Impress von Open Office.org

H.Joachim Schnittger - Mittwoch, 21. Februar 2007 13:56:35 - 0 Antworten

Hallo Community,
bis dato habe ich meine Präsentationen über Power Point erstellt und auch vorgeführt. Andere Mütter haben auch schöne SÖhne dachte ich und habe nun meine nächste Präsentation über Impress von Open Office erstellt, was auch gut gelang.
Bei der Präsentation (Gott sei dank habe ich vor getestet) ist es in die Hose gegangen. Mein Vorführgerät ein Portabler "DLP-Projektor" von Medion MD 30055 hat die Bilder nicht genommen. Man sah zwar das Stom und Bilder anzeigen wollte, tat es aber nicht. Kann das am Medion Gerät liegen, denn nachdem ich alles wieder auf sad( MS-PowerPoint umgespielte, ging die Präsentation einwandfrei und hinterließ einen ratlosen Möchtegern Linux Fan. Mein Laptop arbeitet noch mit Windows XP kann mir jemand einen Tipp geben was ich falsch gemacht habe?
Besten Dank
H.Joahim

Antworten

Ähnliche Artikel

  • Vorträge und Präsentationen technisch durchchoreografieren
    Vorträge mit herkömmlicher Software arten oftmals in monotones Umblättern von PDF-Folien aus. Mit Impressive verwandeln Sie jede noch so sachlichen Präsentation in einen Hingucker.
  • Eindruck schinden
    OpenOffice Impress setzen Informationen stilvoll in Szene: So basteln Sie mit der Präsentationssoftware im Nu schicke Vorträge mit animierten Karten und Zeitstrahlen.
  • Zeit sparen
    Über den Folienmaster von Impress erstellen Sie ganz einfach eine repräsentative Musterpräsentation für Ihre Firma. Das spart im Alltag viel Zeit und Nerven.
  • Präsentationen basteln
    Eine Präsentation lebt nicht nur von ihrer technischen Brillanz, sondern vor allem vom Talent des Vortragenden und von den vermittelten Inhalten. Wir zeigen, wie Sie mit Impress die technische Seite meistern.
  • Show must go on!
    Schon mit den Bordmitteln Ihrer Linux-Distribution erstellen Sie schnell eine ansehnliche Präsentation und brennen diese Show auf CD. Wir zeigen Ihnen am Beispiel einer schnellen Diashow, wie das geht.

Aktuelle Fragen

Welche Drucker sind Linux-mint kompatibel?
Johannes Nacke, 20.05.2016 07:32, 4 Antworten
Hallo Ihr Lieben, ich bitte um mitteilung welche Drucker Kompatibel sind mit Linux-Mint. LG Joh...
MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 3 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Win7 in Virtualbox starten
Karl-Heinz, 21.05.2016 22:44
Am Sat, 21 May 2016 18:36:13 +0200 schrieb Mathias Schliefke : Hallo Mathias, > datenmäßig ver- und en...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Win7 in Virtualbox starten
Mathias Schliefke, 21.05.2016 18:36
Hallo Karl-Heinz, aber meine Suunto Ambit (GPS-Sport-Uhr) kann ich damit nicht datenmäßig ver- und entsorge...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Win7 in Virtualbox starten
Karl-Heinz, 21.05.2016 18:04
Am Sat, 21 May 2016 07:26:10 +0200 schrieb Mathias Schliefke : Hallo Mathias, nur mal als Info, Wine 1.9...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Ubuntu auf Rechner mit Windows 10
Ernst Kutscher, 21.05.2016 16:32
Hallo Heiko, Frank und Alexander Vielen Dank für die Informationen. Ich bin mit Computern nicht ganz unerfah...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Win7 in Virtualbox starten
Alexander McLean, 21.05.2016 10:46
Am Samstag, den 21.05.2016, 09:34 +0200 schrieb Mathias Schliefke: Hallo Matthias > Hallo Jens, ...