FreeNAS in einer WindowsDomäne

Autor

Mittwoch, 18. November 2009 20:03:28

In der aktuellen Linux-User Ausgabe (die heut bei mir im Postfach lag) ist ein Artikel über FreeNAS. Kurzerhand wollte ich das gleich mal ausprobieren. Somit habe ich einen alten PC genommen und FreeNAS 0.7 in der Final Version gestartet.

Da der NAS-PC in einer Windows-Domäne eingebunden werden soll habe ich die nötigen Eingaben unter dem Menüpunkt "Zugriffe|ActiveDirectory" gemacht. FreeNAS wurde ohne Probleme in der Domäne eingebunden.

Meine Frage richtet sich nun an die Freigabe und Benutzerverwaltung:
Unter "Dienste|CIFS/SMB" habe ich einen Ordner freigegeben.
Diesen möchte ich für alle Windows Benutzer in der Domäne freigeben.
Wie stelle ich das an?

Als "Authentifizierung" habe ich "Domäne" eingegeben.
Bei "Zugriff | Benutzer" kann man ja nur Benutzer Lokal erstellen. Ein Abfrage der Benutzer aus der AD hab ich nicht entdeckt. Deshalb ist dort auch nichts eingetragen.
Auf dern WindowsPCs taucht der NAS-PC auf. Der Zugriff auf den NAS-PC bzw. den freigegeben Ordner wird jedoch verweigert.

Hat jemand Erfahrung damit?

###
FreeNAS 0.7
WindowsServer 2003

Matthias Drexler

1 Antworten


Antworten
Domain Schreibweise
Philip Sing (unangemeldet), Freitag, 20. November 2009 18:46:56
Ein/Ausklappen

Hallo,

hast Du als Administrator Zugriff? Hast Du auf der Config Seite den Administrator im Stile von "Domäne\Administrator" eingetragen?


Bewertung: 148 Punkte bei 24 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

Tipp der Woche

Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Ubuntu 14.10 und VirtualBox
Tim Schürmann, 08.11.2014 18:45, 0 Kommentare

Wer Ubuntu 14.10 in einer virtuellen Maschine unter VirtualBox startet, der landet unter Umständen in einem Fenster mit Grafikmüll. Zu einem korrekt ...

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...

Jetzt auf den Mailinglisten

[EasyLinux-Ubuntu] Mint17 auf einem Stick
Alfred Zahlten, 26.11.2014 00:33
Hallo Liste, vor längerem habe ich mir den Daumennagel großen 64GB Stick von Sandisk recht preiswert gekau...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PC mit LinuxMint14, cinnamon, Gnome
Alfred Zahlten, 25.11.2014 23:43
Am 25.11.2014 um 03:03 schrieb Heiko Ißleib: > Am Dienstag, 25. November 2014, 01:05:24 schrieb Alfred Zah...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] [erledigt]_Terminal_schlißt_automatisch
Richard Kraut, 25.11.2014 19:25
Am Montag, den 24.11.2014, 23:11 +0100 schrieb Alfred Zahlten: > dieser Schalter in Synaptic wirkt sich au...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Palm_Tungsten_T3_[gelöst]
Hartmut Haase, 25.11.2014 11:18
Hallo Alfred, > Kopiere oder verschiebe mal die Bilder vor den Ordner und lösche den > Ordner mit Inh...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] PC mit LinuxMint14, cinnamon, Gnome
Heiko, 25.11.2014 03:03
Am Dienstag, 25. November 2014, 01:05:24 schrieb Alfred Zahlten: Hallo. > Am 24.11.2014 um 09:33 schrieb...