Internet über pptp verbindung

Rogner Martin - Mittwoch, 11. Mai 2005 20:37:57 - 0 Antworten

Folgende Situation: Im Internat steht ein pptp (win2000) server, über den ich ins Internet kann. Unter Windows funktioniert alles wunderbar. Ich kann mich verbinden, Downloaden ......
Unter Linux habe ich mir pptpconfig installiert. Die Configuration war erfolgreich und ich konnte mich ohne Probleme auf dem pptp server verbinden. Ein Ping in die pptp verbindung ist erfolgreich. Mein problem ist allerdings, dass sämtliche Internetzugriffe NICHT über diese pptp verbindung gehen, sondern über die andere d.h Wlan verbindung über die mehrere 100 Leute surfen langsam. Wie bringe ich nun mein Linux dazu, sämtliche Internetanfragen auf die pptp verbindung zu leiten?? Ich denke dass es ein Problem des routes ist.
Destination Gateway Genmask Flags Metric Ref Use Iface
172.16.128.0 * 255.255.252.0 U 0 0 0 eth0
pptpserver * 255.255.252.0 U 0 0 0 eth0
link-local * 255.255.0.0 U 0 0 0 eth0
loopback * 255.0.0.0 U 0 0 0 lo
default 172.16.128.1 0.0.0.0 UG 0 0 0 eth0

Achtung: Diese routing tabelle ist nicht das absolute Abbild, da mir diese zur zeit nicht zur verfügung steht.
Beachte Default: langsame verbindung
pptpserver *

Ich denke hier sollte als def.Gw die pptp-verbindung angegeben werden ..oder?
Diese verbindung geht über Wlan->router->pptpserver->internet...
Muss ich hier nun den router(gw) angeben oder die pptp verbindung??

thanx
Martin

Antworten

Ähnliche Artikel

  • ADSL in Österreich
    Ende 1999 kamen die Segnungen der ADSL-Technologie auch über Österreich. Entgegen anderslautenden Meldungen werden sie auch Linux von Anfang an zuteil.
  • Gute Verbindung
    Linux zu nutzen, zeugt vom Wunsch nach Individualität. Die muss auch vor dem heimischen WLAN-Router nicht Halt machen: Netgear lädt mit dem WNR3500L zum Basteln ein.
  • Mit Highspeed ins Internet
    Wir erklären an einem praktischen Beispiel, wie ein einzelner PC oder auch ein kleines Netzwerk per DSL-Leitung auf der Datenautobahn Gas geben.
  • Heimfunker
    Die UMTS-Technologie setzt sich nur langsam durch. Lange fehlte es an geeigneten Produkten und annehmbaren Preisen. O2 bietet mit seiner Surf@home-Box nun eine Alternative zum DSL-Anschluss an.
  • Durchgetunnelt
    Der Einsatz eines virtuellen privaten Netzwerks erlaubt die sichere Kommunikation über unsichere Netzwerke. Mit OpenVPN steht dafür ein einfach zu konfigurierendes, mächtiges Werkzeug bereit.
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Systemüberlastung
Daniel Hegenbarth, 11.02.2016 19:48
Am Dienstag, 9. Februar 2016, 23:41:58 schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko > > Grade mal gegoogelt....
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Gerhard Blaschke, 11.02.2016 18:01
Am 11.02.2016 um 17:39 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >> "vergleichbar", mehr n...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Hartmut Haase, 11.02.2016 17:39
Hallo Gerhard, > "vergleichbar", mehr nicht. Ein C: oder D: bringst Du auch nicht daher muß ic...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Gerhard Blaschke, 11.02.2016 17:20
Am 11.02.2016 um 17:02 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Gerhard, >> Kann allein deswegen schon nicht...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Dateimanager_oder_ähnliches
Hartmut Haase, 11.02.2016 17:02
Hallo Gerhard, > Kann allein deswegen schon nicht möglich sein, weil man dem Linux keine > Laufwerksb...