Iso-9660-Abbild brennen mit SuSE11.1 K3b...

Robert Mayer - Montag, 18. Januar 2010 13:01:59 - 3 Antworten

Hallo,
Ich habe ein Iso download heruntergeladen (4,4 GB (Debian 5.03 amd64 Bin-1)) und wollte das zu einer bootbaren DVD brennen.
Nach Auswahl des Iso Images wird die MD5-Prüfsumme noch gecheckt, aber dann geht nichts weiter...
Es wird das brenn medium nicht erkannt, obwohl der DVD-Brenner und das DVD- Laufwerk wenn man ein anderes Medium einlegt erkannt werden.
Ich habe auch den Benutzer in die Gruppe root genommen.
Geht einfach nicht weiter.

Frage: Was ist das nur und wie komme ich dazu das das endlich funktioniert?


Antworten
Nachfragen
René Franke, Montag, 18. Januar 2010 15:43:21
Ein/Ausklappen

Kann root selber mit k3b brennen?
Ist der normale Benutzer (nennen wir ihn mal "hugo") Mitglied der Gruppe cdrom? (cat /etc/group | grep hugo)

Und nur am Rande: Ein Standardbenutzer hat in root nichts verloren. Das ist auch nicht nötig.

Gruß

René



Bewertung: 231 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Hi..
Robert Mayer, Donnerstag, 21. Januar 2010 16:19:03
Ein/Ausklappen

Zur Beantwortung:
Ja Root kann unter K3b brennen, ging ist aber dann irgendwann mal mit Fehler abgestürzt. Der normale Benutzer ist auch Mitglied in Gruppe cdrom.
Ja, das weiss ich natürlich dass man sonst mit Benutzer arbeitet mit geringen Berechtigungen grade eben soviel als dass man die anstehenden Arbeiten erledigen kann.
Ich mache voraussichtlich morgen eine Aktualisierung auf Open SuSE 11.2, dann melde ich mich nochmal wenn das Problem nicht weg ist.

Gruß Gerschon


Bewertung: 221 Punkte bei 68 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Hi..
H. Lange (unangemeldet), Dienstag, 15. Februar 2011 22:45:09
Ein/Ausklappen

k3b möchte einen größeren Rohling für die 4,4GB. Wenn ein DL 8,5GB Rohling eingelegt wird, gibt das Programm auch den Start-Button wieder frei.


Bewertung: 218 Punkte bei 58 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • ISO-Images erzeugen und bearbeiten
    Um ISO-Images zu erzeugen und zu bearbeiten, braucht man spezielle Tools. AcetoneISO bietet dabei Funktionen, die sogar das Bearbeiten von Multimedia-Dateien ermöglichen.
  • Arbeiten mit CD- und DVD-Abbildern
    ISO-Images mit Linux-Distributionen, die Sie aus dem Internet herunterladen, brennen Sie mit K3b oder einem anderen Brennprogramm auf einen DVD-Rohling. Doch Sie können auch mit Shell-Befehlen auf die Images zugreifen und eigene erstellen.
  • CD-, DVD- und Blu-ray-Images
    ISO-Images mit Linux-Distributionen, die Sie aus dem Internet herunterladen, brennen Sie mit K3b oder einem anderen Brennprogramm auf einen CD-, DVD- oder Blu-ray-Rohling. Doch Sie können auch mit Shell-Befehlen auf die Images zugreifen und eigene erstellen.
  • K3b-Workshop – Teil 1
    Wer unter Linux ein brauchbares CD/DVD-Brennprogramm sucht, kommt an K3b nicht vorbei. Wir zeigen, wie Sie alle Funktionen des KDE-Tools optimal nutzen.
  • Datensicherung scheibchenweise
    Eine der günstigsten Möglichkeiten der externen Datensicherung ist das Speichern auf CD oder DVD: Die Medien sind konkurrenzlos preiswert, fast jeder PC verfügt mittlerweile über einen Brenner, und unter Linux ist mit K3B als Frontend sowie zahlreichen Werkzeugen im Hintergrund alles an Bord, was Sie für Ihre Backups benötigen.

Aktuelle Fragen

Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...
"Mit Gwenview importieren" funktioniert seit openSuse 42.2 nicht mehr
Wimpy *, 20.03.2017 13:34, 2 Antworten
Bisher konnte ich von Digitalkamera oder SD-Karte oder USB-Stick Fotos mit Gwenview importieren....

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Marcello, 24.04.2017 17:50
Am 24. April 2017 09:27:09 MESZ schrieb Nguyen Dong Loan : >Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 09:27
Am Sonntag, den 23.04.2017, 23:39 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > > Kennt ihr noch andere...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Uwe Herrmuth, 24.04.2017 09:00
Hallo Marcello, Marcello schrieb am 23.04.2017 um 23:39: > Ich hätte zwei Optionen: > 1. Nextcloud...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Gerhard Blaschke, 24.04.2017 06:07
Guten Morgen, Am 23.04.2017 um 23:39 schrieb Marcello: > Guten Tag, > > ich habe derzeit folgendes...