Installation des Paketes "Tor-Vidalia-Privox" (tor-0.1.2.17)

Norbert Riedel - Mittwoch, 24. Oktober 2007 11:59:55 - 0 Antworten

Hallo Freunde, wer kann mir helfen?

Problem: bei ./configure des o. g. Paketes trat folgender Fehler auf
.....................
checking for libevent directory... (system)
checking whether we need extra options to link libevent... (none)
checking for event_get_version... yes
checking for event_get_method... yes
checking for event_set_log_callback... yes
checking for OpenSSL directory... configure: error: Could not find a linkable
OpenSSL. You can specify an explicit path using --with-ssl-dir
riedel@desktop:~/temp/tor-0.1.2.17>

Wie muß ich "./configure --with....." modifizieren und was muß ich sonst noch einrichten oder konfigurieren? openssl, libevent und zlib ist installiert.
Auf meinem Rechner ist SUSE LINUX 10 oss installiert.

Gruß Norbert


Antworten

Ähnliche Artikel

  • Anonym surfen über das Tor-Netzwerk
    Über das Tor-Netzwerk können Sie Ihre IP-Adresse verschleiern und so anonym im Internet surfen – die Nutzung ist kostenlos, allerdings ist die Einrichtung für Einsteiger schwierig. Das Tor-Browser-Bundle erleichtert die Aufgabe.
  • Privoxy und Tor schützen die Privatsphäre
    Wer im Internet browst, offenbart dabei gewöhnlich die eigene IP-Adresse. Mit etwas Geschick spionieren Firmen so Ihre Surf-Gewohnheiten aus. Schutz bieten Tor und Privoxy.
  • Tor und Vidalia in neuer Version
    Über das Zwiebel-Routing-System von Tor bleiben Anwender beim Surfen im Netz anonym. Nun gibt es Tor in einer neuen Version. Zugleich haben die Entwickler die grafische Oberfläche Vidalia für Tor aktualisiert.
  • Tipps und Tricks zu Ubuntu, Linux Mint und Knoppix
    Ubuntu, Linux Mint und Knoppix basieren auf der Distribution Debian – wir verraten Tricks und Kniffe, welche die Arbeit auf diesen Systemen angenehmer machen.
  • No-Spy-Klausel
    Wer den Schutz durch den Anon-Router Tor voll ausreizen will, muss sich intensiv mit den dahinterstehenden Techniken auseinandersetzen. Das Frontend SelekTor erspart durch viele sinnvolle Funktionen einen Großteil der Mühe.

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Thunar
Gerhard Blaschke, 27.09.2016 21:16
Am 27.09.2016 um 19:37 schrieb Karl-Heinz: > Am Tue, 27 Sep 2016 08:48:37 +0200 > schrieb Gerhard Bla...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Thunar
Karl-Heinz, 27.09.2016 19:37
Am Tue, 27 Sep 2016 08:48:37 +0200 schrieb Gerhard Blaschke : Hallo Gerhard, doch das geht. Hier mal ein...
Re: [EasyLinux-Suse] Firefox
Heiko, 27.09.2016 15:46
Am Dienstag, 27. September 2016, 10:46:37 CEST schrieb Horst Schwarz: Hallo, > ich war gezwungen, im Firefo...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Thunar
Gerhard Blaschke, 27.09.2016 08:48
Am 27.09.2016 um 08:21 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Gerhard, > > Gerhard schrieb am 26.09.2016...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Bildbetrachtungsprogramm (KDE) mir Druckfunktion
Uwe Herrmuth, 27.09.2016 08:22
Hallo Karl-Heinz, Karl-Heinz schrieb am 26.09.2016 um 18:25: > Also ristretto 0.6.3 (Standart Debian Sta...