Fotos frei sortieren

Autor

Mittwoch, 26. Januar 2011 03:36:07

Hi,
gibt es unter Linux einen Foto-Editor, bei dem man seine und z.B. nachträglich eingefügte Fotos nach seiner eigenen Anordnung frei sortieren kann, um sie dann nach der frei erstellten Reihenfolge alle auf einmal umzubenennen? d.h. ich möchte die Vorschaubilder auf dem Bildschirm so verschieben können wie Papierbilder auf einem Tisch und nicht zwischen auf oder absteigenden Reihen oder Name, Größe etc. nur wählen können. Probiert habe ich ohne Erfolg (oder etwas übersehen?): Geeqie, Gwenview, fotoxx, Mirage, digiKam und showFoto.

Vielleicht weiß ja jemand einen Rat ...

Grüße
David

David Ostarek

3 Antworten


Antworten
Allgemeiner Bath-Renamer
Mc Bain (unangemeldet), Donnerstag, 27. Januar 2011 14:27:07
Ein/Ausklappen

Probier' doch mal allgemeine Batch-Renamer. Vielleicht gibt es auch welche mit Bild-Preview.
Beispiele: http://gnomefiles.org/conte...er=0&license=99&page=0


Bewertung: 150 Punkte bei 10 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Allgemeiner Bath-Renamer
David Ostarek, Sonntag, 30. Januar 2011 04:18:05
Ein/Ausklappen

Hallo Community,

das kann's doch nicht sein, dass es für Linux keinen Bildsortierer wie IrfanView gibt, in dem man Bilder frei vorsortieren kann, um sie dann zusammen umzubenennen.
Rename und Co haben keine Vorschau, ich denke für das Bildersortieren recht hilfreich!

Gruß
David


Bewertung: 59 Punkte bei 31 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Allgemeiner Bath-Renamer
name (unangemeldet), Donnerstag, 03. Februar 2011 14:44:56
Ein/Ausklappen

kein problem

geeqie kann batch renaming und das auf mehrere verschiedenen arten. dass sollte sich damit schon machen lassen


Bewertung: 25 Punkte bei 27 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Ähnliche Artikel

  • Fotofanatiker
    Die Digitalfoto-Edition von PCLinuxOS enthält alle wichtigen Werkzeuge, um Ihre Bilder in vielfältiger Weise zu bearbeiten und zu verwalten.
  • Bilderalben am eigenen PC erstellen
    Bilder in Alben kleben war gestern: Der moderne Fotoamateur bringt seine Dateien in einem Fotobuch unter und gestaltet das digitale Pendant zum Album am Computer.
  • Fotos bearbeiten mit Fotoxx
    Nicht so kompliziert wie Gimp, dafür in einigen Bereichen deutlich leistungsfähiger: So stellt sich Fotoxx seinen Anwendern vor.
  • Neue Software
    Im Quartalsrhythmus erscheinen viele Programme in neuer Version. Eine Auswahl stellen wir regelmäßig vor, und auf der Heft-DVD finden Sie die passenden Pakete und Installationshinweise.
  • Gut retuschiert
    Fotoxx verwaltet nicht nur Bilder, sondern bietet auch leistungsfähige Bearbeitungsmöglichkeiten von der schlichten Rote-Augen-Korrektur bis hin zu HDR- und Panorama-Aufnahmen.

Tipp der Woche

Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Grammatikprüfung in LibreOffice nachrüsten
Tim Schürmann, 24.04.2015 19:36, 0 Kommentare

LibreOffice kommt zwar mit einer deutschen Rechtschreibprüfung und einem guten Thesaurus, eine Grammatikprüfung fehlt jedoch. In ältere 32-Bit-Versionen ...

Aktuelle Fragen

Zu wenig Speicherplatz auf /boot unter MATE
Patrick Obenauer, 25.05.2015 14:28, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe Ubuntu 14.10 mit MATE 1.8.2 (3.16-37) mit Standardeinstellungen aufgese...
Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...

Jetzt auf den Mailinglisten

Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Gerhard Blaschke, 25.05.2015 15:30
Am 25.05.2015 um 14:39 schrieb Rainer: > Am Mon, 25 May 2015 14:05:41 +0200 > schrieb Karl-Heinz :...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Karl-Heinz, 25.05.2015 14:58
Am Mon, 25 May 2015 14:39:37 +0200 schrieb Rainer : Huhu Rainer, > > > > Könnt Ihr das mal be...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] etwas Mathematik
Karl-Heinz, 25.05.2015 14:56
Am Mon, 25 May 2015 14:42:40 +0200 schrieb Willi Zelinka : Hallo Willy, > so ähnlich wollte ich auch s...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] etwas Mathematik
Willi Zelinka, 25.05.2015 14:42
Hallo Karl-Heinz, Am Montag, 25. Mai 2015, 14:20:35 schrieb Karl-Heinz: > Am Mon, 25 May 2015 12:31:07 +...
Re: [EasyLinux-Ubuntu] OT - etwas Mathematik
Rainer, 25.05.2015 14:39
Am Mon, 25 May 2015 14:05:41 +0200 schrieb Karl-Heinz : > Am Mon, 25 May 2015 12:58:37 +0200 > schr...