KDE 4 entfernen?

Autor

Montag, 02. März 2009 16:00:23

Hallo,
ich bin Linux-Neuling und habe letzte Woche OpenSuse 11.1 installiert. Als grafische Umgebung hatte ich mich für KDE 4.1 entschieden. Aber das hat mir nicht so gut gefallen. Ich habe mir dann noch die Gnome-Variante nachinstalliert, mit der ich dann deutlich besser klarkomme.
Gibt es eine Möglichkeit, KDE 4 zu entfernen, wenn man nur mit Gnome arbeiten will? Bzw. macht das überhaupt Sinn? Naja, typische Anfänger-Fragen halt.
Danke für die Hilfe.

Marcus Tesch

2 Antworten


Antworten
Problemlos über YaST
Marcel Hilzinger, Montag, 02. März 2009 17:30:51
Ein/Ausklappen

Hallo Marcus,
das kannst Du ziemlich problemlos über YaST erledigen. Einfach den Filter im Paketmanagement auf Schemata stellen, dann unter KDE-4-Arbeitsumgebung per Rechtsklick löschen auswählen.


Bewertung: 167 Punkte bei 18 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Problemlos über YaST
GoaSkin , Dienstag, 03. März 2009 19:37:40
Ein/Ausklappen

Du kannst die KDE-Gruppe im Prinzip erst einmal zum Löschen markieren. Wird irgendein Paket für vorhandene Anwendungen dann dennoch benötigt, so wird dich der Installer darauf hinweisen, daß entweder das Paket behalten werden muß oder das Programm was es benötigt ebenfalls entfernt werden muß.




Bewertung: 136 Punkte bei 17 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Reise nach Bremen
  • SuSE Linux 8.0 Personal Edition im Test
    SuSE Linux gilt als leicht zu erlernende deutsche Distribution und wartet bei Version 8.0 mit brandneuen Paketen auf. Doch die Akualität hat bei der Qualität ihren Tribut gefordert.
  • Gnome Photos in Version 3.8.0

    Die Fotoverwaltung von Gnome erlaubt jetzt das Anlegen von Alben, Favoriten und bringt eine Druckfunktion mit. Darüber hinaus hat der Entwickler zahlreiche Fehler beseitigt.
  • Aktuelle Linux-Distributionen im Vergleich
    Die "großen Drei", SuSE, Mandrake und Red Hat, haben ihre Distributionen auf den aktuellen Stand gebracht. In der letzten Ausgabe des LinuxUser haben wir Ihnen diese bereits kurz vorgestellt, nun soll ein Vergleichstest in die Tiefe gehen.
  • Red Hat 7 im Test
    Auch der Distributor mit dem roten Hut bietet für den normalen Desktop-Anwender eine Linux-Variante an. LinuxUser hat sich die derzeit auf dem Markt befindliche Red Hat 7 Workstation Deluxe mal etwas näher angeschaut.

Tipp der Woche

Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Schnell Multi-Boot-Medien mit MultiCD erstellen
Tim Schürmann, 24.06.2014 12:40, 0 Kommentare

Wer mehrere nützliche Live-Systeme auf eine DVD brennen möchte, kommt mit den Startmedienerstellern der Distributionen nicht besonders weit: Diese ...

Aktuelle Fragen

Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 0 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...
o2 surfstick software für ubuntu?
daniel soltek, 15.07.2014 18:27, 1 Antworten
hallo zusammen, habe mir einen o2 surfstick huawei bestellt und gerade festgestellt, das der nic...
Öhm - wozu Benutzername, wenn man dann hier mit Klarnamen angezeigt wird?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:30, 1 Antworten
Hallo Team von Linux-Community, kleine Zwischenfrage: warum muß man beim Registrieren einen Us...
openSUSE 13.1 - Login-Problem wg. Fehler im Intel-Grafiktreiber?
Thomas Kallay, 03.07.2014 20:26, 8 Antworten
Hallo Linux-Community, habe hier ein sogenanntes Hybrid-Notebook laufen, mit einer Intel-HD460...
Fernwartung für Linux?
Alfred Böllmann, 20.06.2014 15:30, 7 Antworten
Hi liebe Linux-Freunde, bin beim klassischen Probleme googeln auf www.expertiger.de gestoßen, ei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
"H.-Stefan Neumeyer", 23.07.2014 17:37
Am Mittwoch, 23. Juli 2014, 16:48:06 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Ich hätte mir definitiv...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
Heiko, 23.07.2014 16:48
Am Mittwoch, 23. Juli 2014, 16:05:17 schrieb H.-Stefan Neumeyer: Hallo Stefan. > > Da hatte ich j...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
"H.-Stefan Neumeyer", 23.07.2014 16:05
Am Mittwoch, 23. Juli 2014, 15:13:10 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Da hatte ich ja Glück,d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
Heiko, 23.07.2014 15:13
Am Mittwoch, 23. Juli 2014, 09:41:36 schrieb H.-Stefan Neumeyer: Hallo Stefan. > > Ich kann da nu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Mint 15 Upgrade
Heiko, 23.07.2014 14:39
Am Mittwoch, 23. Juli 2014, 13:20:48 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard. > Am Mittwoch, den 23.07.2014...