FreeNAS in einer WindowsDomäne

Autor

Mittwoch, 18. November 2009 20:03:28

In der aktuellen Linux-User Ausgabe (die heut bei mir im Postfach lag) ist ein Artikel über FreeNAS. Kurzerhand wollte ich das gleich mal ausprobieren. Somit habe ich einen alten PC genommen und FreeNAS 0.7 in der Final Version gestartet.

Da der NAS-PC in einer Windows-Domäne eingebunden werden soll habe ich die nötigen Eingaben unter dem Menüpunkt "Zugriffe|ActiveDirectory" gemacht. FreeNAS wurde ohne Probleme in der Domäne eingebunden.

Meine Frage richtet sich nun an die Freigabe und Benutzerverwaltung:
Unter "Dienste|CIFS/SMB" habe ich einen Ordner freigegeben.
Diesen möchte ich für alle Windows Benutzer in der Domäne freigeben.
Wie stelle ich das an?

Als "Authentifizierung" habe ich "Domäne" eingegeben.
Bei "Zugriff | Benutzer" kann man ja nur Benutzer Lokal erstellen. Ein Abfrage der Benutzer aus der AD hab ich nicht entdeckt. Deshalb ist dort auch nichts eingetragen.
Auf dern WindowsPCs taucht der NAS-PC auf. Der Zugriff auf den NAS-PC bzw. den freigegeben Ordner wird jedoch verweigert.

Hat jemand Erfahrung damit?

###
FreeNAS 0.7
WindowsServer 2003

Matthias Drexler

1 Antworten


Antworten
Domain Schreibweise
Philip Sing (unangemeldet), Freitag, 20. November 2009 18:46:56
Ein/Ausklappen

Hallo,

hast Du als Administrator Zugriff? Hast Du auf der Config Seite den Administrator im Stile von "Domäne\Administrator" eingetragen?


Bewertung: 203 Punkte bei 86 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Stellenanzeigen

System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)


Senior-System–Administrator (m/w)
IT-Systemadministrator

Mehr erfahren...
(Vollständige Anzeige auf Linux-Magazin Online)

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 2 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Scanner EPSON Perfection V 300 photo und VueScan
Roland Welcker, 19.08.2015 09:04, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, ich habe VueScan in /usr/local/src/vuex_3295/VueScan installiert, dazu d...
Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 2 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 3 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 7 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Virtual-Box_5.0_-_OVA-Image_auf_anderen_Rechner_übertragen
Thomas Lueck, 27.08.2015 18:23
Am Donnerstag, den 27.08.2015, 11:16 +0200 schrieb Alexander McLean: > Eine neue Installation machen schei...
Re: [EasyLinux-Suse] Anschliessen Drucker HP Deskjet 2540 all-in-one
Thomas Lueck, 27.08.2015 18:17
Am Mittwoch, den 26.08.2015, 20:00 +0200 schrieb Norbert Carle: > > gerade günstig sind. Da ich alle...
Re: [EasyLinux-Suse] Anschliessen Drucker HP Deskjet 2540 all-in-one
Thomas Lueck, 27.08.2015 18:05
Am Mittwoch, den 26.08.2015, 22:00 +0200 schrieb Franz Riklin: > > Für weiterführende Antworten dank...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Virtual-Box_5.0_-_OVA-Image_auf_anderen_Rechner_übertragen
Alexander McLean, 27.08.2015 11:16
Am Donnerstag, 27. August 2015, 09:51:48 schrieb Alexander McLean: Hallo Liste > Versteh ich nicht ganz,...
[EasyLinux-Ubuntu] Virtual-Box_5.0_-_OVA-Image_auf_anderen_Rechner_übertragen
Alexander McLean, 27.08.2015 09:51
Hallo Liste Bisher (vor Virtual-Box 5) hat es so funktioniert: Auf dem einen Rechner Datei - Appliance ex...