KDE verschwunden

Autor

Montag, 15. August 2005 15:55:58

Hallu zusammen,

als Neueinsteiger habe ich folgendes Problem:

Seit kurzem wenn ich SUSE (in der letzten Version) starte bekomme ich statt dem "normalen Anmeldebildschirm nur noch einen uralten Fenstermanager zu sehen. Ebenso wenn ich mich einlogge kommt nur ein uralter Fenstermanger zum Vorchein ( keine Ahnung wie der heisst). Ich kann zwar dann über eine winzige Auswahl eine Shell öffnen und KDE mit starten, nur habe ich den alten Fenstermanager immer noch am laufen - will heissen über jedem KDE-Fenster ist noch eine andere Windowsleiste. Ebenso wenn ich dann ein Fenster öffne bekonmme ich zuerste eine Art Gitter zu sehen mit dem ich dann die Fenstergröße vorjustieren muss. Ich habe keine - und zwar ÜBERHAUPT KEINE Ahnung wie ich wieder zum normalen KDE-Desktop zurückkomme. Bitte um schnelle Hilfe.

Vielen Dank im Vorraus

strolchi

Oliver Heid

3 Antworten


Antworten
Re: KDE verschwunden
Ian , Montag, 15. August 2005 21:16:46
Ein/Ausklappen

Strg+Alt+F7 könnte auch helfen...


Bewertung: 189 Punkte bei 25 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: KDE verschwunden
Stefan Günther, Montag, 15. August 2005 17:08:05
Ein/Ausklappen

Hi,

in der Datei /etc/sysconfig/windowmanager sollte folgendes stehen:

DEFAULT_WM="kde"

In der Datei /etc/sysconfig/displaymanager sollte folgender Eintrag zu finden sein:

DISPLAYMANAGER="kdm"

Dann solltes Du den gewohnten Login und nach der Anmeldung auch KDE erhalten.

Viel Erfolg,

Stefan
--

********************************************
in-put GbR - Das Linux-Systemhaus
Stefan-Michael Guenther
Moltkestrasse 49 D-76133 Karlsruhe
Tel./Fax : +49 (0)721 / 83044 - 98/93
http://www.in-put.de
********************************************
Schulungen Installationen
Beratung Support
********************************************


Bewertung: 202 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: KDE verschwunden
Oliver Heid, Montag, 15. August 2005 19:05:04
Ein/Ausklappen

Na Klasse, vielen Dank,
das war wirklich eine prompte Hilfe dia auch noch funzt!

Danke

Strolchi


Bewertung: 137 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Thomas Lueck, 20.10.2014 00:17
Am Sonntag, den 19.10.2014, 22:02 +0200 schrieb Joerg Guenther: > Hallo Thomas Lueck, so was soll es geben...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Thomas Lueck, 19.10.2014 23:57
Am Sonntag, den 19.10.2014, 20:30 +0200 schrieb Richard Kraut: > Du wirst lachen. Aber sowas gab es auch b...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Joerg Guenther, 19.10.2014 22:02
Hallo Gerhard Am 19.10.2014 um 16:39 schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo liste, > > im aktuelle...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Joerg Guenther, 19.10.2014 21:47
Hallo Gerhard, Am 19.10.2014 um 18:00 schrieb Gerhard Blaschke: > Am 19.10.2014 um 17:50 schrieb Rainer:...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Updates bei *buntu
Richard Kraut, 19.10.2014 20:30
Am Sonntag, den 19.10.2014, 16:39 +0200 schrieb Gerhard Blaschke: > Ich habe mit einem Auge/Ohr mitbekomme...