Huawei E5 am USB

Roman Stahl - Montag, 28. Februar 2011 20:49:19 - 11 Antworten

Hallo Community,

in der LU 02.2011 ab Seite 80 wurde von Erik Bärwaldt der Mobile Hotspot Huawei E5 vorgestellt. Ich habe kurz darauf ein Gerät erworben. Der Zugriff per WLAN funktioniert bei mir unter Fedora 14 erwartungsgemäß ganz ausgezeichnet.
Ein wichtiges Feature wurde von dem Autor des Artikels aber außer Acht gelassen. Das Gerät kann nämlich auch prinzipiell via USB genutzt werden (wenn das Notebook zB. kein WLAN hat). Leider ist mir das trotz umfangreicher Experimente nicht gelungen.
Ich bin aber der Meinung dass einerseits das Modem in dem Gerät sich ähnlich wie z.B. ein Huawei E220 verhalten müsste und andererseits müsste man wahrscheinlich auch per RNDIS/usbnet darauf zugreifen können. Beides ist mir leider nicht gelungen.
Nach dem Anstecken an den USB-Port meldet es sich zuerst mit 12d1:1446, um dann mittels usb-modeswitch auf 12d1:1401 umgeschaltet zu werden. Dadurch werden dann auch ttyUSB0,1,2 erzeugt, allerdings kann der ModemManager nichts damit anfangen. Ich dachte mir, ich könnte ihn durch die Ergänzung von 0x1401 im Abschnitt "Huawei" in der
/etc/hal/fdi/information/10-modem.fdi bekannt machen, aber scheinbar wird das ignoriert.
Somit meine Frage:
Hat schon irgend jemand den Huawei E5 unter Linux (vorzugsweise Fedora 14) am USB-Anschluss nutzen können ?
Die Verwendung als USB-Modem wäre schon nicht schlecht, optimal wäre aber sicher ein Netzwerk-Device via USB.

Viele Grüße
Roman

Alles Ausklappen

Antworten
Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Montag, 07. März 2011 18:28:30
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Roman Stahl, Montag, 07. März 2011 21:03:14
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Frank (unangemeldet), Samstag, 12. März 2011 13:20:28
Ein/Ausklappen
-
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Samstag, 12. März 2011 20:34:02
Ein/Ausklappen
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Roman Stahl, Montag, 14. März 2011 23:28:26
Ein/Ausklappen
Re: Sourcen des Mobile Hotspot Huawei E5
Ulf B., Samstag, 12. März 2011 20:30:33
Ein/Ausklappen
-
Huawei E5 am USB
Roman Stahl, Dienstag, 15. März 2011 00:30:03
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
M. Rudolf (unangemeldet), Donnerstag, 17. März 2011 14:18:12
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
Roman Stahl, Donnerstag, 17. März 2011 16:48:32
Ein/Ausklappen
-
Re: Huawei E5 am USB
M.Rudolf (unangemeldet), Freitag, 18. März 2011 14:39:35
Ein/Ausklappen
Umtsmon statt networkmanager
Marcel Hilzinger, Mittwoch, 02. März 2011 17:50:32
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Microsoft TechNet News

Aktuelle Fragen

Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 1 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...
WLAN lässt sich nicht einrichten
Werner Hahn, 21.03.2017 14:16, 2 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.4, Kabelbox von Telecolumbus. Nach Anklicken des Doppelpfeiles (o...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem Knoppix Start
Uwe Herrmuth, 26.04.2017 00:22
Hallo Tanja, Tanja schrieb am 25.04.2017 um 20:58: > ich versuche gerade Knoppix 8 zu starten. > Es...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Problem, Nervige Werbung.
Richard Kraut, 25.04.2017 19:50
Am Sonntag, den 23.04.2017, 21:52 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > x200 ist mein hostname. Kann ich dann da...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
Carsten Franz, 25.04.2017 19:05
Hallo Michael, da kann ich Softmaker Office HD empfehlen. Es gibt auch eine 30 Tage Testversion. Nachfol...
[EasyLinux-Ubuntu] OT:_Office_für_Android
"Michael R. Moschner", 25.04.2017 18:33
Hallo Liste Ich suche seit dem Wochenende für mein Yoga Tablet ein Office for Android, welches neben Excel...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Gemeinsame Fotoablage im Haus
Nguyen Dong Loan, 24.04.2017 18:26
Am Montag, den 24.04.2017, 17:50 +0200 schrieb Marcello: Hallo Marcello > Die NAS-Systeme machen auc...