KDE Network Manager OPENSUSE 11.1

Michael Pfaffe - Dienstag, 03. Februar 2009 17:49:17 - 3 Antworten

Hallo Linux-Gemeinde,

ich habe nur noch eine mobile Internet-Anbindung über ein HUAWEI E220 - Modem. Mit nunmehr OPENSUSE 11.1 habe ich mit UMSTMON-Varianten keine Verbindung bekommen aber mit dem im System integrierten Network-Manager. Nur gibt es dabei einige Probleme. Beim ersten Verbinden klappt die Verbindung kaum. Oft erst beim 3. oder 4.Mal arbeitet Firefox dann auch online. Aber auch schon die Verbindung Notebook -Modem klappt oft nicht beim ersten Mal eventuell auch erst bei Laptop Neustart oder sogar erst bei Initialisierung unter WINDOWS.
Bei jedem Notebook-Neustart ist das wie ein Würfelspiel und irgendwann gehts.
Ich habe schon alle Varianten durchprobiert:
- Modem vor Einschalten des Notebooks anstecken
- Modem erst bei Laden jetzt KDE 4.2 anstecken
- Modem nach Laden KDE 4.2 anstecken und Verbindung neu speichern
Vielleicht kann mir jemand sagen, was ich falsch mache

Gruß Michael

Antworten
usb_modeswitch
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 04. Februar 2009 15:10:00
Ein/Ausklappen

Hallo Michael,
hast Du usb_modeswitch installiert? Es kann durchaus sein, dass das System das Modem nicht immer korrekt als Modem erkennt. Mit usb_modeswitch läss sich dieses Problem lösen. Der aktuelle Kernel erkennt zwar viele Huawei-Modems korrekt, aber nicht alle.

http://www.draisberghof.de/usb_modeswitch/


Bewertung: 180 Punkte bei 38 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: usb_modeswitch
Michael Pfaffe, Donnerstag, 05. Februar 2009 06:02:35
Ein/Ausklappen

Hallo Marcel,

danke fü den Hinweis. Werde ich machen.

Gruß Michael


Bewertung: 249 Punkte bei 39 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: usb_modeswitch
Michael Pfaffe, Donnerstag, 05. Februar 2009 10:09:45
Ein/Ausklappen

Hallo Marcel,

danke für Deinen Hinweis jetzt ist die Einwahl o.k.

Gruß Michael


Bewertung: 233 Punkte bei 42 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Wenn einen Linux schon zu einfach wird
  • Verbindungen
    Die echten Vorteile von Linux gegenüber Windows zeigen sich erst im Netzwerk so richtig. Dieser Artikel erklärt, wie Sie unter OpenSuse per Modem, ISDN, DSL und WLAN ins Internet kommen.
  • Distri-Mini-Vergleich
  • Ausgebremst
    Steht Ihnen kein Breitbandanschluss zur Verfügung und besitzen Sie kein ISDN, hilft nur der Griff zum Analogmodem, um ins Internet zu kommen. Welche Gerät Linux-tauglich sind, zeigt dieser Artikel.
  • Mobiler Koala
    Mittlerweile unterstützt Ubuntu mobile Datenverbindungen immer besser. Das aktuelle Release 9.10 (Karmic Koala) kommt mit vielen gängigen UMTS-Sticks zurecht und soll sich kinderleicht einrichten lassen – so die Theorie. Ob die Praxis das bestätigt, zeigen wir in diesem Artikel.

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Ein Mailprogramm in Java
Schahram Sanawi Garrousi, 07.12.2016 23:02
Hallo Liste Gibt es ein Mailprogramm in Java? Gruß Schahram -- 4.4.0-53-generic x86_64 * Kubuntu 16.04...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel_löschen
Heiko, 30.11.2016 15:26
Am Mittwoch, 30. November 2016, 10:13:05 schrieb Rainer: Hallo , > > Am Wed, 30 Nov 2016 09:54:19...