Home / Community / Fragen / Huawei E5 am USB

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Huawei E5 am USB

11 Antworten

Nachricht Autor

Montag, 28. Februar 2011 20:49:19

Hallo Community,

in der LU 02.2011 ab Seite 80 wurde von Erik Bärwaldt der Mobile Hotspot Huawei E5 vorgestellt. Ich habe kurz darauf ein Gerät erworben. Der Zugriff per WLAN funktioniert bei mir unter Fedora 14 erwartungsgemäß ganz ausgezeichnet.
Ein wichtiges Feature wurde von dem Autor des Artikels aber außer Acht gelassen. Das Gerät kann nämlich auch prinzipiell via USB genutzt werden (wenn das Notebook zB. kein WLAN hat). Leider ist mir das trotz umfangreicher Experimente nicht gelungen.
Ich bin aber der Meinung dass einerseits das Modem in dem Gerät sich ähnlich wie z.B. ein Huawei E220 verhalten müsste und andererseits müsste man wahrscheinlich auch per RNDIS/usbnet darauf zugreifen können. Beides ist mir leider nicht gelungen.
Nach dem Anstecken an den USB-Port meldet es sich zuerst mit 12d1:1446, um dann mittels usb-modeswitch auf 12d1:1401 umgeschaltet zu werden. Dadurch werden dann auch ttyUSB0,1,2 erzeugt, allerdings kann der ModemManager nichts damit anfangen. Ich dachte mir, ich könnte ihn durch die Ergänzung von 0x1401 im Abschnitt "Huawei" in der
/etc/hal/fdi/information/10-modem.fdi bekannt machen, aber scheinbar wird das ignoriert.
Somit meine Frage:
Hat schon irgend jemand den Huawei E5 unter Linux (vorzugsweise Fedora 14) am USB-Anschluss nutzen können ?
Die Verwendung als USB-Modem wäre schon nicht schlecht, optimal wäre aber sicher ein Netzwerk-Device via USB.

Viele Grüße
Roman

Roman Stahl


Alles Ausklappen

Antworten
Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Montag, 07. März 2011 18:28:30
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Roman Stahl, Montag, 07. März 2011 21:03:14
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Frank (unangemeldet), Samstag, 12. März 2011 13:20:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Samstag, 12. März 2011 20:34:02
Ein/Ausklappen
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Roman Stahl, Montag, 14. März 2011 23:28:26
Ein/Ausklappen
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Samstag, 12. März 2011 20:30:33
Ein/Ausklappen
-
Huawei E5 am USB
Roman Stahl, Dienstag, 15. März 2011 00:30:03
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
M. Rudolf (unangemeldet), Donnerstag, 17. März 2011 14:18:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
Roman Stahl, Donnerstag, 17. März 2011 16:48:32
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
M.Rudolf (unangemeldet), Freitag, 18. März 2011 14:39:35
Ein/Ausklappen
Umtsmon statt networkmanager
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 02. März 2011 17:50:32
Ein/Ausklappen

Tipp der Woche

Bilder vergleichen mit diffimg
Bilder vergleichen mit diffimg
Tim Schürmann, 01.04.2014 12:40, 1 Kommentare

Das kleine Werkzeug diffimg kann zwei (scheinbar) identische Bilder miteinander vergleichen und die Unterschiede optisch hervorheben. Damit lassen sich nicht nur Rätsel a la „Orignial und Fäls...

3379 Hits
Wertung: 161 Punkte (12 Stimmen)

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Alfred Zahlten, 21.04.2014 01:38
Am 20.04.2014 23:41, schrieb Heiko Ißleib: Hallo Heiko, > Wenn die der Meinung sind,das das Update wegen...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Heiko Ißleib, 20.04.2014 23:41
Am 20.04.2014, 23:02 Uhr, schrieb Rainer : Hallo Rainer,hallo Stefan. >> > >> > > &g...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Rainer, 20.04.2014 23:02
Am Sun, 20 Apr 2014 22:55:29 +0200 schrieb Rainer : > Hallo Heiko und Stefan, > > Am Sun, 20...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Rainer, 20.04.2014 22:55
Hallo Heiko und Stefan, Am Sun, 20 Apr 2014 22:45:53 +0200 schrieb Stefan Luetje : > Am 20. Apr 2014 u...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Wlan instabil?
Heiko Ißleib, 20.04.2014 22:52
Am 20.04.2014, 22:31 Uhr, schrieb Heiko Ißleib : Hallo Stefan. >> Vielleicht hatte ich bisher auch no...