Grafiktablett von Aldi

Anonymous User - Mittwoch, 19. Dezember 2001 09:37:02 - 10 Antworten

Ich habe mir beim Aldi ein Grafiktablett von Medion gekauft. Tevion MD 9310 oder HyperPen soll das sein. Dies habe ich unter Suse Linux 7.3 installiert. Hier werden auch unter der Einrichtung der Maus zwei Stück angeboten. Es ist nicht das Wacom. Mein Problem ist die Einstellung der Größe des Tabletts.

Ich kann im Moment, wenn ich zirka 4 Zentimeter über das Tablett ziehe den ganzen Bildschirm abdecken. Dies ist natürlich zu ungenau. Hier aus der Community habe ich dann eine Adresse für einen Kernelpatch (Aiptek0.1) bekommen, den eingspielt und neu kompiliert. Was soll ich sagen. Nun habe ich das gleiche Problem. Das Tablett wird erkannt, aber ist sehr ungenau. Vier Zentimeter auf dem Tablett entsprechen dem gesammten Bildschirm. Dabei ist es sogar fast egal wo ich ansetze.

Ich glaube (hoffe) nun, das ich in der XF86Config (XFree86 4.**) eine Option vergessen habe. Leider ist das aus allen anderen Angaben die ich im Internet gefunden habe auch nicht zu erkennen. Ich habe sogar die dort beschriebenen XF86Config-Einträge kopiert.

Schon besuchte und versuchte Links:

[1] http://crud.net/hacks/aiptek/
[2] http://home.t-online.de/home/Jansen.Roland/hyperpen.html

Alles Ausklappen

Antworten
Weiß jemand ob dieses Tablo unter Windows 2000 funktioniert???
(unangemeldet), Donnerstag, 03. Januar 2002 01:36:08
Ein/Ausklappen
Re: Grafiktablett von Aldi
Sven Anders, Mittwoch, 19. Dezember 2001 10:51:39
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 13:34:41
Ein/Ausklappen
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 15:10:25
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Montag, 31. Dezember 2001 00:58:56
Ein/Ausklappen
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 10:47:49
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 14:21:48
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 14:47:00
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Mittwoch, 19. Dezember 2001 23:06:16
Ein/Ausklappen
-
Re: Grafiktablett von Aldi
(unangemeldet), Donnerstag, 20. Dezember 2001 16:05:52
Ein/Ausklappen

Ähnliche Artikel

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] WLAN Adressenbereich
"Michael R. Moschner", 02.12.2016 17:54
Am Samstag, 26. November 2016, 00:54:07 schrieb Richard Kraut: Hallo Richard und alle anderen Danke für die...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt?] xubuntu 16.04: unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 18:16
Hallo Liste, > 0% [Verbindung mit security.ubuntu.com (2001:67c:1560:8001::11)] wenn man das Ganze lang...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Hartmut Haase, 30.11.2016 16:28
Hallo Frank, > Habe ich auch gerade? > Root hat noch 3GB frei. ich habe noch knapp 10GB frei. Dara...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Kernel_löschen
Heiko, 30.11.2016 15:26
Am Mittwoch, 30. November 2016, 10:13:05 schrieb Rainer: Hallo , > > Am Wed, 30 Nov 2016 09:54:19...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] xubuntu_16.04:_unvollständige_Aktualisierung
Frank von Thun, 30.11.2016 15:05
Am 30.11.2016 um 10:02 schrieb Hartmut Haase: > Hallo Loste, > > wenn ich sudo apt-get update au...