Interneteinwahl mit Modem unter AOL

Walter Unger - Sonntag, 20. März 2005 23:06:22 - 12 Antworten

Irgendwie werde ich nicht schlau aus den verschiedenen Meldungen über die Einwahl zu AOL unter Linux Suse 9.2. Die einen sagen es geht und die anderen sagen es geht nicht. Von AOL bekommt mann auch keine Auskunft.
Meine Frage, ich will über ein normales analoges 56kb Modem ins Netz. Ich habe weder DSL noch ISDN! Die Einwahl zu anderen Providern klappt einwandfrei. Die Einwahl zu AOL bricht nach ca 15 sec, ab. Passwort und AOL-Name sowie die Einwahlnummer ist korrekt.

Das Protokoll gibt folgene Meldung aus:


SuSE Meta pppd (smpppd-ifcfg), Version 1.50 on Walter-IBM.
Status is: disconnected
trying to connect to smpppd
connect to smpppd
Status is: disconnected
Status is: connecting
pppd[0]: Plugin passwordfd.so loaded.
pppd[0]: --> WvDial: Internet dialer version 1.54.0
pppd[0]: --> Initializing modem.
pppd[0]: --> Sending: ATZ
pppd[0]: ATZ
pppd[0]: OK
pppd[0]: --> Sending: AT Q0 V1 E1 S0=0 &C1 &D2 +FCLASS=0
pppd[0]: AT Q0 V1 E1 S0=0 &C1 &D2 +FCLASS=0
pppd[0]: OK
pppd[0]: --> Sending: ATM1
pppd[0]: ATM1
pppd[0]: OK
pppd[0]: --> Modem initialized.
pppd[0]: --> Sending: ATDT01914
pppd[0]: --> Waiting for carrier.
pppd[0]: ATDT01914
pppd[0]: CONNECT 115200
pppd[0]: --> Carrier detected. Chatmode finished.
pppd[0]: Serial connection established.
pppd[0]: Renamed interface ppp0 to modem0
pppd[0]: Using interface modem0
Status is: connecting
pppd[0]: Connect: modem0 /dev/ttySHSF0
pppd[0]: PAP authentication failed
Authentication error. Maybe bad account or password.
pppd[0]: Connection terminated.
pppd[0]: Hangup (SIGHUP)
Status is: disconnected
pppd[0] died: Authentication error (exit code 19)


Ich vermute, dass es an folgener Zeile liegt:
Authentication error. Maybe bad account or password.

Hat jemand einen Tipp wie ich das Problem lösen kann?

Danke

Walter

Alles Ausklappen

Antworten
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Wimpy *, Samstag, 26. März 2005 05:56:21
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Samstag, 26. März 2005 15:57:55
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Wimpy *, Dienstag, 29. März 2005 12:57:10
Ein/Ausklappen
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Martin Pflügl, Montag, 21. März 2005 05:55:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Montag, 21. März 2005 10:39:16
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Mittwoch, 23. März 2005 15:47:21
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
rottriges , Mittwoch, 23. März 2005 16:24:35
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Donnerstag, 24. März 2005 10:37:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
rottriges , Donnerstag, 24. März 2005 12:55:33
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Donnerstag, 24. März 2005 14:47:02
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Martin Zeller, Donnerstag, 24. März 2005 16:45:13
Ein/Ausklappen
-
Re: Interneteinwahl mit Modem unter AOL
Walter Unger, Donnerstag, 24. März 2005 20:05:40
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Roaring Penguin Software's DSL-Software
    Wessen Linux-Distribution noch kein komfortables DSL-Frontend mitbringt, der wird sich über das freie Konfigurations-Tool von Roaring Penguin Software freuen: DSL in wenigen Schritten.
  • out of the box
    Noch vor gar nicht allzulanger Zeit hätten Sie zahlreiche Konfigurationsdateien editieren und Skripte schreiben müssen, bevor Sie mit Ihrem Modem endlich im Internet surfen konnten. Heute ist zum Glück alles anders: Wenn Sie nicht zu den glücklichen Menschen gehören, die da den Durchblick haben, gibt es kppp.
  • Interne Netze sicher zu einem großen virtuellen Netz verbinden
    Eine große Anzahl Soft- und Hardware-Lösungen wetteifern darum, Firmenstandorte oder Wohngemeinschaften zu "Virtual Private Networks" (VPNs) zusammenzuschließen. Doch wer nur über einen schmalen Geldbeutel verfügt und mit geringem Konfigurationsaufwand und ohne Kernelpatchen über die Runden kommen möchte, muss etwas länger suchen.
  • Komfortable Modem-Konfiguration unter X
    Linux ist ein Kind des Internet. Auch wenn Sie in vielen Fällen Ihre Alltagsaufgaben mit der Software-Ausstattung Ihrer Linux-Distribution erledigen können, erschließt sich Ihnen erst mit einem Internet-Zugang das volle Potential von Linux. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie vor der Anschaffung eines Modems beachten sollten und wie Sie schnell die zum Betrieb erforderlichen Konfigurationsschritte hinter sich bringen.
  • Rechner seriell verbinden
    Die Arbeit im Netzwerk gilt als eine der Hauptdomänen von Linux. Was, wenn kein solches vorhanden ist? Eine serielle Verbindung schafft Abhilfe.

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
bernhard, 02.05.2016 19:05
???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????16??4???????????1????32?????????...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] GPT-Partition boot-Festplatte?
Jens -linux-, 02.05.2016 18:50
Hallo Oliver, > Hallo an alle > Ich stehe im Moment auf dem Schlauch und werde auch über das Internet...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:21
Am Sonntag, den 01.05.2016, 19:57 +0200 schrieb Hendrik Möller: Hallo Hendrik > Vielleicht helfen auch d...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Externe Festplatte ermitteln
Alexander McLean, 02.05.2016 11:19
Am Sonntag, den 01.05.2016, 21:44 +0200 schrieb Frank von Thun: Hallo Frank > Es gibt unter XFCE/Anwendu...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Drucker Brother dcp-195c
Christoph Walter, 02.05.2016 08:18
Am 30.04.2016, 15:04 Uhr, schrieb Richard Kraut : > Am Samstag, den 30.04.2016, 10:34 +0200 schrieb Christ...