Internetverbindung bei Suse 11.1 erstellen?

Bernd Zott - Montag, 30. März 2009 15:31:43 - 2 Antworten

Hallo,
bin neuer Suse 11.1 / Linux User und möchte über meine System eine Internetverbindung einrichten. Bisher hab ich nur mit Windows gearbeitet.
Kann mir jemand einen Link schicken oder erklären wie man das am Einfachsten macht?

Vielen Dank!

Antworten
Internetverbindung bei Suse 11.1 erstellen?
Thomas (unangemeldet), Montag, 30. März 2009 20:50:19
Ein/Ausklappen

Bei openSuSE machst du die meisten Konfigurationen und Systemeinstellungen mit dem Programm "YAST" ( wenn du KDE mit dem Standardmenue benutzt, findest du YAST unter K-Menue > Rechner ) Wenn du Windows gewohnt warst, kannst du YAST auch als sowas wie die Systemsteuerung betrachten. Die Einrichtung der Internetverbindung hängt natürlich davon ab, wie du mit dem Internet verbunden bist. Aber im wesentlichen ist das Einrichten der Verbindungen im Windows und im Linux gleich. Nur die Icons und eventuell ein Teil der Bezeichnungen weichen voneinander ab. Wenn du es im Windows hinbekommen hast, schaffst du das auch im Linux.
Schau mal den Artikel bei uns an, eventuell sind einige hilfreiche Tipps dabei.
http://www.opensuse-lernen.de/?cat=169


Bewertung: 279 Punkte bei 40 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Zu wenig Info
Gerrti Zander, Montag, 30. März 2009 20:41:58
Ein/Ausklappen

Hallo Bernd.

Um diese Frage zu beantworten bedarf es mehr Informationen. Gehst du über einen Router ins Internet oder ist deine Suse mit einem DSL-Modem verbunden? Über Kabel oder WLAN?

Du könntest aber auch mal kurz hier vorbei schauen:

http://www.linupedia.org/opensuse/Hauptseite

oder:

http://www.linux-club.de/

Es könnte sein, dass deine Frage dort schon einmal beantwortet wurde.

Bye


Bewertung: 251 Punkte bei 32 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Ausgebremst
    Steht Ihnen kein Breitbandanschluss zur Verfügung und besitzen Sie kein ISDN, hilft nur der Griff zum Analogmodem, um ins Internet zu kommen. Welche Gerät Linux-tauglich sind, zeigt dieser Artikel.
  • LindowsOS 3.0
    Vor etwa einem Jahr trat die Firma Lindows an, ein Linux zu entwickeln, das in der Lage ist, Windows-Programme zu installieren und auszuführen. Mittlerweile wird Version 3.0 von LindowsOS ausgeliefert. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen um zu prüfen, was von den Versprechen eingehalten wurde.
  • Online-Dienst Evernote als Notizspeicher
    Notizen – auf Papier oder im PC – sind unschlagbar, um kurz Wichtiges festzuhalten. Doch wenn man die Informationen dann benötigt, hat man allzuoft den passenden Merkzettel nicht zu Hand. Evernote macht Schluss damit: Über den Onlinedienst greifen Sie von überall auf Ihre Notizen zu.
  • Apt & Co.
    Mit dem cleveren Advanced Package Tool erledigen Sie das Paketmanagement im Handumdrehen – und das nicht nur auf Debian und dessen Derivaten.
  • Vor lauter Bäumen…
    Im Netzwerkdschungel verliert so mancher Benutzer die Übersicht über die einzelnen Bäume. Dieser Artikel will etwas Licht ins Dickicht bringen und erklärt dazu die wichtigsten Grundbegriffe.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Wolfgang Voelker, 29.04.2016 15:24
Hallo Frank, Hallo Liste, Am 29.04.2016 um 14:37 schrieb Frank von Thun: > Am 29.04.2016 um 10:55 schrie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Abbruch vom normalen Update(abgebrochen)
Frank von Thun, 29.04.2016 15:01
Am 27.04.2016 um 09:20 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Frank, > Dann würde ich wie hier > beschri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Frank von Thun, 29.04.2016 14:37
Am 29.04.2016 um 10:55 schrieb Jens -linux-: > Am 29.04.2016 um 09:32 schrieb bernhard: >> P.S.: k...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
Uwe Herrmuth, 29.04.2016 12:49
Hallo Bernhard, bernhard schrieb am 29.04.2016 um 12:21: eine kleine Bitte für die Zukunft: Schreib doch...
[EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
bernhard, 29.04.2016 12:21
Hallo Liste,Hallo Jens, Hallo Uwe, Danke an Euch. Habe soeben Kaffeine erfolgreich "eingebaut". V...