I2C-Chiperkennung ohne lm_senors ?

Ottfried Meyer - Samstag, 25. Februar 2006 07:35:35 - 0 Antworten

Hi,

ich mcöhte gerne die i2c-Chips auf meinem neuen Motherboard
identifiziereen (ohne mit der Lupe in den Rechner zu kriechen ;O).

Da das lm_sensors-Paket die Installation weiterer Pakete vorraussetzt,
die ich nicht auf meinem System haben möchte, fällt das in diesem
Archiv vorhandene Proggi zum Scannen der vorhandenen i2c-Chips
aus.

Wenn ich ALLE i2c-relevanten Module _in_ den Kernel integriere,
gibt es ein fürcvhterliches Kuddelmuddel (schon probiert...).

Ich muss also gezielt die richtigen Module für die auf dem MoBo
vorhandenen i2c-Chips laden.

Mein Linux ist ein Selbstbau-Linux und dies ist gerade meine
Baustelle. Das automatische Laden der richtigen Module klappt
zur Zeit wegen fehlender Config noch nicht zuverlässig.

Hat jemand eine Idee, wie ich an die i2c-Chips herankomme ?
/sys und /proc haben mir nicht weitergeholfen (was nicht heissen
soll, dass ich nicht eventuell etwas übersehen habe... omg)

Vielen Dank schonmal für jede Fortm von Hilfe!
mcc

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...

Stellenmarkt

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 18.04.2018 17:12
Am Dienstag, 17. April 2018, 18:34:20 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe > Da kommen manchmal auch nicht ga...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
Uwe Herrmuth, 17.04.2018 18:34
Hallo Michael, Michael schrieb am 17.04.2018 um 14:51: > Das versenden von Nachrichten habe ich auf die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Fritz-Box Statusmail mit Procmail filtern
"Michael R. Moschner", 17.04.2018 14:51
Am Samstag, 31. März 2018, 16:54:40 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, danke für Deine Erläuterungen. Ich h...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Uwe Herrmuth, 12.04.2018 22:01
Hallo Ralf, flecralf schrieb am 12.04.2018 um 12:07: > Wie stelle ich es an, dass ich in XFCE die Freque...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] CPU FREQ DEBIAN STRETCH
Stephan Goldenberg, 12.04.2018 13:13
On 12.04.2018 12:07, flecralf wrote: > > Eine rc.local habe ich angelegt, wird aber offenbar teilweise...