KDE 4.2 für OpenSuSE

Autor

Mittwoch, 04. Februar 2009 14:11:06

KDE 4.2 ist erschienen und soll jetzt endlich richtig funktionieren. Für OpenSuSE ab Version 10.3 sind sowohl auf der deutschen- als auch auf der Original-KDE-Seite Pakete zur Ein-Klick-Installation erhältlich. Sicher eine gute Sache wenn man diese nutzen kann. Woher bekommt man aber die Pakete, wenn man mehrere OpenSuSE-Rechner mit KDE 4.2 ausstatten und sich langwierige Mehrfachonlineinstallationen ersparen möchte oder - noch schlimmer - mit dem Linuxrechner keinen Zugang zum Internet hat?

Gruß, Zodiacus

Achim Frank

1 Antworten


Antworten
Zypper kann RPM-Pakete zwischenspeichern
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 04. Februar 2009 15:07:04
Ein/Ausklappen

Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann möchtest du die Pakete herunterladen, um dann auf anderen Rechnern zu nutzen. Das funktioniert mit zypper, dem Paketmanager von OpenSuse für die Kommandozeile. Einfach mit

zypper mr -k -t

das Zwischenspeichern aller entfernten Repositories einschalten, danach KDE 4.2 über das One-Click-Install-Paket installieren. Du findest die RPM-Pakete danach in /var/cache/zypp/packages nach Repositories sortiert.


Bewertung: 160 Punkte bei 30 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 26.10.2014 00:58
Am Sat, 25 Oct 2014 20:45:27 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 25.10.2014, 19:40 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Speedport Konfiguration Passwort geht nicht
Wilhelm Boltz, 26.10.2014 00:50
Hallo Karl-Heinz, Am Samstag, 25. Oktober 2014, 17:39:56 schrieb Karl-Heinz: > Hallo zusammen, >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel-Versionschaos - WAR: Recoll: Fehler bei Indizierung
Rainer, 26.10.2014 00:47
Am Sat, 25 Oct 2014 20:31:17 +0200 schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 25.10.2014, 15:31 +0200 sch...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 20:45
Am Samstag, den 25.10.2014, 19:40 +0200 schrieb Rainer: > Dafür sprechen IMO auch die beiden Zeilen, die d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Recoll: Fehler bei Indizierung
Richard Kraut, 25.10.2014 20:38
Am Samstag, den 25.10.2014, 15:41 +0200 schrieb Rainer: > Anderer Rechner (ist Dir vermutlich durch den na...