Funknetz (Web-Stick)

Hans-Joachim Köpke - Freitag, 04. April 2014 07:31:00 - 3 Antworten

Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, auch auf Android ist diese Erkennung automatisch, wiso
funktioniert es nicht unter Knoppix 7.3 es will den Stick immer Konfigurieren und das Klappt nicht, weil der dies nicht annimmt.

Antworten
wetten das ?!
Michael (Majestyx) Kappes, Samstag, 10. Mai 2014 10:50:02
Ein/Ausklappen

der wlan stick auch "out of the box" mit linuxmintoderubuntu "tut" !!!

windoof und knoppix is wie VW und Porsche....

juten tach auch....



Bewertung: 303 Punkte bei 93 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Kommt auf den Stick an
Kai (unangemeldet), Freitag, 04. April 2014 10:27:16
Ein/Ausklappen

Das kommt auf den Stick an. :) Welches Modell (Typbezeichnung) ist das denn?

Normalerweise reicht es auch unter Linux aus, den Stick einfach anzustöpseln.

Es gibt aber auch Sticks auf denen ein Chip sitzt, zu dem sein Hersteller weder Informationen veröffentlicht, noch Treiber bereitstellt. Dann wiederum gibt es Sticks, für die eine proprietäre Firmware notwendig ist - und einige Distributionen sträuben sich dagegen, diese mitzuliefern.

Um mehr sagen zu können, müssen wir die Typbezeichnung des Sticks wissen.


Bewertung: 304 Punkte bei 86 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Kommt auf den Stick an
Michael (Majestyx) Kappes, Sonntag, 06. April 2014 13:12:15
Ein/Ausklappen

welche DISTRIBUTION benutz du?
mach mal auf der Konsole ein "lsusb" - dann siehst du Modell/Hersteller...

Je nach DISTRI8bution) muss du einfach nur "unfreie" treiber über den paketmanager installieren oder ggf. Pakete runterladen und selber installieren..




Bewertung: 283 Punkte bei 87 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Ungebunden
    Kabel sind out, WLAN ist in. Dieser Artikel beschreibt, wie Sie unter den EasyLinux-Distributionen OpenSuse, Ubuntu und Mandriva mit Bordmitteln eine drahtlose Verbindung aufbauen.
  • G-Schwindigkeit
    Im letzten WLAN-Test des LinuxUser funktionierten nur drei von sieben USB-Sticks mit Linux. Seither hat sich in der Treiberlandschaft einiges geändert – zu Gunsten von Open Source.
  • Drei WLAN-Ethernet-Adapter im Test
    Zwischen Linux-PC und WLAN-Netz befindet sich ein tiefer Graben voller inkompatibler Hardware. WLAN-Ethernet-Adapter helfen Ihnen, eine sichere Brücke zu bauen.
  • Kein Salat
    Kabelsalat ist out – WLAN ist in. Am einfachsten gestaltet sich der Umstieg auf die drahtlose Technologie mit einem USB-Adapter. EasyLinux stellt acht Geräte vor, die auch unter Linux funktionieren.
  • Wenn einen Linux schon zu einfach wird

Aktuelle Fragen

Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 0 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...
Bash - verschachtelte Variablenersetzung, das geht doch eleganter als meine Lösung?
Josef Federl, 18.07.2017 20:24, 3 Antworten
#!/bin/bash #Ziel des Skriptes wird sein die ID zu extrahieren hier nur als Consolentest: root@...
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert
Siegfried Böttcher, 16.07.2017 21:16, 3 Antworten
Speicherplatzfreigabe mit "sudo apt-get clean" scheitert, weil aus mir unerfindlichen Gründen im...
Möchte Zattoo vom PC am Fernsehgerät sehen können
Ilona Nikoui, 15.07.2017 18:25, 3 Antworten
Hallo, ich habe mein Fernsehgerät, ein LG 26LE3300 mit dem PC verbunden per HDMI Kabel, wie empfo...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Linux.Fibel.org im Internet
Nguyen Dong Loan, 28.07.2017 17:02
Am Donnerstag, den 27.07.2017, 23:53 +0200 schrieb Alfred Zahlten: > Wundert mich nicht, deine Kommentare...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HP officejet pro 6960 all-in-one
Nguyen Dong Loan, 28.07.2017 16:57
Am Donnerstag, den 27.07.2017, 19:54 +0200 schrieb Bernhard Maurer: > Hallo, > > hatte wegen de...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HP officejet pro 6960 all-in-one
Willi Zelinka, 28.07.2017 16:16
Hallo Bernhard, Am Freitag, 28. Juli 2017, 12:13:19 CEST schrieb Bernhard Maurer: > Hallo Hartmut, >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HP officejet pro 6960 all-in-one
Stephan Goldenberg, 28.07.2017 14:22
On 28.07.2017 10:03, Bernhard Maurer wrote: > Hallo Hartmut, > > Reihenfolge in Reihenfolge gem...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] HP officejet pro 6960 all-in-one
Hartmut Haase, 28.07.2017 14:14
Hallo Bernhard, Vielleicht muß man den beim ersten Mal als root von Hand starten: sudo /usr/sbin/saned ode...