HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel

Martin Broll - Dienstag, 07. Oktober 2003 18:06:04 - 12 Antworten

Hi,

ich habe eine vielleicht etwas ungewöhnliche Aufgabenstellung:

Ich habe einen Proxy-Server der via DSL mit dem Internet verbunden ist.
Auf dem Proxy habe ich SQUID (unter SuSE) im Einsatz.
Die Verbindung von einem Client über den Proxy ins Interent ist ja kein Problem aber: wie kann ich die Verbindung zwischen dem Client und dem Proxy über SSH tunneln? Es werden sowohl Linux- als auch Windows-Clients verwedet.

Es soll dadurch vermieden werden daß man z.B. mit einem Sniffer im internen Netzwerk die Surfgewohnheiten der User ausspioniert.

Vielleicht kann mir ja jemand einen Tip geben.

Danke im Voraus
Martin

Alles Ausklappen

Antworten
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Harald Milz, Mittwoch, 08. Oktober 2003 13:02:21
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Martin Broll, Mittwoch, 08. Oktober 2003 13:40:47
Ein/Ausklappen
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Harald Geiger, Mittwoch, 08. Oktober 2003 14:00:12
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Ulrich Koschella, Mittwoch, 08. Oktober 2003 14:58:54
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Harald Geiger, Donnerstag, 09. Oktober 2003 00:54:59
Ein/Ausklappen
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Ulrich Koschella, Dienstag, 07. Oktober 2003 18:21:08
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Ulrich Koschella, Dienstag, 07. Oktober 2003 18:38:11
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Martin Broll, Mittwoch, 08. Oktober 2003 09:07:41
Ein/Ausklappen
-
Tunnel ohne zweites Ende
Carsten Frank, Mittwoch, 08. Oktober 2003 11:37:00
Ein/Ausklappen
-
Re: Tunnel ohne zweites Ende
Ulrich Koschella, Mittwoch, 08. Oktober 2003 12:26:55
Ein/Ausklappen
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Ulrich Koschella, Mittwoch, 08. Oktober 2003 12:20:25
Ein/Ausklappen
-
Re: HTTP/HTTPS via SSH-Tunnel
Martin Broll, Mittwoch, 08. Oktober 2003 12:55:19
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

  • Beinahe-VPN per SSH
    Der in OpenSSH eingebaute SOCKS-Proxy und das auf SSH aufbauende Python-Programm Sshuttle springen in die Bresche zwischen einfachem Port-Forwarding und einem vollwertigen VPN.
  • Quick-and-Dirty-Tunnel mit SSH und Sshuttle
    Für den schnellen Zugriff von unterwegs auf private Daten ist ein VPN oft überdimensioniert. Das geniale kleine Tool Sshuttle dagegen durchtunnelt unsichere Netze auch ohne langwierige Vorbereitungen auf dem Server.
  • Netzwerkoplizei
    "Ich dachte, unsere Daten wären sicher…!?" Sollten Sie diesen Satz schon einmal von sich gegeben haben, wird es höchste Zeit, über einen zusätzlichen Schutz Ihrer Rechner nachzudenken. Der Firewallrouter IPCop bietet in dieser Hinsicht viel für wenig Geld.
  • Sichere Verbindungen mit SSH
    Die Secure Shell SSH kann weit mehr, als ihr Name vermuten lässt: Ob verschlüsselte Tunnel zwischen mehreren Computern oder grafische Anwendungen via LAN – das Mehrzweckwerkzeug lässt kaum Wünsche offen.
  • Aber sicher!
    Sicheres Arbeiten auf entfernten Rechnern und verschlüsselte Datenübertragung – das alles und noch viel mehr bietet SSH.
Der Tipp der Woche

Schon gewußt?

14.11.2015

Auch unter Ubuntu 15.10 kann man wieder mit dem Startmedienersteller (alias Startup Disk Creator) ein Live-System auf einem USB-Stick einrichten. ...

Fehler des Startmedienerstellers von Ubuntu 15.10 umgehen

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Speedport W700V Passworteingabe geht nicht
Karl-Heinz, 13.02.2016 12:36
Hallo zusammen, fürher unter Wheezy konnte ich meinen Router noch mit Chromium per Passwort auf meinen Rout...
[EasyLinux-Ubuntu] Grafikprobleme
Rainer, 13.02.2016 11:27
Hallo zusammen, ich habe eine Festplatte geklont, um sie in einem anderen, etwas aktuelleren Rechner einzus...
[EasyLinux-Ubuntu] Seltsame RAM-Kennzeichnung
Hartmut Haase, 13.02.2016 10:08
Hallo Liste, ich habe in meinem PC 2 RAM-Bausteine von Kingston. Auf dem Typenschild steht u. a. KVR.../1G...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Dennis, 13.02.2016 08:42
> Ich gehe davon aus, dass so etwas nicht zufällig ist? Da versucht jemand > mit Gewalt in unser Netzwe...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [OT] Angriffe auf WLAN blockieren
Uwe Herrmuth, 13.02.2016 08:05
Hallo Alexander, Alexander McLean schrieb am 12.02.2016 um 11:04: > - WLAN Passwörter sind für beide Net...