HOWTO: SuSE8.1 im Windows2000-Bootmanager

Christoph - Dienstag, 29. April 2003 10:07:09 - 0 Antworten

1 Computer und 2 Festplatten:
Windows Festplatte als MASTER setzen und wenn nicht bereits vorhanden, wie gewöhnlich installieren. Zweite Festplatte als SLAVE setzen und SuSE8.1 installieren. WICHTIG:Vor der Instalation bei der Einstellungen GRUB in den boot sector der root Partition installieren und NICHT in den MBR! Anschliessend überprüfen, wie diese root Partiton heisst, wie z.B hdb2 linux mit dem linux startup CD booten formatiertes floppy Disk einlegen und mounten linux MBR mit dem Befehl von der Konsole kopieren (hdb2 ewentuell anpassen):
dd if=/dev/hdb2 of=/media/floppy/bootsek.lin bs=512 count=1
WIN2000 starten bootsek.lin vom floppy ins C:\ kopieren boot.ini mit dem editor aufmachen und am Ende dazuschreiben:
c:\bootsek.lin="linux 8.1" Beim nächsten Restart - wenn aless OK - sollte der neue Eintarg im NT-Bootmanager sichtbar sein.
Und so kann man linux mit dem Bootmanager von NT booten.

Bei mir funktioniert auf jeden Fall bestens.

Will man beide Betriebsysteme:SuSE und Windows auf einer Festplatte installieren:
Festplatte zuerst richtig partitionieren,
Systeme drauf installieren und analog vorgehen (GRUB nicht in den MBR installieren!)
linux root partition wird jetzt aber statt hdb2 z.B.hda3 heissen.

ACHTUNG:
sollte man irgendwann später linux Kernel updaten oder irgendwelche Konfigurationsänderungen am GRUB vornehmen, unbedingt linux MBR nochmals kopieren!

Funktioniert gleich auch mit lilo.

Antworten

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 22.08.2017 15:33
Hallo Uwe, Am 18.08.2017 um 08:52 schrieb Uwe Herrmuth: > Wir reden hier aber von der KDE-Konsole richti...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Internet Geschwindigkeit
Udo Teichmann, 19.08.2017 15:49
Am Samstag, den 05.08.2017, 18:20 +0200 schrieb Udo Teichmann: Liebe fleißige Helfer Vielen Dank für den Ti...
[EasyLinux-Ubuntu] Notebook wacht nicht mehr auf
Gerhard Blaschke, 19.08.2017 15:04
Hallo Liste, habe hier ein Notebook Acer Extensa 5630 mit Wheezy. Testweise habe ich es in den Ruhezustand...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Uwe Herrmuth, 18.08.2017 08:52
Hallo Volker, Volker schrieb am 18.08.2017 um 07:33: > volker@volker-Aspire-E5-575:~$ echo $PWD &&am...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] bash Leerzeichen vor dem Curser
Volker Borst, 18.08.2017 07:33
Hallo Uwe, Am 16.08.2017 um 21:56 schrieb Uwe Herrmuth: > > Dann hab ich eine ganz gewagte Vermutu...