schrieb Horst: > Hmm, da muss wohl was schiefgelaufen sein beim U...
[EasyLinux-Ubuntu] Technische Frage: 4G/LTE Router
Udo Teichmann, 24.07.2017 15:25
Hallo Liste Internet war bei mir bisher eher ein Trauerspiel. Stationär Altvertrag von Freenet, schon immer...