Installation eine SANE-Updates

Lutz Bassin - Sonntag, 02. Januar 2005 20:51:23 - 3 Antworten

Hallo!
Unter Suse 9.0 unterstützt die mitgelieferte SANE-Version nicht meinen
Scanner (Epson Perfection 1670). Die neueste soll ihn unterstützen. Aber
wie überzeuge ich YAST davon, die neue SANE-Version einzubinden? Wäre für
eine Tip sehr dankbar!
Gruß Lutz

Antworten
Re: Installation eine SANE-Updates
Ulf B., Sonntag, 02. Januar 2005 22:32:20
Ein/Ausklappen

Hi Lutz,

am einfachsten wird es sein die aktuellste sane Version einzuspielen. Nachdem Du per YOU (Yast Online Update) manuell alle aktuellen Pakete (evtl. werden Aktualiserungen standardmäßig nich aktiviert) installiert hast, und es dann immer noch nicht klappt, gehst Du auf Packman [1] und suchst dort nach sane. Dort mußt Du nur noch die Pakete runter laden (Achtung unten die zusätzlich benötigten Packete auch) und anschließend installieren.

Übrigens gibt es bei EPSON die Möglichkeit deren Treiber zu installieren. Diese sind auf der Avasys EPSON KOWA Seiten [2] zu finden.

Falls auch das nicht reicht mußt Du halt selbst kompilieren. Dazu müssen dann natürlich die entsprechenden Entwicklungspakete von SuSE nachinstalliert werden, wenn dieses noch nicht geschehen ist. Dazu gibt es hier in der LC und auch an anderer Stelle (einfach mal im Internet suchen) entsprechende Informationen.

Ciao
Ulf



[1] http://packman.links2linux.de/
[2] http://www.epkowa.co.jp/english/linux_e/index.html



Bewertung: 297 Punkte bei 55 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Installation eine SANE-Updates
Lutz Bassin, Montag, 03. Januar 2005 18:53:43
Ein/Ausklappen

Hallo Ulf!
Vielen Dank!
Ich werde mich nächstes Wochenende hinsetzen und es probieren!
Ich denke deine Anleitung ist "amateursicher" genug!
Gruß
Lutz


Bewertung: 218 Punkte bei 53 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Re: Installation eine SANE-Updates
Lutz Bassin, Dienstag, 04. Januar 2005 20:56:21
Ein/Ausklappen

Hallo Ulf!
Habe es natürlich nicht abwarten können bis zum Wochenende!
Und es funktioniert!!! Supervielen Dank!
Damit bin ich meinem Ziel Windows von der Festplatte zu verbannen wieder ein
gutes Stück näher gekommen!!!
Gruß
Lutz


Bewertung: 221 Punkte bei 48 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

NOKIA N900 einziges Linux-Smartphone? Kein Support mehr
Wimpy *, 28.08.2016 11:09, 1 Antworten
Ich habe seit vielen Jahren ein Nokia N900 mit Maemo-Linux. Es funktioniert einwandfrei, aber ich...
Scannen nicht möglich
Werner Hahn, 19.08.2016 22:33, 3 Antworten
Laptop DELL Latitude E6510 mit Ubuntu 16,04, Canon Pixma MG5450. Das Drucken funktioniert, Scann...
Wie kann man das berichtigen
Udo Muelle, 17.07.2016 20:39, 1 Antworten
Fehlschlag beim Holen von http://extra.linuxmint.com/dists/rosa/main/binary-i386/Packages Hash-S...
Installation Genimotion
Horst Müller, 15.07.2016 17:00, 1 Antworten
Hallo, ich kann Genimotion nicht installieren. Folgende Fehlermeldung habe ich beim Aufruf erh...
Probleme beim Hochfahren der Terastaion 5400 mit Unix-Distrib
Sheldon Cooper, 10.07.2016 09:32, 0 Antworten
Hallo ihr lieben, habe seit zwei Tagen das Problem, das das NAS (Raid5) nicht mehr sauber hoch...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Suse] Quake4 LEAP42.1
"101.30750@germanynet.de", 28.08.2016 23:54
Hallo weil wohl durch das Wort D***e der Thread vorzeitig beendet wurde, hier meine Frage noch mal. Ich w...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Horst Schwarz, 28.08.2016 16:31
Hallo Matthias,vielen Dank für dein Mail mit diesem großartigen Vorschlag!! > Warum nicht Windows lassen...
Re: [EasyLinux-Suse] Grub 2
Matthias, 28.08.2016 13:09
Hallo Am Sonntag, 28. August 2016, 11:06:35 schrieb Horst Schwarz: > Hallo, > ich habe es noch nich...
Re: [EasyLinux-Suse] Doppelklick-in-Leap-42.1-funkt-nur-begrenzt
wmey, 27.08.2016 21:56
Am 2016-04-12 um 23:22 schrieb Heiko Ißleib: ... ... >> * habe ich da etwas veschlafen ? >>...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] KMail und MDA
Steffen Weyh, 27.08.2016 17:10
Hallo Uwe und Liste Mailversand und Empfang erfolgt auf einem vermutlich gehosteten Server...