HOWTO: SuSE8.1 im Windows2000-Bootmanager

Christoph - Dienstag, 29. April 2003 10:07:09 - 0 Antworten

1 Computer und 2 Festplatten:
Windows Festplatte als MASTER setzen und wenn nicht bereits vorhanden, wie gewöhnlich installieren. Zweite Festplatte als SLAVE setzen und SuSE8.1 installieren. WICHTIG:Vor der Instalation bei der Einstellungen GRUB in den boot sector der root Partition installieren und NICHT in den MBR! Anschliessend überprüfen, wie diese root Partiton heisst, wie z.B hdb2 linux mit dem linux startup CD booten formatiertes floppy Disk einlegen und mounten linux MBR mit dem Befehl von der Konsole kopieren (hdb2 ewentuell anpassen):
dd if=/dev/hdb2 of=/media/floppy/bootsek.lin bs=512 count=1
WIN2000 starten bootsek.lin vom floppy ins C:\ kopieren boot.ini mit dem editor aufmachen und am Ende dazuschreiben:
c:\bootsek.lin="linux 8.1" Beim nächsten Restart - wenn aless OK - sollte der neue Eintarg im NT-Bootmanager sichtbar sein.
Und so kann man linux mit dem Bootmanager von NT booten.

Bei mir funktioniert auf jeden Fall bestens.

Will man beide Betriebsysteme:SuSE und Windows auf einer Festplatte installieren:
Festplatte zuerst richtig partitionieren,
Systeme drauf installieren und analog vorgehen (GRUB nicht in den MBR installieren!)
linux root partition wird jetzt aber statt hdb2 z.B.hda3 heissen.

ACHTUNG:
sollte man irgendwann später linux Kernel updaten oder irgendwelche Konfigurationsänderungen am GRUB vornehmen, unbedingt linux MBR nochmals kopieren!

Funktioniert gleich auch mit lilo.

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Develop Drucker
Jürgen Kos, 27.02.2017 18:15, 0 Antworten
Hallo Comunity. Ich habe nen älteren Developdrucker D3550iD und wollte ihn ins Netzwerk einbin...
Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Matthias, 27.02.2017 22:05
Hallo Heiko, Am Montag, 27. Februar 2017, 03:49:33 schrieb Heiko Ißleib: Snip > Zitat von einem langjä...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Rainer, 27.02.2017 08:51
Hallo Heiko, Am Mon, 27 Feb 2017 02:10:18 +0100 schrieb Heiko Ißleib : > > > > Ich denke,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Heiko, 27.02.2017 03:49
Am Samstag, 25. Februar 2017, 17:46:52 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, hallo Gerhard,hallo an alle, >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Heiko, 27.02.2017 02:10
Am Montag, 27. Februar 2017, 01:04:01 schrieb Rainer: Hallo. > Am Mon, 27 Feb 2017 00:33:34 +0100 >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Rainer, 27.02.2017 01:04
Am Mon, 27 Feb 2017 00:33:34 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > >> > >> Installation von...