KDE 4.2 für OpenSuSE

Achim Frank - Mittwoch, 04. Februar 2009 14:11:06 - 1 Antworten

KDE 4.2 ist erschienen und soll jetzt endlich richtig funktionieren. Für OpenSuSE ab Version 10.3 sind sowohl auf der deutschen- als auch auf der Original-KDE-Seite Pakete zur Ein-Klick-Installation erhältlich. Sicher eine gute Sache wenn man diese nutzen kann. Woher bekommt man aber die Pakete, wenn man mehrere OpenSuSE-Rechner mit KDE 4.2 ausstatten und sich langwierige Mehrfachonlineinstallationen ersparen möchte oder - noch schlimmer - mit dem Linuxrechner keinen Zugang zum Internet hat?

Gruß, Zodiacus

Antworten
Zypper kann RPM-Pakete zwischenspeichern
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 04. Februar 2009 15:07:04
Ein/Ausklappen

Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann möchtest du die Pakete herunterladen, um dann auf anderen Rechnern zu nutzen. Das funktioniert mit zypper, dem Paketmanager von OpenSuse für die Kommandozeile. Einfach mit

zypper mr -k -t

das Zwischenspeichern aller entfernten Repositories einschalten, danach KDE 4.2 über das One-Click-Install-Paket installieren. Du findest die RPM-Pakete danach in /var/cache/zypp/packages nach Repositories sortiert.


Bewertung: 237 Punkte bei 54 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Marcello, 24.04.2017 17:50
Am 24. April 2017 09:27:09 MESZ schrieb Nguyen Dong Loan : >Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 09:27
Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > > Kennt ihr noch andere...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Uwe Herrmuth, 24.04.2017 09:00
Hallo Marcello, Marcello schrieb am 23.04.2017 um 23:39: > Ich hätte zwei Optionen: > 1. Nextcloud...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Gerhard Blaschke, 24.04.2017 06:07
Guten Morgen, Am 23.04.2017 um 23:39 schrieb Marcello: > Guten Tag, > > ich habe derzeit folgendes...