Ich kann erst vom Microsoft komplett weg, wenn ich für Skype und das IP-Telefon von Linksys eine Lösung finde

Willi Tschirn - Samstag, 19. September 2009 11:27:30 - 10 Antworten

Hallo in die Runde, ich will unbedingt von Microsoft weg, kann aber, da ich über Skype einen Telefonanschluß betreibe, also mit deutscher Festnetznummer, ich gehe ins Netz mit UMTS von Vodafone über einen LINKSYS-Router "WRT54G3G" mit einer NOVATEL "Merlin U630" Card , weil hier in der Region in Südbrandenburg (Umgebung Cottbus) für mich DSL nicht, oder aber nur via Satellit, funktioniert. Den festnetzanschluß habe ich gekündigt und telefoniere mit einer Skype-Flat für 4,58 € im Monat, damit ich nicht immer am Rechner telefonieren muß habe ich ein VoIP- Mobiltelefon mit USB-Anschluß ebenfalls von LINKSYS, ein "CIT200", das funktioniert gut, aber leider nur unter Windows, für Linux bietet LINKSYS keine Software zu dem CIT200, hat jemand eventuell eine Lösung für mein Problem. Den Router, wenn er einmal eingerichtet ist, kann man online über die IP konfigurieren.

Danke, dass Ihr meinen Problembericht gelesen habt

Gruß

Willi

Alles Ausklappen

Antworten
Willi Tschirn ist ein Schwachkopf
Willi Tschirn ist ein Schwachkopf (unangemeldet), Sonntag, 27. September 2009 22:18:26
Ein/Ausklappen
Lieber Willi...
boerzel (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 15:09:35
Ein/Ausklappen
-
Re: Lieber Willi...
Willi Tschirn (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 15:58:59
Ein/Ausklappen
-
Re: Lieber Willi...
boerzel (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 18:37:54
Ein/Ausklappen
-
Re: Lieber Willi...
Willi Tschirn, Montag, 21. September 2009 07:42:08
Ein/Ausklappen
Naja
Verwundert (unangemeldet), Samstag, 19. September 2009 18:47:07
Ein/Ausklappen
-
Re: Naja
Willi Tschirn, Sonntag, 20. September 2009 09:20:20
Ein/Ausklappen
-
Re: Naja
Verwundert (unangemeldet), Sonntag, 20. September 2009 12:22:39
Ein/Ausklappen
Asterisk löst das Problem nicht
Marcel Hilzinger, Sonntag, 20. September 2009 22:15:22
Ein/Ausklappen
-
Re: Asterisk löst das Problem nicht
Neph (unangemeldet), Dienstag, 29. September 2009 13:41:50
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 1 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 22.08.2017 15:33
Hallo Uwe, Am 18.08.2017 um 08:52 schrieb Uwe Herrmuth: > Wir reden hier aber von der KDE-Konsole richti...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 19.08.2017 15:49
Am Samstag, den 05.08.2017, 18:20 +0200 schrieb Udo Teichmann: Liebe fleißige Helfer Vielen Dank für den Ti...
[EasyLinux-Ubuntu] Notebook wacht nicht mehr auf
Gerhard Blaschke, 19.08.2017 15:04
Hallo Liste, habe hier ein Notebook Acer Extensa 5630 mit Wheezy. Testweise habe ich es in den Ruhezustand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 08:52
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...