Fotos frei sortieren

David Ostarek - Mittwoch, 26. Januar 2011 03:36:07 - 3 Antworten

Hi,
gibt es unter Linux einen Foto-Editor, bei dem man seine und z.B. nachträglich eingefügte Fotos nach seiner eigenen Anordnung frei sortieren kann, um sie dann nach der frei erstellten Reihenfolge alle auf einmal umzubenennen? d.h. ich möchte die Vorschaubilder auf dem Bildschirm so verschieben können wie Papierbilder auf einem Tisch und nicht zwischen auf oder absteigenden Reihen oder Name, Größe etc. nur wählen können. Probiert habe ich ohne Erfolg (oder etwas übersehen?): Geeqie, Gwenview, fotoxx, Mirage, digiKam und showFoto.

Vielleicht weiß ja jemand einen Rat ...

Grüße
David

Antworten
Allgemeiner Bath-Renamer
Mc Bain (unangemeldet), Donnerstag, 27. Januar 2011 14:27:07
Ein/Ausklappen

Probier' doch mal allgemeine Batch-Renamer. Vielleicht gibt es auch welche mit Bild-Preview.
Beispiele: http://gnomefiles.org/conte...er=0&license=99&page=0


Bewertung: 174 Punkte bei 65 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Allgemeiner Bath-Renamer
David Ostarek, Sonntag, 30. Januar 2011 04:18:05
Ein/Ausklappen

Hallo Community,

das kann's doch nicht sein, dass es für Linux keinen Bildsortierer wie IrfanView gibt, in dem man Bilder frei vorsortieren kann, um sie dann zusammen umzubenennen.
Rename und Co haben keine Vorschau, ich denke für das Bildersortieren recht hilfreich!

Gruß
David


Bewertung: 113 Punkte bei 112 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Allgemeiner Bath-Renamer
name (unangemeldet), Donnerstag, 03. Februar 2011 14:44:56
Ein/Ausklappen

kein problem

geeqie kann batch renaming und das auf mehrere verschiedenen arten. dass sollte sich damit schon machen lassen


Bewertung: 93 Punkte bei 118 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Bilder anzeigen und organisieren mit Geeqie
    Schnelle Reaktion und ein paar ungewöhnliche Funktionen machen Geeqie zu einem Geheimtipp unter den Bildbetrachtern.
  • Fotofanatiker
    Die Digitalfoto-Edition von PCLinuxOS enthält alle wichtigen Werkzeuge, um Ihre Bilder in vielfältiger Weise zu bearbeiten und zu verwalten.
  • Bilderalben am eigenen PC erstellen
    Bilder in Alben kleben war gestern: Der moderne Fotoamateur bringt seine Dateien in einem Fotobuch unter und gestaltet das digitale Pendant zum Album am Computer.
  • JPEG-Bilder automatisch umbenennen und verlustlos bearbeiten
    Digitalkameras vergeben weder sinnvolle Dateinamen, noch drehen sie Bilder automatisch. Eine Handvoll Linux-Programme schafft Abhilfe: Sie geben Fotodateien sinnvolle Namen und manipulieren JPEGs verlustlos. So schaffen Sie Ordnung in der Fotosammlung und schonen beim Betrachten Ihr Genick.
  • Effizienter arbeiten mit Gimp
    Unsere Tipps bringen Ihnen Gimp-Funktionen und -Arbeitstechniken näher. Diesmal zeigen wir, wie Sie den Werkzeugkasten organisieren und abgerundete Kanten erzeugen. Außerdem lernen Sie den David-Hamilton-Effekt kennen und erfahren, wie Sie Bildhintergründe transparent machen.

Aktuelle Fragen

Develop Drucker
Jürgen Kos, 27.02.2017 18:15, 0 Antworten
Hallo Comunity. Ich habe nen älteren Developdrucker D3550iD und wollte ihn ins Netzwerk einbin...
Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 4 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Rainer, 27.02.2017 09:00
Hallo Heiko, Am Mon, 27 Feb 2017 02:10:18 +0100 schrieb Heiko Ißleib : > > > > Ich denke,...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Heiko, 27.02.2017 03:49
Am Samstag, 25. Februar 2017, 17:46:52 schrieb Uwe Herrmuth: Hallo Uwe, hallo Gerhard,hallo an alle, >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Heiko, 27.02.2017 02:10
Am Montag, 27. Februar 2017, 01:04:01 schrieb Rainer: Hallo. > Am Mon, 27 Feb 2017 00:33:34 +0100 >...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Rainer, 27.02.2017 01:04
Am Mon, 27 Feb 2017 00:33:34 +0100 schrieb Alfred Zahlten : > >> > >> Installation von...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] Installation von Mint 18.1 geht nicht
Alfred Zahlten, 27.02.2017 00:33
Am 26.02.2017 um 14:03 schrieb Rainer: Hallo zusammen, > mir scheint, dass bei Dir schon im ersten Ansat...