I2C-Chiperkennung ohne lm_senors ?

Ottfried Meyer - Samstag, 25. Februar 2006 07:35:35 - 0 Antworten

Hi,

ich mcöhte gerne die i2c-Chips auf meinem neuen Motherboard
identifiziereen (ohne mit der Lupe in den Rechner zu kriechen ;O).

Da das lm_sensors-Paket die Installation weiterer Pakete vorraussetzt,
die ich nicht auf meinem System haben möchte, fällt das in diesem
Archiv vorhandene Proggi zum Scannen der vorhandenen i2c-Chips
aus.

Wenn ich ALLE i2c-relevanten Module _in_ den Kernel integriere,
gibt es ein fürcvhterliches Kuddelmuddel (schon probiert...).

Ich muss also gezielt die richtigen Module für die auf dem MoBo
vorhandenen i2c-Chips laden.

Mein Linux ist ein Selbstbau-Linux und dies ist gerade meine
Baustelle. Das automatische Laden der richtigen Module klappt
zur Zeit wegen fehlender Config noch nicht zuverlässig.

Hat jemand eine Idee, wie ich an die i2c-Chips herankomme ?
/sys und /proc haben mir nicht weitergeholfen (was nicht heissen
soll, dass ich nicht eventuell etwas übersehen habe... omg)

Vielen Dank schonmal für jede Fortm von Hilfe!
mcc

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Wolfgang Voelker, 29.04.2016 15:24
Hallo Frank, Hallo Liste, Am 29.04.2016 um 14:37 schrieb Frank von Thun: > Am 29.04.2016 um 10:55 schrie...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Abbruch vom normalen Update(abgebrochen)
Frank von Thun, 29.04.2016 15:01
Am 27.04.2016 um 09:20 schrieb Uwe Herrmuth: > Hallo Frank, > Dann würde ich wie hier > beschri...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine
Frank von Thun, 29.04.2016 14:37
Am 29.04.2016 um 10:55 schrieb Jens -linux-: > Am 29.04.2016 um 09:32 schrieb bernhard: >> P.S.: k...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
Uwe Herrmuth, 29.04.2016 12:49
Hallo Bernhard, bernhard schrieb am 29.04.2016 um 12:21: eine kleine Bitte für die Zukunft: Schreib doch...
[EasyLinux-Ubuntu] kaffeine---erledigt
bernhard, 29.04.2016 12:21
Hallo Liste,Hallo Jens, Hallo Uwe, Danke an Euch. Habe soeben Kaffeine erfolgreich "eingebaut". V...