IMAPAdmin-Modul für Webmin

Autor

Donnerstag, 25. August 2005 16:50:04

Hallo zusammen,

ich habe gerade das IMAP-Admin Modul [1] in der Version 0.8.2 auf einem Webmin 1.220 [2] installiert, zusammen mit dem erforderlichen IMAP::Admin Modul.Für all jene, die dieses Modul nicht kennen: Es erlaubt mir die komfortable Verwaltung der Benutzer des IMAP-Servers, alternativ müßte ich auf der Kommandozeile mit cyradm arbeiten.

Im Konfigurationsdialog habe ich die folgenden Werte eingegeben:

IMAP Server Hostname 192.168.0.106
IMAP Server Port (normally 143)
IMAP Server Admin User cyrus
IMAP Server Admin Password cyrus
Hierarchy Separator .

Der Cyrus-Server läuft, ebenso der Saslauthd, für den Benutzer cyrus habe ich das Passwort mit saslpasswd2 -c cyrus angelegt.

Trotzdem erhalte ich im Webmin stets lediglich die Meldung "Unknown
Mailbox:", /var/log/mail und /var/log/messages enthalten leider keine
Hinweise auf die Ursache des Problems.

Hat einer von Euch dieses Modul erfolgreich installiert und kann mir einen Tipp geben?
Alternativ würde ich auch eine andere Software einsetzen, mit der ich die IMAP-User über einen Browser administrieren kann, nach Möglichkeit ohne die Installation einer zusätzlichen Datenbank.

Danke für jeden Tipp/Hinweis.

Stefan

[1] http://www.nwe.de/develop/
[2] http://www.webmin.com/

Stefan Günther

2 Antworten


Antworten
Re: IMAPAdmin-Modul für Webmin
Stefan Glükler, Donnerstag, 25. August 2005 21:44:35
Ein/Ausklappen

Hallo,

ja, ich verwende diese Kombination auf mehreren Server-Installationen. Das IMAP-Admin Modul ist tückenhaft. Folgendes musst du durchführen, dass es klappen sollte:

Richte mindestens ein User manuell mit dem cyradm ein.
Wichtig: Du musst ihn mit folgendem Schema erstellen (beispiel fuer User stefan)

createmailbox user.stefan

Danach versuche es nochmals mit dem IMAP-Admin Modul. Du wirst zuerst nur eine Mailbox "user" sehen. Drauf klicken, und die User werden angezeigt. Danach funktionieren auch alle Funktionen vom IMAP-Admin Modul, wie erstellen, umdefinieren usw...

Desweiteren würde ich noch in deiner konfiguration folgendes ändern:

Ersetze
IMAP Server Hostname 192.168.0.106

durch
IMAP Server Hostname localhost

Die IP-Adresse 192.168.0.106 ist ehh nicht eine gute Wahl. Sie sollte kein 0 enthalten. Besser waere 192.168.1.106

Viel Spass



Bewertung: 161 Punkte bei 36 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: IMAPAdmin-Modul für Webmin
Stefan Günther, Freitag, 26. August 2005 10:48:29
Ein/Ausklappen

Hallo Stefan,

Danke für die Hinweise, aber das hat bei mir noch nicht funktioniert.
Ich habe das Logging über der Syslog-ng ein wenig aufgebohrt und schon hatte ich Fehlermeldungen, daß die Anmeldung mit den Benutzernamen cyrus nicht funktionierte. Natürlich war das Passwort richtig, aber die Anmeldung klappte erst, nachdem ich für den Benutzer cyrus auch in /etc/shadow ein Passwort angelegt hatte (passwd cyrus) und in der /etc/sysconfig/saslauthd den Parameter

SASLAUTHD_AUTHMECH=pam

auf

SASLAUTHD_AUTHMECH=shadow

umgestellt hatte (Neustart vom saslauthd nicht vergessen).
Insofern ist die Fehlermeldung des Moduls sehr irreführend. "Unknown Mailbox" teilt einem nicht gerade mit, daß die Anmeldung fehlgeschlagen ist.

Gruß,

Stefan



Bewertung: 158 Punkte bei 29 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 2 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Suse] Installation von Version 13.2
helmholtz.yanik@mail., 01.02.2015 22:51
Hallo Stefan Danke für Deine Erläuterungen. Anfangen kann ich damit noch nicht viel. Eine Live-CD werde ich...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Wolfgang Völker, 01.02.2015 21:02
Hallo Gerhard, wenn man es auf dem Androiden richtig machen will, geht es nur mit tofu. Ja, du hast recht,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt_[gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 20:14
Am 01.02.2015 um 19:52 schrieb Gerhard Blaschke: > Hallo Wolfgang, > > Am 01.02.2015 um 19:25 sc...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 19:52
Hallo Wolfgang, Am 01.02.2015 um 19:25 schrieb Wolfgang Voelker: > Hallo Gerhard, > > Am 01.0...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [gelöst]_Debian_Jessie_/opt [gelöst]
Gerhard Blaschke, 01.02.2015 19:29
Am 01.02.2015 um 19:25 schrieb Wolfgang Voelker: > Hallo Gerhard, > > Am 01.02.2015 um 18:22 sc...